[DEUTSCH] Jenseit des Tweed, Fontane-mas

Deutsche Projekte, Nederlandstalige Projecten, Proyectos en español, projets en français, Projekty po polsku, 日本語のプロジェクト
Post Reply
RiDi
Posts: 163
Joined: September 3rd, 2017, 2:19 am
Location: Detmold, Germany

Post by RiDi » July 10th, 2018, 11:23 pm

Dann gibt es doppelten Dank für die Mühe! :D
Ricarda

Ingenious, really, how many ways muggles have found of getting along without magic. (Arthur Weasley)

My reading list
Mein aktuelles BC-Projekt: Jenseit des Tweed von Theodor Fontane

ClaudiaSterngucker
Posts: 255
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » July 11th, 2018, 7:33 am

Das ist absolut keine Mühe, sondern eine gute Gelegenheit, den Text kennenzulernen und mich so richtig in die Stimmung 'einzulesen'. 8-)
"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

ClaudiaSterngucker
Posts: 255
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » July 17th, 2018, 4:03 pm

Shin sibh, caraid dhomh,

Hier kommt Abschnitt 3, Holyrood Palace:

https://librivox.org/uploads/maryannspiegel/jenseitdestweed_03_fontane_128kb.mp3

31:17

Dè an saoghal a tha agad?


Darf ich gerade noch Abschnitt 4 nehmen? :mrgreen:
"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

RiDi
Posts: 163
Joined: September 3rd, 2017, 2:19 am
Location: Detmold, Germany

Post by RiDi » July 18th, 2018, 12:49 am

a dhuine chridhe!

Vielen Dank, Claudia, ich trage Dich ein.
Ich freue mich, wenn es wieder etwas vorangeht.

Da ich gerade Urlaub habe, hoffe ich, mit meinen eigenen Hausaufgaben voranzukommen!
Ricarda

Ingenious, really, how many ways muggles have found of getting along without magic. (Arthur Weasley)

My reading list
Mein aktuelles BC-Projekt: Jenseit des Tweed von Theodor Fontane

RiDi
Posts: 163
Joined: September 3rd, 2017, 2:19 am
Location: Detmold, Germany

Post by RiDi » July 18th, 2018, 10:01 am

mo bheannachd ort!
sehr schön, ich habe mich gefühlt, als wäre ich dabei gewesen! :thumbs:
PL für Abschnitt 3 ok.
Ricarda

Ingenious, really, how many ways muggles have found of getting along without magic. (Arthur Weasley)

My reading list
Mein aktuelles BC-Projekt: Jenseit des Tweed von Theodor Fontane

RiDi
Posts: 163
Joined: September 3rd, 2017, 2:19 am
Location: Detmold, Germany

Post by RiDi » July 19th, 2018, 10:53 am

aig deireadh an latha.... (endlich!)

Hier kommt Abschnitt 27.
Claudia war so nett, das PLen für meine Abschnitte anzubieten, danke dafür. :clap:

https://librivox.org/uploads/maryannspiegel/jenseitdestweed_27_128kb.mp3
Dauer: 24:40
Ricarda

Ingenious, really, how many ways muggles have found of getting along without magic. (Arthur Weasley)

My reading list
Mein aktuelles BC-Projekt: Jenseit des Tweed von Theodor Fontane

ClaudiaSterngucker
Posts: 255
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » July 19th, 2018, 7:37 pm

Ja, editieren ist manchmal utterly, utterly tedious! :roll: Abschnitt 27 ist heruntergeladen und bereit zum PL-en morgen Nachmittag! Oidhche mhath agus cadal sàmhach! <3
"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

ClaudiaSterngucker
Posts: 255
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » July 20th, 2018, 7:09 am

Abschnit 27 ist PL-OK! :clap: :thumbs:

Wunderbar gelesen! Du hast etwas unaufdringlich Mitreissendes in diesen Abschnitt gepackt, man spürt Deine Begeisterung für Schottland! Und wieder habe ich ein geniales neues Wort gelernt 'Schnurre'...schnurrige Schnurre...köstlich! Im Schweizerdeutschen bedeutet 'Schnure' Mund und das Verb 'schnure (schnöre, schnüre)' bedeutet reden...
"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

schrm
Posts: 555
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » July 20th, 2018, 10:05 am

Hallo ricarda,

ich würde mich gerne an abschnitt 13 "von edinburg bis stirling" versuchen.
meine fragen: ich hab den ganzen abschnitt noch nicht gelesen, aber die aussprache der ortsnamen darf englisch sein?

Gabhaim leithscéal as nach labhairt Gaeilge na hAlban

lg,
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

RiDi
Posts: 163
Joined: September 3rd, 2017, 2:19 am
Location: Detmold, Germany

Post by RiDi » July 20th, 2018, 2:54 pm

Fàilte, a schrm,
dad ort!, any gaelic will do 8-) :) - oder auch gar keins....

Ich freue mich, dass Du hier mitmachen willst.

Ja, englische Aussprache der englischen (und schottischen) Eigen- und Ortsnamen fände ich passend, aber ich habe mir vorgenommen, nicht zu pingelig zu sein.

