Testaufnahme 1 Minuten Test AudreyHatchet [OK]

All languages: post your test recording here. Help check audio files, provide editing services, and advertise for proof-listeners.
Post Reply
AudreyHatchet
Posts: 7
Joined: May 13th, 2018, 3:18 am

Post by AudreyHatchet » May 17th, 2018, 1:58 am

Vielen Dank noch mal an Ava für die Hilfe ich hätte sonst erst mal nicht weiter gewusst.

Hier mein Link zum Test.

https://librivox.org/uploads/tests/test_audreyhatchet.mp3

Ich hoffe sehr das er soweit gut ist 🤗!
Freue mich sehr hier mitmachen zu können dann.

Liebe Grüße Eure Audrey

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 12055
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » May 17th, 2018, 2:33 am

Willkommen in unserem Forum, Audrey (schöner Name)

na dann schau' ich mir mal deinen Test an. Wirklich eine sehr schöne und klare Lesung, nicht zu schnell, nicht zu langsam, alles klar artikuliert, also mir persönlich gefällt es, dir zuzuhören. :9:

Von der technischen Seite allerdings müssen wir noch etwas dran änderen bevor es "LibriVox Standard" ist.

Benutzt du Audacity ? Ich hoffe, denn ich kann dir in dem Programm Schritt-für-Schritt erklären was du tun musst.

1) deine Aufnahme ist in Stereo, wir brauchen aber Mono.

In Audacity lässt sich das leicht beheben:

> gehe zu „Tracks“ oben im Menü. (mein Programm ist auf Englisch, ich hoffe du findest es trotzdem)
> dann clicke auf „Stereo Track to Mono“ und beide Fenster werden zu einem kombiniert

2) die Lautstärke muss etwas erhöht werden. Wir akzeptieren zwischen 86 und 92 dB, und versuchen, so nah als möglich an einen guten Durchschnitt von 89 dB heranzukommen. Du kommst momentan bloss auf knapp 81 dB, was zu leise ist.

Kann man aber auch einfach in Audacity ändern:

> wähle deine ganze Aufnahme aus (mit Doppel-click wird alles ausgewählt)
> gehe zu „Effects“ im Menü
> dann „Amplify“
> dann schreibe 8 in das oberste Feld (du musst wahrscheinlich das Feld „Allow clipping“ ankreuzen, sonst macht er das nicht. Gleich am Anfang hast du ein lautes Clicken, das müsste man in einer richtigen Lesung dann herausschnipseln ;) )
> dann click auf OK und Audacity macht den Rest

Könntest du diese beiden Änderungen bitte vornehmen und noch mal hier posten, dann kann ich mir das noch mal anhören ? Du musst nichts neu aufnehmen, versuche einfach meine Schritte zu machen und dann müsste alles klar sein.

Wenn noch Fragen sind, zögere nicht :)

Sonia

AudreyHatchet
Posts: 7
Joined: May 13th, 2018, 3:18 am

Post by AudreyHatchet » May 17th, 2018, 5:29 am

Super. Dann Versuche ich das heute Abend zu verbessern und hoffe daß es dann gut wird. Das ich die Bereiche finde wo es zu ändern geht.

Vielen Dank schon mal für die schnelle Information und Hilfe 🤗

Liebe Grüße Audrey

AudreyHatchet
Posts: 7
Joined: May 13th, 2018, 3:18 am

Post by AudreyHatchet » May 17th, 2018, 10:11 am

So hier nun die neue überarbeitete Version.
Ich hoffe das es passt.


https://librivox.org/uploads/tests/test_audreyhatchet.mp3

Viele Liebe Grüße Audrey

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 12055
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » May 17th, 2018, 10:14 am

super Audrey, jetzt ist alles im grünen Bereich und dein Test ist OK. :thumbs:

Dann kann's ja losgehen. Ich hoffe du hast Spass bei uns und wir hören uns vielleicht mal wieder in irgendeinem Projekt.

