COMPLETE [DEUTSCH] Sammlung kurzer deutscher Prosa 48 - hok

Solo or group recordings that are finished and fully available for listeners
Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8023
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » October 26th, 2015, 7:59 am

Sammlung kurzer deutscher Prosa 048

This project is now complete. All files can be found on the catalog page: https://librivox.org/sammlung-kurzer-deutscher-prosa-048-by-various/
Diese Sammlung umfasst 10 deutschsprachige Prosa-Texte verschiedener Genres.

Eine Liste weiterer kurzer Aufnahmen (Erzählungen, Gedichte, Märchen, Essays) in anderen LibriVox Sammlungen <a href="http://virtualhorst.de/lvsammlungen/index.php"> gibt es hier</a>.
Die ersten 47 Teile sind hier zu finden.


Gedichte werden hier gesammelt.

So geht's:
  1. Was kann ich aufnehmen?
    Du kannst jeden Prosa-Text aufnehmen, der in der Public Domain ist. Dazu muss der Text in der Regel vor 1923 veroeffentlicht sein (US-Recht) und der Autor muss 70 Jahre tot sein (EU-Recht). Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Erzaehlung, ein Essay oder um etwas ganz anderes handelt, solange der Text pd ist. Sachtexte, Maerchen, ein Lieblingskapitel aus einem Roman, alles ist willkommen. Du kannst auch gerne mehrere Texte fuer die Sammlung aufnehmen oder eine zweite oder dritte Version eines Textes, den es schon bei LibriVox gibt.

    Allerdings sollte die Aufnahme nicht viel laenger als 60 Minuten sein. 4000 Woerter = 30 Minuten. Pi mal Daumen.

    Es ist nicht noetig, dass Du Deine Aufnahme vorher hier anmeldest, fang einfach an aufzunehmen und Spass zu haben. Falls du einen der Textvorschlaege lesen magst, kannst du ihn dir reservieren lassen, aber das ist keine Pflicht. Wenn es einmal zu einer doppelten Aufnahme kommen sollte, nehmen wir die einfach in die naechste Sammlung.
  2. Wo finde ich geeignete Texte?
    Einige Textvorschläge sind im nächsten Post direkt verlinkt.
    Zum Beispiel hier => http://www.gutenberg.org/
    hier => http://gutenberg.spiegel.de/
    hier => http://www.zeno.org/
    oder hier => http://de.wikisource.org/wiki/Hauptseite

    Bitte warte mit dem Herunterladen und Zuhören bis das Projekt fertig ist (außer Du bist der BC oder DPL). Unser Server ist leider nicht für viele Downloads geeignet. Dankeschön!

    Magic Window:



    BC Admin

    Klicke auf "Post reply" oben oder unten links auf dem Bildschirm und poste, welchen Text Du aufgenommen hast. Diese Informationen werden benoetigt:

    • Name des Autors:
    • Titel des Textes:
    • Name des Uebersetzers (Geburts- und Sterbejahr):
    • Link zum online Text, aus dem Du gelesen hast:
    • Laenge (Spieldauer) der Aufnahme:
    • Wenn das Deine erste Aufnahme fuer Librivox ist, wie moechtest du im Katalog heissen (Name/Pseudonym)? Hast Du eine Webseite oder ein Blog, der verlinkt werden soll?
    (Am besten kopierst Du diese Punkte in Dein Post, dann geht nichts vergessen.)

