[COMPLETE] Reise ... Inseln Formosa von K. Th. Stoepel - ava

Solo or group recordings that are finished and fully available for listeners
Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16269
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » March 28th, 2011, 8:04 am

Ups - da wollte ich jetzt stolz verkuenden, dass Sektion 8 PL OK, und schon bin ich wieder im Hintertreffen...

Da sollte ich mich mal etwas beeilen. Geht ja nicht, dass Du vor mir fertig wirst! Aeh... :?:
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16269
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » April 1st, 2011, 11:17 am

Abschnitt 9 PL OK!

Wie war das mit "Mount Stoeppi"? Da musste ich schon mal lachen. Schade, dass er darauf nicht eingegangen ist. Wuerde sich sicher gut auf der Taiwanesischen Landkarte machen... :lol:
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » April 2nd, 2011, 1:41 pm

Ja, da waren sie schon etwas zu bescheiden, unsere Hr. Forscher. Und wenn es wirklich einmal etwas zu benennen gab, dann hat man den Kaiser vorgeschoben.

Aber das geröstete Hinterteil einer Maus hatte auch schon etwas für sich. Und da beklagen sich heutige Reisende schon über die dann doch noch "normalen" Hühnerfüße :wink: .

Übrigens, Teil 10 ist jetzt auch fertig. Teil 11 folgt die Tage, es ist ohnehin nur noch eine verlängerter Abspann.

Sonnige Grüße
Dirk

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16269
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » April 2nd, 2011, 10:23 pm

Hmmm... ich frage mich wie geroestete Maeusehinterteile wohl schmecken wuerden... Sind wahrscheinlich ein gar minimaler Happen, so wie Entenzungen.

Sag bloss nichts gegen Huehnerfuesse - die schmecken toll! Schade, dass ich die zuhause nie so gut hinbekommen habe... Allerdings haben sich meine Freundinnen schon in leichtem Ekel abgewandt, wie man sowas bloss essen kann... :roll:

Na, dann werde ich die Nummer 10 mal runterladen. :wink:
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » April 4th, 2011, 12:15 am

Ja, dass Problem ergibt sich auch auch immer erst dann, wenn man weiß/erkennt was man ißt. Bei Hühnerfüßen ist es so, bei Schweinefüßen (die gut in eine Erbsensuppe passen) auch. Unser Italiener im Ort bietet Octopus nur als Carpaccio an, damit man optisch nicht abgeschreckt wird.
Aber so ist es nun einmal ... sage den Leuten es ist Pferdefleisch und keiner hat mehr Appetit. Sagst Du nichts, wird alles aufgefüttert :mrgreen: .

Gruss
Dirk

PS: Auch so eine Miniatur-Delikatesse ist Wangenfleisch von Forelle und Lachs ... wenn man den kein Problem mit Fischköpfen hat :wink:

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16269
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » April 8th, 2011, 1:11 am

Ach... Fisch... ja, da hab' ich auch so meine Erlebnisse:

Ich war mal in Fukuoka in einem sehr schoenen Gasthaus. Gegessen hatten wir schon woanders, das war die Ausgehhaelfte des Abends, und unter anderem wurde da zum Sake auch Sashimi serviert. Mit dem Teil des Fisches den man nicht roh essen kann (also Kopf, Rueckgrat und Schwanz) aufgespiesst in der Mitte des Tellers. Tolles Essen! Bis zu dem Zeitpunkt wo ein Zittern durch den am Spiess haengenden Fisch gegangen ist... :shock:

Da hatten wir aber schon alles aufgegessen - wahrscheinlich eine "aber hallo!" Reaktion des Tieres? Ich mag Sashimi sehr gern, nach wie vor, aber das war schon hart an der Grenze...

Uebrigens: Abschnitt 10 PL OK!
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » April 16th, 2011, 1:38 am

Ich habe früher selber geangelt und kenne das mit den nachträglichen Zuckungen von eigentlich küchenfertigen Fischen (und Aalen) nur zu genau. Es ist aber letztliche ein Zeichen für frischen Fisch, da die Totenstarren noch nicht eingesetzt hat. Selbst wenn die Zuckungen durch "Spielereien" künstlich erzeugt wurden ... einen steifen Fisch kann man auch nicht mehr künstlich bewegen.

Hier übrigens der letzte Teil ... aufgefüllt mit vollständigen Disclaimer, vollständigen Titel und "gelesen von". Ich denke, hier zum Schluß stört es nicht mehr.