Sonia

AudreyHatchet
Posts: 7
Joined: May 13th, 2018, 3:18 am

Post by AudreyHatchet » May 17th, 2018, 10:26 am

Super, ich freu mich.
Technik war bisher eher nie meine Stärke was Computerprogramme betrifft :lol: darum bin ich echt erleichtert das das so gut ging.
Hast du ein Projekt das du mir empfehlen kannst als Beginn?

Ich habe hier dann wenn ich soweit mich eingearbeitet habe auch ein sehr altes Buch liegen wo man dann schauen kann ob es schon aufgenommen werden kann woran ich mich dann irgendwann trauen würde.
Es ist ein Buch aus meiner Kindheit das ich damals von meiner Oma lesen durfte und nach Jahren vor zwei Jahren wieder durch Deutschlandweite Suche in meine Hände geraten ist. Es ist in Altdeutsch geschrieben und einen wunderschöne Geschichte.

Bin gespannt auf die Projekte hier.

:9:

PS. Und Dankeschön für Deine lieben Worte was meine Stimme betrifft das macht Mut es richtig zu machen.

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 12055
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » May 17th, 2018, 10:40 am

AudreyHatchet wrote:
May 17th, 2018, 10:26 am
Hast du ein Projekt das du mir empfehlen kannst als Beginn?
also wenn du am Liebsten auf Deutsch lesen willst, dann brauchst du dich bloss in diesem Forum umzuschauen, da sind ausschliesslich Projekte die nicht in Englisch sind. Also, viele Sprachen sind da vertreten, aber du findest ja schnell was Deutsch ist ;)
viewforum.php?f=60

Hängt jetzt von deiner Vorliebe ab, ob du lieber Gedichte oder Prosa liest, lieber Romane oder Sachtexte. Oder sogar Theater ! Aber da haben wir im Moment nur Projekte in Englisch. Kannst aber gerne da reinkucken wenn du willst. Das ist das Drama Forum.

Ich persönlich habe mit einem kurzen Gedicht angefangen, da es immer einfacher ist, klein anzufangen, und nicht gleich mit einem 50-Minuten Kapitel. Aber auch hier, das hängt von deinem Geschmack ab.

Schau dich einfach mal um. Wenn etwas dir zusagt, dann kuck in dem 1. Post immer in diesem Fenster (Magic Window), wenn in der hinteren Reihe noch OPEN steht, dann kann man den Abschnitt für sich reservieren lassen. Dann brauchst du bloss eine kleine Notiz zu posten "darf ich bitte Nummer xy nehmen" oder so ähnlich, und dann kann's losgehen.
Ich habe hier dann wenn ich soweit mich eingearbeitet habe auch ein sehr altes Buch liegen wo man dann schauen kann ob es schon aufgenommen werden kann woran ich mich dann irgendwann trauen würde.
Es ist ein Buch aus meiner Kindheit das ich damals von meiner Oma lesen durfte und nach Jahren vor zwei Jahren wieder durch Deutschlandweite Suche in meine Hände geraten ist. Es ist in Altdeutsch geschrieben und einen wunderschöne Geschichte.
ah ja, also Public Domain ist sehr wichtig. Also das Buch muss vor 1923 veröffentlicht worden sein. Und der Autor seit 70 Jahren verstorben. Am besten man findet eine Quelle online, aber wenn du das Buch hast, kannst du das notfalls auch einscannen lassen.

Aber am Besten du versuchst dich zuerst mal in einem Gruppenprojekt um zu schnuppern wie das ganze so läuft. Dann klappt's nachher mit dem Solo auch viel besser. :)

Viel Spass.

Sonia

AudreyHatchet
Posts: 7
Joined: May 13th, 2018, 3:18 am

Post by AudreyHatchet » May 17th, 2018, 11:38 am

Ja das hatte ich auch so vor. Erst mal schauen wo ich Teile sprechen kann und mit der Zeit die Erfahrungen zusammeln und irgendwann das Buch zu nehmen wenn es denn die Voraussetzungen erfüllen sollte.

Etwas habe ich gerade schon geschaut und hoffe das ich etwas finde das passend für die ersten Versuche für mich ist.

:D VLG Audrey

Post Reply