[DEUTSCH] Interessante Kriminal-Prozesse, Teil 2 - availle

Deutsche Projekte, Nederlandstalige Projecten, Proyectos en español, projets en français, Projekty po polsku, 日本語のプロジェクト
Post Reply
ClaudiaSterngucker
Posts: 236
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » May 5th, 2018, 9:05 am

Availle wrote:
May 5th, 2018, 5:04 am
Wow, ich bin voll der Begeisterung! Eine Stunde fuer eine Anfaengerin ist eine grossartige Leistung! :clap:

Vielen Dank!

Weiters verweise ich Dich an unseren DPL, Claudia. Sie wird Dir so schnell wie moeglich Feedback geben.
Ciao Availle und Nicole

Habe mir die Aufnahme eben auf den Computer geladen und mir für morgen die guten Kopfhörer meines Sohnes gesichert. Ich werde versuchen, den gesamten Abschnitt morgen zu PL-en! :clap:
"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

ClaudiaSterngucker
Posts: 236
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » May 7th, 2018, 8:11 am

NicoleO wrote:
May 5th, 2018, 4:50 am
Ich habe nun doch schon den Abschnitt 75 "Die unglücklichen Ehen" eingelesen :D

Dauer: 1h02m

https://librivox.org/uploads/availle/kriminalprozesse2_75_friedlaender_128kb.mp3

lg
Liebe Nicole,

Ich bin absolut der gleichen Meinung wie Availle, es ist eine grossartige Leistung, als Erstlingswerk gleich einen so langen Kriminalfall zu lesen - und Dein Abschnitt ist PL OK! :clap: :clap: :clap:

Es hat Freude gemacht, Dir zuzuhören, Du liest im richtigen Tempo, wunderbar deutlich und mit klarer Stimme. Mir hat die weinerliche Stimme so gut gefallen, die Du der Angeklagten Anna Przygodda verliehen hast - genau in der richtigen 'Dosis' und schön subtil! Es ist nämlich eine Kunst, die Persönlichkeiten der verschiedenen Charaktere herauszufühlen und ihnen nur mit Hilfe der Stimme Ausdruck zu verleihen. :thumbs:

Nur um meine katzenhafte Neugier zu befriedigen...hast Du bereits Erfahrung im Vorlesen von Geschichten und im Umgang mit Audio-Equipment und Programmen? :wink:

Mir ist aufgefallen, dass Du Deinen Namen nicht genannt hast. Wenn Du magst, kannst Du am Anfang oder Ende der Aufnahme sagen: Aufgenommen von...



Am ANFANG der Aufnahme (Intro)
"Abschnitt [Nummer] von Interessante Kriminal-Prozesse, Teil 2. Dies ist eine Librivox Aufnahme. Alle Librivox Aufnahmen sind lizenzfrei und in öffentlichem Besitz. Weitere Informationen und Hinweise zur Beteiligung an diesem Projekt gibt es bei: librivox PUNKT org"
Wenn Du möchtest, sage: "Aufgenommen von [Dein Name], [Stadt, Dein Blog, Podcast, Webseite]"
Sage:
" Interessante Kriminal-Prozesse, Teil 2, von Hugo Friedländer. Abschnitt [Nummer + Titel ]"

ENDE der Aufnahme
Am Ende jedes Abschnittes sage:
"Ende von Abschnitt [Nummer]"
Wenn Du möchtest, sage:
"Aufgenommen von [Dein Name], [Stadt, Dein Blog, Podcast, Webseite]"

Am Ende des Buches sage (zusätzlich):
"Ende von Interessante Kriminal-Prozesse, Teil 2, von Hugo Friedländer. "

Möchtest Du Deinen Namen noch einfügen?

(Bei den folgenden Aufnahmen musst Du am Ende jeweils nur noch 5 Sekunden Stille lassen.)


Ich freue mich schon darauf, mehr von Dir hören zu dürfen! :9:

Liebe Grüsse

Claudia
"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 15134
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » May 7th, 2018, 8:31 am

Danke fuer's super schnelle PLen Claudia!