    Bitte lies die Punkte 5 - 9 über das, was vor, während und nach der Aufnahme zu tun ist.
  3. Ich habe noch nie etwas aufgenommen ...
    Bitte lies die Anleitung zum Aufnehmen!
    Wenn dies deine erste LibriVox Aufnahme ist, brauche ich bitte deinen Namen oder dein Pseudonym, so wie du im LibriVox-Katalog stehen willst, und Deine Homepage/URL, falls Du möchtest.
  4. Gibt es einen Einsendeschluss?
    Nein. Diese Sammlung wird erst geschlossen, wenn 15 Texte zusammen gekommen sind. Danach wird eine neue Sammlung gestartet.
  5. VOR der Aufnahme:
    Bitte lies die Recording Notes:
    http://librivox.org/forum/viewtopic.php?p=6427#6430
    Stell deine Aufnahme-Software bitte so ein:
    Bit Rate: 128 kbps
    Sample Rate: 44.1 kHz
  6. WAEHREND der Aufnahme:
    Bitte nicht mehr als 0,5-1 Sekunde Stille am Anfang der Aufnahme!
    Sage dies am Anfang bzw am Ende deiner Aufnahme:
    Am Anfang (Intro)
    • "[Titel des Textes] von [Name des Autors]. - Dies ist eine LibriVox-Aufnahme. Alle LibriVox-Aufnahmen sind lizenzfrei und in oeffentlichem Besitz. Weitere Informationen, und Hinweise zur Beteiligung an diesem Projekt, gibt es bei: librivoxPUNKTorg"
    • Wenn du magst, sage (entweder am Anfang oder am Ende):
      "Aufgenommen von [Dein Name]"
    • Sage:
      "[Titel]."
    Am Ende (Outro)
    • Am Ende sage:
      Ende von [Titel]"
    • Wenn du magst, sage (entweder am Anfang oder am Ende):
      "Aufgenommen von [Dein Name], Stadt, Dein Blog, Podcast, Webadresse]"
    Bitte lass 5 Sekunden Stille am Ende Deiner Aufnahme, oder 10 Sekunden fuer Aufnahmen die laenger als 30 Minuten sind.

    Für kurze Texte (etwa 500 Worte) kannst du auch einen verkürzten "Librivox Disclaimer" verwenden.

    • "[Titel], von [Autor], gelesen für LibriVox.org "
    • Am Ende der Aufnahme sage: "Ende von [Titel]. Diese Aufnahme ist in der Public Domain. (und wenn du magst) Gelesen von [dein Name, Datum, Ort, persönliche url]"
  7. NACH der Aufnahme:
    Noise-cleaning?
    Hoere Dir Deine Aufnahme ueber Kopfhoerer an. Wenn es stoerende Hintergrundgeraeusche gibt, moechtest Du vielleicht ein Noise-cleaning machen (optional).
    Mehr Info auf dieser LibriVox Wiki Seite (engl.)

    Speicher die Datei als
    Mono
    128 kbps MP3
    Datei Name: (kleinbuchstaben, durch unterstrich_getrennt, keine Umlaute oder ß):
    germancollection048_kurztiteleinwort_leserinitialien_128kb.mp3 z.B. germancollection048_beispiel_zb_128kb.mp3

    ID3 V2 tags
    Mehr Info ueber ID3 tags in der Wiki: http://wiki.librivox.org/index.php/What_is_ID3 (engl.)
    Aendere die tags folgendermassen (wie Du das genau geht, haengt von Deiner Software ab – schicke mir eine PM, falls Du Dir unsicher bist).
    Bitte achtgeben auf Gross- und Kleinschreibung! NEU! Umlaute und ß erlaubt und ausdrücklich erwünscht!

    • Title/Name: [Titel des Textes] (z.B. Königin Hortense)
    • Artist: [Name des Autors] (z.B. Guy de Maupassant)
    • Album: Sammlung kurzer deutscher Prosa 048

    Die Tags fuer Genre und Track Nummer kannst Du ignorieren - sie werden beim Katalogisieren automatisch eingefuegt.

    Schicken der Dateien (fertige Aufnahmen)
    • Lade Deine Datei mit dem LibriVox Uploader hoch (wenn der Upload abgeschlossen ist, bekommst Du einen Link - poste ihn hier in diesem Thread):
      http://librivox.org/login/uploader
      Image
      (Wenn Du die Abbildung oben nicht lesen kannst, kontaktiere bitte einen Admin per PM.)
      Du musst einen MC auswaehlen, der MC fuer dieses Projekt ist: Hokuspokus
    • Wenn das nicht funktionieren sollte oder wenn Du Fragen hast, findest Du hier weitere Informationen:
      How To Send Your Recording wiki page.

Noch Fragen?
Hinterlasse eine Nachricht im Thread oder schicke mir eine PM :D

Viel Spass!

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8023
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » October 27th, 2015, 10:23 pm

Textvorschläge:

Wen es interessiert, kann in dieser Liste nachlesen, was schon aufgenommen wurde, aber Zweit- und Drittversionen sind immer willkommen.

