[GERMAN - group - scifi] Wunderwelten von Friedrich Wilhelm Mader - kit

Deutsche Projekte, Nederlandstalige Projecten, Proyectos en español, projets en français, Projekty po polsku, 日本語のプロジェクト
schrm
Posts: 824
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » July 29th, 2018, 11:58 am

hier wäre ein versuch für abschnitt 57

https://librivox.org/uploads/kitty/wunderwelten_57_mader_128kb.mp3
dauer 6:06
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

Gavenport
Posts: 907
Joined: September 29th, 2014, 1:26 pm
Location: Gomadingen / Germany

Post by Gavenport » August 2nd, 2018, 12:59 pm

Bei der Reise zum Mittelpunkt der Erde ist gerade Rast angesagt bzw. langsames Vorgehen, so dass ich mir ein PL'en hier gut vorstellen kann :-)
Vielleicht lese ich auch noch den ein oder anderen Abschnitt - aber das will ich jetzt noch nicht versprechen, da ich neben einem neuen Job auch noch ein privates Projekt zu Ende bringen muss (Dauer ca. noch 2 Wochen).

schrm
Posts: 824
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » August 2nd, 2018, 1:03 pm

Gavenport wrote:
August 2nd, 2018, 12:59 pm
Bei der Reise zum Mittelpunkt der Erde ist gerade Rast angesagt bzw. langsames Vorgehen, so dass ich mir ein PL'en hier gut vorstellen kann :-)
Vielleicht lese ich auch noch den ein oder anderen Abschnitt - aber das will ich jetzt noch nicht versprechen, da ich neben einem neuen Job auch noch ein privates Projekt zu Ende bringen muss (Dauer ca. noch 2 Wochen).
das ist ganz ganz grossartig und wunderbar - dieses projekt kann von einem erfahrenen dpl nur profitieren :-)
und nur kein stress bitte..
wir ziehen auch um, die ganze firma - und das dauert.

--> willkommen an board!
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

Gavenport
Posts: 907
Joined: September 29th, 2014, 1:26 pm
Location: Gomadingen / Germany

Post by Gavenport » August 3rd, 2018, 1:14 am

Ich kann noch nicht ins MW, aber Abschnitt 0 ist PL:OK -
allerdings habe ich eine Frage (mir ist das vorher nier aufgefallen): die Stille am Anfang beträgt nur 0,2 sec - in der Anweisung steht nun
Lasse nicht mehr als 0,5 bis 1 Sekunde Stille am Anfang der Aufnahme!
Ich habe das bisher immer so aufgefasst, dass man möglichst 0,5 bis 1 sec Pause am Anfang lassen soll. Wenn man die Aufforderung wörtlich liest, ist alles unter 1 sec erlaubt. Beginnt eine Audiodatei aber direkt mit Musik oder Text so werden die ersten Töne 'verschluckt' bzw. nicht gehört - so zumindest meine Erfahrung. Stille zwischen 0,5 und 1 sec macht für mich da schon Sinn!

Abschnitt 57 PL:OK
(Autis. bei 0:57 liesse sich mit Autorisierte verständlich machen - das ist aber nur eine Anmerkung :-)

schrm
Posts: 824
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » August 3rd, 2018, 2:39 am

Gavenport wrote:
August 3rd, 2018, 1:14 am
Ich kann noch nicht ins MW, aber Abschnitt 0 ist PL:OK -
allerdings habe ich eine Frage (mir ist das vorher nier aufgefallen): die Stille am Anfang beträgt nur 0,2 sec - in der Anweisung steht nun
Lasse nicht mehr als 0,5 bis 1 Sekunde Stille am Anfang der Aufnahme!
Ich habe das bisher immer so aufgefasst, dass man möglichst 0,5 bis 1 sec Pause am Anfang lassen soll. Wenn man die Aufforderung wörtlich liest, ist alles unter 1 sec erlaubt. Beginnt eine Audiodatei aber direkt mit Musik oder Text so werden die ersten Töne 'verschluckt' bzw. nicht gehört - so zumindest meine Erfahrung. Stille zwischen 0,5 und 1 sec macht für mich da schon Sinn!

Abschnitt 57 PL:OK
(Autis. bei 0:57 liesse sich mit Autorisierte verständlich machen - das ist aber nur eine Anmerkung :-)
bzgl deinem ersten punkt:
laut carolin (ich glaube bei uncanny tales, ich verlinke hier nachher sollte ich es finden), ist dieses 0.5-1 ein missverständnis: es sollte eher maximal 1 heissen (und das hat toleranz bis fast 2 sekunden, je nachdem..).
hintergrund ist: der zuhörende soll nach dem drücken auf den playknopf auch wirklich gleich mal was hören.

edit: der link viewtopic.php?p=1472348#p1472348 (löschte carolin raus, damit sie nicht die meldung bekommt)
schrm wrote:
May 29th, 2018, 1:23 pm
audacity check: we aim for beginning silence between 0,5 - 1 second. maybe copypaste your silence until you reach the 0,5, or generate silence? since you have to ampflify, please correct that.
Hiya, this is a common misunderstanding. We dont actually need exactly 0.5-1 seconds of silence and no more or less. What is meant here is that the silence at the start should not be longer than about half a second to a second. This is to make sure that the listener actually hears something when they press play. So basically, no silence at all is fine.