Es grüßt der Wassermann

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16269
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » April 16th, 2011, 3:05 am

Hallo Dirk,

das war ein schoener Abschluss fuer das Projekt! Und ich kann jetzt auch vermelden: Ich habe fertig! :wink:

This project is now complete. All files can be found on our catalog page:
http://librivox.org/eine-reise-in-das-innere-der-insel-formosa-by-karl-theodor-stopel/


Gratulation zu einem weiteren abgeschlossenen Solo! :clap:
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » April 18th, 2011, 8:26 am

Danke Ava,
das nächste Solo muß jetzt aber ersteinmal warten ... :wink:

Drache
Posts: 3
Joined: January 2nd, 2019, 7:48 pm

Post by Drache » January 2nd, 2019, 9:17 pm

Hallo Wassermann,

ich bin für die Deutschabteilung von Radio Taiwan International tätig und ich möchte wahrscheinlich demnächst ein Programm über die Besteigung des Jade-Bergs (玉山), wie der Mount Morrison heutzutage heißt, durch K.Th. Stoepel machen. Dazu möchte ich ihre Aufnahme benutzen, denn es ist interessanter, wenn es zwei Stimmen sind anstatt nur meiner (vielleicht füge ich noch einige Soundeffekts hinzu). Ich kann zwar die Audios hier wohl benutzen wie ich möchte, aber ich wollte Ihnen trotzdem gern Bescheid sagen, und wenn es Ihrerseits OK ist, würde ich ihren Namen nennen.

hier noch unsere Webseite (um zu zeigen, dass es uns wirklich gibt ;-)):
https://de.rti.org.tw/

ein frohes Neues Jahr

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16269
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » January 2nd, 2019, 9:48 pm

Hallo Drache und willkommen auf LV!

Nach Taiwan habe ich es leider nicht geschafft (obwohl es fast einmal danach ausgesehen hat), bisher nur einmal auf layover am Flughafen...

Danke fuer Deine Nachricht bzgl. der Verwendung der Aufnahmen. Wie Du weisst, ist das voellig in Ordnung und legal, aber es ist immer schoen, von soetwas zu hoeren. Dirk war leider seit fast 18 Monaten nicht mehr auf LibriVox, ich habe ihm aber eine pm geschickt und ihn auf Deine Nachricht aufmerksam gemacht. Vielleicht liest er's ja.
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Drache
Posts: 3
Joined: January 2nd, 2019, 7:48 pm

Post by Drache » January 3rd, 2019, 3:03 am

Hallo Availle,

vielen Dank für die Rückmeldung und der PM an Dirk.

Ich werde dann den Link zu dem Programm hier posten, dann könnt ihr mal reinhören. Vielleicht meldet sich Dirk auch noch.


Na, dann wird es aber mal Zeit für einen Besuch. Inzwischen ist der Jade-Berg auch wesentlich leichter zu besteigen, als noch von K.Th. Stoepel beschrieben. Und auch sonst gibt es viel zu sehen.

Noch alles Gute für das neue Jahr.

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » January 4th, 2019, 12:26 pm

Hallo Drache,
ich fühle mich geehrt, dass meine Aufnahmen zu Ihrem Projekt etwas beisteuern können. Mein Name darf natürlich auch genannt werden. :thumbs:

Hallo Availle ...,
lang ist es her. Aber ich habe mit einem Bekannten ein ziemlich großes Projekt begonnen. Wir betreiben die Seite vom Schriftsteller Walther Kabel (1878-1935 ( www.walther-kabel.de ) mit dem eigentlich unmöglichem Ziel alle seine Texte zu erfassen und somit der Nachwelt zu erhalten ... :oops:

Alles gute zum neuen Jahr!

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16269
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » January 5th, 2019, 7:42 am

Hallo Dirk,

gut zu wissen dass Du noch lebst! Und dass Du Deine pms noch liest :P

Da hast Du Dir ja einiges vorgenommen mit Deinem Projekt. Kein Wunder, dass Du fuer uns keine Zeit mehr hast *schade*...
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Drache
Posts: 3
Joined: January 2nd, 2019, 7:48 pm

Post by Drache » January 6th, 2019, 6:59 am

Hallo Wassermann,

prima. Wenn die Sendung fertig ist, poste ich hier den Link.

Viel Erfolg bei dem großen Projekt.

Schöne Grüße aus Taiwan

Post Reply