Karl May
Der Gitano. Ein Abenteuer unter den Carlisten. (6148 Wörter)
http://www.zeno.org/Literatur/M/May,+Karl/Einzelne+Erz%C3%A4hlungen/Der+Gitano

Die Gum. Ein Abenteuer aus der Sahara. (2 Kapitel, 6479 Wörter)
http://www.zeno.org/Literatur/M/May,+Karl/Einzelne+Erz%C3%A4hlungen/Die+Gum

Ein Abenteuer auf Ceylon (2 Kapitel, 4955 Wörter)
http://www.zeno.org/Literatur/M/May,+Karl/Einzelne+Erz%C3%A4hlungen/Ein+Abenteuer+auf+Ceylon

Weitere Erzählungen von Karl May: http://www.zeno.org/Literatur/M/May,+Karl/Einzelne+Erz%C3%A4hlungen

* * *

Novellen, Erzählungen

Franz von Gaudy (1800-1840)
Venezianische Novellen
Märchenhaft-skurril bis tragisch-romantisch. Mit +6000 Wörtern eher lang.
http://gutenberg.spiegel.de/buch/4580/1

Christoph von Schmid (1768-1954)
190 kleine Erzählungen für die Jugend
http://gutenberg.spiegel.de/buch/99/1

Wilhelm Holzamer (1870-1907)
Erzählungen
http://gutenberg.spiegel.de/buch/4889/1

Franziska Gräfin zu Reventlow (1871–1918)
Erzählungen
http://www.zeno.org/Literatur/M/Reventlow,+Franziska+Gr%C3%A4fin+zu/Erz%C3%A4hlungen

Robert Kraft (1869-1916)
Der Medizinmann (Eine phantastische, elektrische Erzählung im Wilden Westen.) 7016 Wörter
http://de.wikisource.org/wiki/Der_Medizinmann

Lena Christ (1881-1920)
Lausdirndlgeschichten
http://gutenberg.spiegel.de/buch/4595/1

Ostini, Fritz von (1861-1927)
Arme Seelen: Geschichten und Schnurren
30 Geschichten mit jeweils unter 2500 Wörtern.
http://www.archive.org/details/armeseelengeschi00osti

William Butler Yeats (Übers. Friedrich Eckstein): Erzählungen
http://gutenberg.spiegel.de/buch/1823/2

Gustav Meyrink (1868–1932)
Erzählungen aus: Des deutschen Spießers Wunderhorn
http://www.zeno.org/Literatur/M/Meyrink,+Gustav/Erz%C3%A4hlungen/Des+Deutschen+Spiessers+Wunderhorn

Kurt Tucholsky
Erzählungen, Rezensionen, Zeitgeschehen
http://www.zeno.org/Literatur/M/Tucholsky,+Kurt/Werke
Nur bis einschließlich 1922 pd!

Theodor Storm
Novellen, meist traurig, aber sehr schön
http://gutenberg.spiegel.de/buch/3490/1

Alexander von Humboldt
Siebter Kosmosvortrag
2702 Wörter
http://gutenberg.spiegel.de/buch/4483/8

Carl Grunert (1865-1918)
Der Marsspion und andere Novellen
(frühe SciFi, verschiedene Erzählungen, einige davon schon in früheren Sammlungen)
http://gutenberg.spiegel.de/buch/3134/1

Mathias McDonnell Bodkin (1850-1933)
Verbrieft und versiegelt 5769 Wörter
aus: Giftmischer und andre Detektivgeschichten
übersetzt von Margarete Jacobi
http://gutenberg.spiegel.de/buch/1929/3

Hans Paasche (1881-1920)
Die Forschungsreise das Afrikaners Lukanga Mukara ins innerste Deutschland
Ein Forschungsbericht in 9 kurzen Briefen. +- 2000 Wörter
http://gutenberg.spiegel.de/buch/1915/1

* * *

Sachprosa:

Lexikonartikel zu bekannten oder weniger bekannten Orten, Ereignissen, Kunstwerken, Personen, ...
http://www.retrobibliothek.de/retrobib/suche.html

Kurzbiographien von Autoren, Künstlern, Politikern, Wissenschaftlern
in der Allgemeinen Deutschen Biograpgie
http://de.wikisource.org/wiki/Allgemeine_Deutsche_Biographie

Jean-Louis Giraud-Soulavie (1752-1813)
Eine neue Hypothese zu Auflösung des Geheimnisses der eisernen Maske (7482 Wörter)
http://de.wikisource.org/wiki/Eine_neue_Hypothese_zu_Aufl%C3%B6sung_des_Geheimnisses_der_eisernen_Maske

Das Thierleben an der Eisenbahn (3101 Wörter)
http://de.wikisource.org/wiki/Das_Thierleben_an_der_Eisenbahn
unbekannter Autor (aus: Die Gartenlaube, 1867)