Namen anzugeben in unseren Aufnahmen ist optional, also Nicole, wenn Du nicht magst, ist das schon in Ordnung so.
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Inspired by LibriVox: The 8 Views of Lake Biwa

NicoleO
Posts: 27
Joined: April 19th, 2018, 10:54 am

Post by NicoleO » May 7th, 2018, 9:24 am

ClaudiaSterngucker wrote:
May 7th, 2018, 8:11 am
NicoleO wrote:
May 5th, 2018, 4:50 am
Ich habe nun doch schon den Abschnitt 75 "Die unglücklichen Ehen" eingelesen :D

Dauer: 1h02m

https://librivox.org/uploads/availle/kriminalprozesse2_75_friedlaender_128kb.mp3

lg

Es hat Freude gemacht, Dir zuzuhören, Du liest im richtigen Tempo, wunderbar deutlich und mit klarer Stimme. Mir hat die weinerliche Stimme so gut gefallen, die Du der Angeklagten Anna Przygodda verliehen hast - genau in der richtigen 'Dosis' und schön subtil! Es ist nämlich eine Kunst, die Persönlichkeiten der verschiedenen Charaktere herauszufühlen und ihnen nur mit Hilfe der Stimme Ausdruck zu verleihen. :thumbs:

Nur um meine katzenhafte Neugier zu befriedigen...hast Du bereits Erfahrung im Vorlesen von Geschichten und im Umgang mit Audio-Equipment und Programmen? :wink:

Mir ist aufgefallen, dass Du Deinen Namen nicht genannt hast. Wenn Du magst, kannst Du am Anfang oder Ende der Aufnahme sagen: Aufgenommen von...



Möchtest Du Deinen Namen noch einfügen?

(Bei den folgenden Aufnahmen musst Du am Ende jeweils nur noch 5 Sekunden Stille lassen.)


Hi Claudia,
es freut mich sehr, dass Dir meine Aufnahme gefällt :clap:
Ich bin absolute Anfängerin auf dem Gebiet des Vorlesens. Allerdings spiele ich in einer Laientheatergruppe, das hilft sicherlich auch schon verständlich zu sprechen :)
Da ich Musikerin bin, habe ich auch schon ein bisschen Erfahrungen mit selbstgemachten Aufnahmen, auch mit Audacity, gesammelt.

Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass man bei Aufnahmen mit einer Länge von mehr als 30 min 10 sec Stille am Ende einfügen soll, deswegen habe ich das gemacht.

Meine Namen möchte ich nicht so gerne nennen.

viele Grüße und Danke fürs PLen, Nicole

ClaudiaSterngucker
Posts: 236
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » May 7th, 2018, 9:45 am

NicoleO wrote:
May 7th, 2018, 9:24 am


Ich bin absolute Anfängerin auf dem Gebiet des Vorlesens. Allerdings spiele ich in einer Laientheatergruppe, das hilft sicherlich auch schon verständlich zu sprechen :)
Da ich Musikerin bin, habe ich auch schon ein bisschen Erfahrungen mit selbstgemachten Aufnahmen, auch mit Audacity, gesammelt.

Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass man bei Aufnahmen mit einer Länge von mehr als 30 min 10 sec Stille am Ende einfügen soll, deswegen habe ich das gemacht.

Meine Namen möchte ich nicht so gerne nennen.
Ja, als Musikerin und Schauspielerin hast Du bestimmt auch eine super gute Atemtechnik und Körperhaltung, und Du weisst genau, wie man sich vor dem Mikro entspannt! Von diesen Fähigkeiten könnte ich auch ein klein wenig gebrauchen... :mrgreen:

Du hast recht, das mit den 5 Sekunden Stille am Schluss ist relativ neu; doch ich glaube, man darf auch ruhig 10 Sekunden Stille belassen...ist das richtig, Availle? Dass Du Deinen Namen nicht gerne nennen möchtest, ist total in Ordnung. :thumbs:
"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 15134
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » May 7th, 2018, 1:57 pm

Die 10 Sekunden Stille bezogen sich auf lange Texte, ueber 30 min. Das hatte gewisse technische Gruende, die sind jetzt anscheinend weggefallen, also haben wir's auf 5 sek fuer alle Aufnahmen gekuerzt.