Du bist für Abschnitt 13 eingetragen.
Last edited by RiDi on July 20th, 2018, 3:10 pm, edited 1 time in total.
Ricarda

Ingenious, really, how many ways muggles have found of getting along without magic. (Arthur Weasley)

My reading list
Mein aktuelles BC-Projekt: Jenseit des Tweed von Theodor Fontane

RiDi
Posts: 163
Joined: September 3rd, 2017, 2:19 am
Location: Detmold, Germany

Post by RiDi » July 20th, 2018, 3:03 pm

Liebe Claudia,
Du kannst so schön loben, dankeschön. :D
gun robh mòran math agad.

Hier kommt Abschnitt 12:

https://librivox.org/uploads/maryannspiegel/jenseitdestweed_12_128kb.mp3

Dauer: 29:32
Ricarda

Ingenious, really, how many ways muggles have found of getting along without magic. (Arthur Weasley)

My reading list
Mein aktuelles BC-Projekt: Jenseit des Tweed von Theodor Fontane

schrm
Posts: 555
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » July 22nd, 2018, 9:45 am

abend,

3 aufnahmen gemacht, aber editieren ging sich nur mit dem fontane aus..
*shrug*

13 edinburg --> stirling
https://librivox.org/uploads/maryannspiegel/jenseitdestweed_13_fontane_128kb.mp3
dauer 17:11

ich hoffe, deine nerven sind stark und deine pl-lust gross - wünsche es dir auf jeden fall!
lg,
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

RiDi
Posts: 163
Joined: September 3rd, 2017, 2:19 am
Location: Detmold, Germany

Post by RiDi » July 22nd, 2018, 9:59 am

Das ging ja schnell! Klasse!
Ich sehe, das Du schon Cover für andere LV-Projekte gemacht hast.
Ich habe keine Ahnung, wie der Prozess weiterläuft, wenn alle Kapitel gelesen sind - dies hier ist mein erstes Projekt als BC. Aber ich nehme an, irgendwann werden wir ein Cover brauchen.
Hättest Du Lust eines zu machen?
Muss man das hier im Forum oder im MW bekanntgeben?
Ricarda

Ingenious, really, how many ways muggles have found of getting along without magic. (Arthur Weasley)

My reading list
Mein aktuelles BC-Projekt: Jenseit des Tweed von Theodor Fontane

schrm
Posts: 555
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » July 22nd, 2018, 10:32 am

RiDi wrote:
July 22nd, 2018, 9:59 am
Das ging ja schnell! Klasse!
Ich sehe, das Du schon Cover für andere LV-Projekte gemacht hast.
Ich habe keine Ahnung, wie der Prozess weiterläuft, wenn alle Kapitel gelesen sind - dies hier ist mein erstes Projekt als BC. Aber ich nehme an, irgendwann werden wir ein Cover brauchen.
Hättest Du Lust eines zu machen?
Muss man das hier im Forum oder im MW bekanntgeben?
danke :-)

für coverbearbeitung gibts ein eigenes kleines nebenprojekt und "nur" einen endloslangen thread hier im forum:
Volunteers Wanted: Other LibriVox Projects --> New! Volunteer CD Covers! - cont.
die cover-zip sollte man innerhalb von zwei wochen nach dem katalogisieren raufladen.
die meisten youtube, app usw "diebe" und werbetreibenden laden ihre kopien früher herunter, leider.
also liegst du richtig: vorbereiten ist immer gut!

es gibt das preclaim-system: bc, solo-leser*innen dürfen die cover für ihre eigenen projekte "reservieren" und selbst gestalten. es gibt nämlich mehr interessierte freiwillige, als es cover zu machen gibt :-)

für "fremdprojekte":
im ersten posting gibt es kein magic window, aber sowas ähnliches - nennt sich lv cover claim system.
du kannst bei "freien" projekten deinen forennamen eintragen und solltest in zwei wochen abliefern, spätestens.

--foto--
Image
--/foto--

(nicht verwechseln: der uploader-text ist optisch ähnlich und weiter unten)

eingelogged ins claim-system, sieht man das:

--foto--
Image
--/foto--

hellblau ist die zeile mit einem buch ohne cover, die anderen beiden buchcover sind “vergeben” und werden von salvationist und annise vorbereitet.

erlaubt ist, was gefällt - wenn:
# prinzipiell muss man bei fremdbeiträgen, vorlagen und eingebundenen fotos, usw dabei genauso das urheberrecht beachten, also us-amerikanisches (vor 1923 erschienen) und das auf dich selbst zutreffende (eu: 70+1 jahre nach dem tod des künstlers)!
# es gibt vorlagen, zb das logo, das man verändern kann! ...aber bitte einbinden sollte. ausserdem gibt es ausdruckbare word dateien mit cover-vorlagen.
# abliefern soll man das selbst gestaltete als zip-datei.
die zip datei beinhaltet vier dateien: 3 bilder (im jpg format) und eine pdf-textdatei
- (300X300 pixel) title_yymm.jpg
- (300X300 pixel) title_yymm_itemimage.jpg
- (150X150 pixel) title_yymm_thumb.jpg
- pdf title_yymm.pdf


..und ich helfe dir gerne dabei, deine vorstellungen umzusetzen. schick mir mal, was dir gefällt oder..ich schau mal..
wie du willst :-)

edit: oder stehe bei fragen bereit; wobei ich sebst annise löcher in den bauch gefragt habe :-)
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

schrm
Posts: 555
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » July 22nd, 2018, 11:53 am

wow du bist aber auch im eiltempo unterwegs..
du hast das schon pl gehört?
danke!
schrm
reader/12275


deutsch
wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung kurzer prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

english
violet viewtopic.php?f=2&t=70567

Post Reply