Noch einmal das Thierleben an der Eisenbahn (336)
http://de.wikisource.org/wiki/Noch_einmal_das_Thierleben_an_der_Eisenbahn
unbekannter Autor (aus: Die Gartenlaube, 1867)

Ist das auch Instinct? (431 Wörter)
http://de.wikisource.org/wiki/Ist_das_auch_Instinct%3F
Dr. H. (aus: Die Gartenlaube 1866)

Handeln die Thiere aus Instinct oder mit Ueberlegung? (375 Wörter)
http://de.wikisource.org/wiki/Handeln_die_Thiere_aus_Instinct_oder_mit_Ueberlegung%3F
Fritz Pfadsucher (aus: Die Gartenlaube 1866)

Gartenlaube Artikel über die Dunkelgräfin

Friedrich Hofmann: Ein geheimnißvolles Grab (7480 Wörter)
http://de.wikisource.org/wiki/Ein_geheimni%C3%9Fvolles_Grab

Friedrich Hofmann: Noch heute „das geheimnißvolle Grab“ (14.841 Wörter, 2-4 Sektionen)
http://de.wikisource.org/wiki/Noch_heute_%E2%80%9Edas_geheimni%C3%9Fvolle_Grab%E2%80%9C

Weiter Sachprosa bei Wikisource: http://de.wikisource.org/wiki/Kategorie:Sachprosa

* * *

Märchen aus aller Welt

Eduard Sachau (1845-1930) Uebers.
Arabische Erzählungen aus der Zeit der Kalifen
http://gutenberg.spiegel.de/buch/6010/1

Karl Knortz (1841-1918)
Märchen und Sagen der nordamerikanischen Indianer
http://www.archive.org/details/mrchenundsagend01knorgoog

Ludwig Hopf (Philander) (1838-?)
http://d-nb.info/gnd/131685902/about/html
Medizinische Märchen
http://www.archive.org/details/medizinischemrc00philgoog

Johann Georg von Hahn (1811-1869)
Griechische und albanesische Märchen
http://www.archive.org/details/griechischeunda00hahngoog

Paul Heyse (1830-1914) Literaturnobelpreisträger
Neue Märchen
https://archive.org/details/neuemrchen00heysgoog

Ludwig Bechstein (1801-1860):
Märchen
http://www.zeno.org/Literatur/M/Bechstein,+Ludwig/M%C3%A4rchen/Deutsches+M%C3%A4rchenbuch

Boris
Posts: 590
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » October 29th, 2015, 7:10 am

LIebe Hokuspokus,

ich würde mich sehr freuen, auch bei dieser Sammlung wieder mitwirken zu dürfen, daher habe ich eine Geschichte eingelesen, ein recht grausliche, aber sehr interessante, die sich vor allem den miserablen sozialen Umständen im 19. Jh. widmet. Es geht um diese Kriminalerzählung, wie sie der Autor nennt:



Berthold Auerbach

Der Kindesmord

http://gutenberg.spiegel.de/buch/der-kindesmord-5171/1

https://librivox.org/uploads/hokuspokus/germancollection048_kindesmord_bg_128kb.mp3

28:24

viele Grüße

Boris

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8023
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » October 29th, 2015, 7:41 am

Vielen Dank für die Aufnahme, Boris.

Es gibt ein kleines Problem: Der Text ist aus einem Sammelband von 1984 und ich kann leider keinen Beleg dafür finden, dass der Text schon vor 1923 veröffentlicht wurde, geschweige denn eine frühere Quelle. Die Tatsache, das Auerbach schon 1882 gestorben ist, macht es zwar wahrscheinlich, ist aber keine Garantie. Kann genau so gut 100 Jahre in einer Schublade gelegen haben. Und das US Recht sagt nun mal veröffentlicht vor 1923.

Es gibt zwei Möglichkeiten: Du findest eine Ausgabe von vor 1923, die die Geschichte enthält. Wikisource listet hier jede Menge Gesammelte Werke und Dorfgeschichten. In einem davon könnte es sein. https://de.wikisource.org/wiki/Berthold_Auerbach

Du spricht ein neues Intro und wir verschieben die Aufnahme in die Multilingual Short Works bei Legamus. http://legamus.eu/forum/viewtopic.php?f=12&t=875

JonasLatza
Posts: 3
Joined: October 27th, 2015, 3:37 pm
Location: Berlin/Germany

Post by JonasLatza » October 29th, 2015, 11:08 am

Hi,
ich bin neu und würde gerne "Die Gum. Ein Abenteuer aus der Sahara. (2 Kapitel, 6479 Wörter)" übernehmen.