Es stand noch so im 1. Post (ist ein altes Projekt), aber ich habe das jetzt geloescht. Entschuldige die Verwirrung... :oops:
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Inspired by LibriVox: The 8 Views of Lake Biwa

philogosophos
Posts: 18
Joined: May 13th, 2018, 10:36 am

Post by philogosophos » May 18th, 2018, 2:48 am

Moin zusammen,

ich will mich mal versuchen an:

50 Graf Gisbert von Wolff-Metternich, Teil 1

wenn alles klappt, gerne auch mehr. Aber alles in Ruhe und der Reihe nach.

philogosophos

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 15134
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » May 18th, 2018, 3:34 am

Hallo und willkommen bei LV!
Freut mich, dass Du hier anfangen moechtest!

Ich habe gerade 2 kuerzere Prozesse wieder freigegeben, wenn Du doch lieber etwas anderes lesen moechtest. :wink:

Als erstes solltest Du allerdings unseren 1-Min. Test machen. Nicht als Test fuer Dich, sondern fuer Deine Aufnahmegeraete - waere schade, wenn wir nicht das Optimum rausholen koennten fuer Deine "echten" Lesungen! Bitte poste den Test drueben auf "Listeners and Editors Wanted", dort wirst Du geholfen. ;-)

Und wenn Du Dein [OK] hast, meldest Du Dich nochmal hier, ja!

Viel Spass auf LV!
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Inspired by LibriVox: The 8 Views of Lake Biwa

philogosophos
Posts: 18
Joined: May 13th, 2018, 10:36 am

Post by philogosophos » May 18th, 2018, 3:54 am

Danke, das will ich machen. Extra Dank für den warmen Empfang. Egal, wie gut du liest, am Anfang ist alles neu und ungewohnt, und das wird jeder neue Librivokaler kennen.

ClaudiaSterngucker
Posts: 236
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » May 27th, 2018, 9:28 am

Ciao Availle,

Noch 2 Seiten, dann ist mein Kriminalfall Nr. 59 fertig aufgenommen. Ich hoffe, ich kann die Aufnahme Ende nächster Woche uploaden (editieren daaaauuuueeeert....). Bei mir dauert alles lange im Moment, doch ich bleib dran! :mrgreen:
"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

ClaudiaSterngucker
Posts: 236
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » May 31st, 2018, 5:22 pm

"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

moniaqua
Posts: 814
Joined: April 11th, 2013, 4:48 am
Location: Somewhere in the south

Post by moniaqua » June 4th, 2018, 2:56 pm

Und Abschnitt 02:

https://librivox.org/uploads/availle/kriminalprozesse2_02_friedlaender_128kb.mp3
37:55

Mit a paarmal tief durchschnaufen gings... (so a arroganter Volldepp!!) Äh, und mit Nachrichtensprecherin, das funktioniert nicht so richtig :oops:

ClaudiaSterngucker
Posts: 236
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » June 5th, 2018, 4:24 am

Liebe moniaqua,

Ist der Angeklagte ein damischer Volldepp? Ich werde Deinen Abschitt noch diese Woche PL-en, hab ihn bereits downgeloaded...✨🤓
"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

moniaqua
Posts: 814
Joined: April 11th, 2013, 4:48 am
Location: Somewhere in the south

Post by moniaqua » June 5th, 2018, 6:28 am

Ja, damisch ist er auch. Mach Dir nur keinen Stress mit den Monsterchens, das Zeug liegt gut auf meiner Festplatte ;)

ClaudiaSterngucker
Posts: 236
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » June 13th, 2018, 6:40 pm

moniaqua wrote:
June 4th, 2018, 2:56 pm
Und Abschnitt 02:

https://librivox.org/uploads/availle/kriminalprozesse2_02_friedlaender_128kb.mp3
37:55

Mit a paarmal tief durchschnaufen gings... (so a arroganter Volldepp!!) Äh, und mit Nachrichtensprecherin, das funktioniert nicht so richtig :oops:
Abschnitt 2 ist PL-OK! :clap: :thumbs: :clap: Ich bin ja fast froh, dass das mit der Nachrichtensprecherin nicht so richtig funktioniert, weil Du so herrlich lebendig erzählt hast! Ich habe dem Prozess bei der Arbeit gelauscht und die Zeit verging wie im Flug! Danke vilmol, s hät mega Froid gmacht! <3
"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

Post Reply