[Deutsch - Gruppe] Fabeln von Magnus Gottfried Lichtwer-mas

Deutsche Projekte, Nederlandstalige Projecten, Proyectos en español, projets en français, Projekty po polsku, 日本語のプロジェクト
schrm
Posts: 937
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » January 14th, 2019, 11:22 am

marham63 wrote:
January 14th, 2019, 10:30 am

Ich kann deinen Einschätzungen der Fabeln nur beipflichten. Ich finde sie bisher sehr sehr schön. Natürlich würde man bestimmte Sachen heutzutage etwas anders sehen und gerade die Fabel mit den Käfern ist schon ziemlich an der Grenze zum Rassismus. Jedoch sollte man bedenken, wann die Fabeln geschrieben wurden: vor ca. 250 Jahren. Da sah man vieles noch anders.

Ich bin sehr erstaunt, welch differenziertes Weltbild der Autor zu dieser Zeit schon hatte. Er mag ein schwieriger Charakter gewesen sein, zumindest deutet seine Biographie darauf hin, aber er war auf alle Fälle ein Denker und ein schlauer Kopf.

LG
Martin
und da pflichte ich dir bei: schön formuliert!
menschenkenntnis oder altersweisheit oder er schrieb sie ja eigentlich relativ jung..

vielen dank für deine beiträge und reservierungen! :D
ich teile dir die nächsten zehn abschnitte zu und pl aber erst morgen... :oops:
heute ist feierabend :9:
lg
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

schrm
Posts: 937
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » January 15th, 2019, 1:09 pm

Abend,

abschnitt 12 ist wordperfect!


und abschnitt 13 kömmt mir ebenso wordperfect vor!
:-)

--> und wer ist nun der strauss, edelmann oder pöbel? <--

lg
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

Post Reply