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8023
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » October 29th, 2015, 12:00 pm

Hallo Jonas und willkommen bei LibriVox,

Die Gum gehört ganz Dir. Die fertige Aufnahme wird wohl so ungefähr 40-50 min lang sein. Du kannst den ganze Text in einer Sektion aufnehmen oder die beiden Kapitel in 2 Sektionen aufteilen, wie es Dir lieber ist.

Die Intros wäre dann: Teil 1 von Die Gum von Karl May. - Dies ist eine LibriVox-Aufnahme. Alle LibriVox-Aufnahmen sind lizenzfrei und in oeffentlichem Besitz. Weitere Informationen, und Hinweise zur Beteiligung an diesem Projekt, gibt es bei: librivoxPUNKTorg"
Assad Bei, der Heerdenwürger

und

Teil 2 von Die Gum von Karl May. - Dies ist eine LibriVox-Aufnahme. Alle LibriVox-Aufnahmen sind lizenzfrei und in oeffentlichem Besitz. Weitere Informationen, und Hinweise zur Beteiligung an diesem Projekt, gibt es bei: librivoxPUNKTorg"
Hedjahn-Bei, der Karavanenwürger

JonasLatza
Posts: 3
Joined: October 27th, 2015, 3:37 pm
Location: Berlin/Germany

Post by JonasLatza » October 29th, 2015, 12:05 pm

Fantastisch und danke für den Introtext.

Boris
Posts: 590
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » October 29th, 2015, 5:15 pm

Liebe Hokuspokus,

Heureka! :clap: Nach stundenlanger Suche bin ich fündig geworden:

Die Erzählung ist wohl von 1847 und ist schon einmal erschienen in

Berthold Auer: Gesammelte Schriften Band 18: Stuttgart: Cotta, 1858. S. 122.

Darin enthalten ist: Schatzkästlein des Gevattersmannes. Band 2. mit der besagten Geschichte "Der Kindesmord".

Siehe auch hier:

https://books.google.de/books?id=DVc6AAAAcAAJ&printsec=frontcover&hl=de&source=gbs_ge_summary_r&cad=0#v=onepage&q&f=false

Dann kann die Geschichte ja doch in die Sammlung, das freut mich sehr.

liebe Grüße

Boris

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8023
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » October 29th, 2015, 10:50 pm

Super! :thumbs:
Der Kindesmord PL OK :D

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8023
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » November 25th, 2015, 11:02 pm

Ein Märchen von Eduard Mörike
Der Bauer und sein Sohn
https://librivox.org/uploads/hokuspokus/germancollection048_02_bauerundsohn_hok_128kb.mp3
18:15
http://gutenberg.spiegel.de/buch/eduard-m-5518/1

Mag das bitte jemand proofen?

Boris
Posts: 590
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » November 27th, 2015, 4:44 pm

Der Bauer und sein Sohn PL OK :D

wie immer exquisit und sehr schön gelesen, liebe Hokuspokus. Hast Du eine andere Quelle benutzt als den Link? Ein paar minimale Wortabweichungen bzw. teilweise andere Zeitformen sind mir aufgefallen.

liebe Grüße

Boris

Boris
Posts: 590
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » November 27th, 2015, 5:48 pm

Hier noch eine weitere Gesschichte:

Fritz von Ostini

Die größte Liebe

Text: http://www.archive.org/details/armeseelengeschi00osti

Audio: https://librivox.org/uploads/hokuspokus/germancollection048_groesste_bg_128kb.mp3


Dauer 12:33

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8023
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » November 28th, 2015, 12:08 am

Vielen Dank, Boris. Na, so exquisit wohl doch nicht. Ich kann einfach nicht word perfect. :oops:

Die größte Liebe PL OK :D

EvaK
Posts: 816
Joined: June 28th, 2015, 11:40 pm
Location: Germany

Post by EvaK » January 11th, 2016, 11:46 am

Hallo, Hokuspokus,
ich würde gerne für die Sammlung "Kinderliebe" von Peter Hille lesen.
http://gutenberg.spiegel.de/buch/kinderliebe-4312/1
Gruß
Eva
My reader page

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8023
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » January 11th, 2016, 11:10 pm

Klar, herzlich gerne, Eva. In dieser Sammlung musst Du Deine Aufnahme auch gar nicht vorher anmelden. Du kannst einfach loslegen.

Post Reply