The 1 second limit is also not set in stone. My personal rule of thumb is a heartbeat, do i dont start complaining as dpl until the silence is like 3 seconds or longer :)

I hope that makes sense :)



bzgl deinem zweiten punkt:
danke!
ich hab nachgesurft und aufgegeben..

ich frage mich bei den beiden abschnitten sowieso, ob es so sinn macht.
zb den untertitel besser zu den nachweisen verschieben?
die nachweise ohne seitenzahlen usw?
wirklich nur die textstellen herausklauben oder doch besser alles lesen?
ganz weglassen fände ich schade, soweit kam ich immerhin.

du musst nicht, aber kannst cc üben - und danke für dein pl!
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 14438
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » August 3rd, 2018, 8:56 pm

Gavenport, ich habe dich jetzt als DPL eingetragen, danke.

Bezüglich Stille am Anfang, da versuche ich auch dass es nicht zu abrupt anfängt damit es nicht abgeschnitten wird. Wenn aber sonst kein Fehler ist lasse ich es meistens aber durchgehen.

schrm, meinst du mit Nachweise footnotes ? Die kannst du weglassen wenn du findest dass sie nicht wichtig sind. Allerdings wenn Seitenverweise im Text selbst stehen, dann müssten wir schon alles lesen, laut unserer Regelung "don't omit or change what the author wrote".

Sonia

schrm
Posts: 824
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » August 3rd, 2018, 11:52 pm

Kitty wrote:
August 3rd, 2018, 8:56 pm

Bezüglich Stille am Anfang, da versuche ich auch dass es nicht zu abrupt anfängt damit es nicht abgeschnitten wird.

schrm, meinst du mit Nachweise footnotes ?

Allerdings wenn Seitenverweise im Text selbst stehen, dann müssten wir schon alles lesen, laut unserer Regelung "don't omit or change what the author wrote".

Sonia
hallo sonia,

bzgl anfangsstille: klingt einleuchtend! dann passe ich wieder auf, dass ich die 0,5 einhalte!

bzgl nachweisen: leider hat mader keine fussnoten, aber zum schluss eine nachweisliste (wie bei wissenschaftlichen publikationen, nur schrieb er seitengenau auf, welche stellen er für das buch genutzt hat) geschrieben - mit anmerkungen - und nur diese in den (seiten)zahlenkolonnen versteckten anmerkungen sind wirklich interessant für zuhörende.
sonst hört man 20-40 minuten lang seitenzahlen bzw nummern.

dass du die regel erwähnt hast ist somit goldrichtig - dankeschön!
aber sie ist nur sinnvoll einzuhalten, wenn ich den abschnitt "nachweise" generell weglasse...
sonia, bei gelegenheit bitte abschnitt 57 löschen!

sorry für die mehr-arbeit bernd und danke für deinen input aus dem urlaub sonia -
und schönen urlaub!

lg

edit und anmerkung: ich reserviere mir selbst abschnitt 04
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 14438
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » August 7th, 2018, 3:01 pm

schrm wrote:
August 3rd, 2018, 11:52 pm
bzgl nachweisen: leider hat mader keine fussnoten, aber zum schluss eine nachweisliste (wie bei wissenschaftlichen publikationen, nur schrieb er seitengenau auf, welche stellen er für das buch genutzt hat) geschrieben - mit anmerkungen - und nur diese in den (seiten)zahlenkolonnen versteckten anmerkungen sind wirklich interessant für zuhörende.
sonst hört man 20-40 minuten lang seitenzahlen bzw nummern.

dass du die regel erwähnt hast ist somit goldrichtig - dankeschön!
aber sie ist nur sinnvoll einzuhalten, wenn ich den abschnitt "nachweise" generell weglasse...
sonia, bei gelegenheit bitte abschnitt 57 löschen!
ja ich habe mir den Abschnitt mal angekuckt, den könnte man wirklich weglassen. Gute Entscheidung. Ich lösche die Section.

Sonia

schrm
Posts: 824
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » August 7th, 2018, 11:35 pm

Kitty wrote:
August 7th, 2018, 3:01 pm


Sonia
willkommen zurück aus dem urlaub!
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 14438
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » August 8th, 2018, 1:30 am

schrm wrote:
August 7th, 2018, 11:35 pm
willkommen zurück aus dem urlaub!
danke :9: ich hab' jetzt genug zu tun mit PL backlog :lol:

Sonia

schrm
Posts: 824
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » August 15th, 2018, 10:28 am

Algy Pug wrote:
July 2nd, 2018, 8:35 pm
Darf ich Sektion1 lesen?

Es spricht von Australien!
hi algy pub,

do you want to read this section, still?
can i help you in any way?

i'm asking, because we reach the two months soon.
please, dont feel stressed - im just asking to get your feedback and know about your wishes!

cheers,
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

schrm
Posts: 824
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » August 15th, 2018, 10:37 am

hi bernd,

abschnitt 0 ist "ready for spot pl"
(habe nur die anfangsstille verlängert)

https://librivox.org/uploads/kitty/wunderwelten_00_mader_128kb.mp3
dauer bleibt 4:14

lg
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

Gavenport
Posts: 907
Joined: September 29th, 2014, 1:26 pm
Location: Gomadingen / Germany

Post by Gavenport » August 15th, 2018, 11:59 pm

:thumbs:

Ich würde dann mal Abschnitt 5 reservieren :-)

schrm
Posts: 824
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » August 16th, 2018, 12:14 am

Gavenport wrote:
August 15th, 2018, 11:59 pm
:thumbs:

Ich würde dann mal Abschnitt 5 reservieren :-)
gehört dir!
vielen dank!
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

Gavenport
Posts: 907
Joined: September 29th, 2014, 1:26 pm
Location: Gomadingen / Germany

Post by Gavenport » August 16th, 2018, 7:15 am

Abschnitt 5 - Im Weltenraum - Länge 17:31

https://librivox.org/uploads/kitty/wunderwelten_05_mader_128kb.mp3

Achso - da ich mich selbst schlecht PL'en kann, bitte ich um Rückmeldung eines freiwilligen Hörers... ;-)

Post Reply