[COMPLETE] Reise ... Inseln Formosa von K. Th. Stoepel - ava

Solo or group recordings that are finished and fully available for listeners
Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » January 13th, 2011, 5:20 am

Eine Reise in das Innere der Insel Formosa von Karl Theodor Stoepel (1862-1940 ).

This project is now complete. All audio files can be found on our catalog page:
http://librivox.org/eine-reise-in-das-innere-der-insel-formosa-by-karl-theodor-stopel/

Eine Reise in das Innere der Insel Formosa und die erste Besteigung des Niitakayama (Mount Morrison) Weihnachten 1898, so der vollständige Titel des 1905 in Buenos Aires erschienen Reisetagebuchs von Karl Theodor Stöpel. Nach einer umfassenden Einleitung zur Geschichte, Geographie und Topographie schildert uns K. TH. Stöpel seine Reisererlebnisse zur Zeit der japanischen Besetzung von Formosa. Seine Bericht wird geprägt durch die Eindrücke der Hinterlassenschaften eines Taifuns, durch den Aufstand gegen die japanischen Besatzer und letztlich der Besteigung des Niitakayama.

Karl Theodor Stöpel (1862-1940) machte sich vor allem einen Namen als Volkswissenschaftler und Forschungsreisender. Aus seiner Feder stammt auch das Werk Die deutsche Kaliindustrie und das Kalisyndikat. (1904) .

Die Bezeichnung Iha Formosa stammt aus dem Portugiesischen und heißt soviel wie „schöne Insel“. Heute ist diese Inseln unter dem Namen Taiwan bekannt.
(Zusammenfassung von Wassermann)
  • Zieldatum für die Fertigstellung: 01.03.2011
  • Textquelle (nur von diesem Text lesen!): http://www.archive.org/details/einereiseindasi00stgoog
  • Art des Prooflistenings: Standart Prooflistening.
    WICHTIG - bitte beachten: Um die Anzahl langwierigen Projekte (und damit die Anzahl der Dateien auf unserem sehr beanspruchten Server) zu begrenzen, melde dich bitten mindestens einmal im Monat im Thread, auch wenn du nicht zum Aufnehmen gekommen bist. Wenn wir drei Monate lang nichts von dir hören, wird dein Projekt als Gruppenprojekt weitergeführt, sobald sich ein Buchkoordinator dafür findet, und deine fertigen Dateien werden für das Gruppenprojekt verwendet. Wenn du nichts aufgenommen hast, wird dein Projekt aus dem Forum entfernt. (Wende dich an einen der Admins, um es zurückzubekommen.)
    ===========================================
    MAGIC WINDOW:

    (BC admin)

    This paragraph is temporary and will be replaced by the MC with the list of sections and reader (Magic Window) once this project is in the admin system.
    Soloist - bitte fülle *alles* aus:
    [list] [*]Link to author (if available): http://193.30.112.134/F/R3RDEXBQTN4JI4CCRP1FL75JP3PLHKHQIYG8EH4GH5JVHYDAMJ-36906?func=full-set-set&set_number=078002&set_entry=000002&format=999
    [*]Link to title on Wikipedia (if available):
    [*]Number of sections (files) this project will have: 11
    [*]Does the project have an introduction or preface: n
    [*]Original publication date (if known): 1905
    [*]Year of author's death (wichtig: in vielen Ländern endet das Copyright 50 bzw. 70 Jahre nach dem Tod des Autors): 1940
    [*]If you are a new volunteer, how would you like your name (or pseudonym) credited in the catalog? Do you have a URL you would like associated with your name?:

===========================================
[*]Der Leser sagt Folgendes am Anfang jeder Datei:
Nicht mehr als 0,5 bis 1 Sekunde Stille am Beginn der Aufnahmen!
Am Anfang der Aufnahme (Intro)
  • " [Sektion #] aus Reise in das Innere der Insel Formosa. - Dies ist eine LibriVox-Aufnahme. Alle LibriVox Aufnahmen sind lizenzfrei und in öffentlichem Besitz. Weitere Informationen, und Hinweise zur Beteiligung an diesem Projekt, gibt es bei: librivoxPUNKTorg"
  • Wenn Du willst, sage:
    "Aufgenommen von [Dein Name]"
  • Sage:
    " [Sektionsname] aus Eine Reise in das Innere der Insel Formosa und die erste Besteigung des Niitakayama (Mount Morrison) von Karl Theodor Stoepel. "
Für das zweite und alle weiteren Kapitel kannst du auch den verkürzten Disclaimer verwenden:
  • " [Sektion #] aus Eine Reise in das Innere der Insel Formosa von Karl Theodor Stoepel. Diese LibriVox-Aufnahme ist in der Public Domain. [Sektionsname]
  • Wenn Du willst, sage:
    "Aufgenommen von [Dein Name]"
  • Nur wenn zutreffend, sage:
    "[ Kapitel]"
Ende der Aufnahme
  • Am Ende jeder Sektion sage:
    Ende von [Sektion #]"
  • Wenn Du willst, sage:
    "Aufgenommen von [dein Name], [deine Stadt, Blog, Podcast, Web-Adresse]"
  • Am Ende des Buches sage (zusätzlich):
    "Ende von Eine Reise in das Innere der Insel Formosa und die erste Besteigung des Niitakayama (Mount Morrison) von Karl Theodor Stoepel.."
Lasse am Ende jeder Datei 5 Sekunden Stille, oder 10 Sekunden, wenn die Aufnahme länger als 30 Minuten ist.
[*]Beispiel Dateiname
formosa_##_stoepel.mp3
Alles klein geschrieben, keine Umlaute oder ß, keine Leerzeichen.
[*]Beispiel ID3 V2 tags
Titel: [Sektion ##] - [Sektionsname]
Artist: Karl Theodor Stoepel
Album: Eine Reise in das Innere der Insel Formosa
Keine Umlaute oder ß, bitte verwende hier Groß- und Kleinschreibung.

[*]Anleitung zum Hochladen der Datei (fertige Aufnahmen)
Poste bitte immer hier im Thread, wenn du eine Datei hochgeladen hast.
Schreibe bitte auch die Länge der Aufnahme ins Notes-Feld im Magic Window (mm:ss).
  • Hochladen der Datei mit dem LibriVox Uploader. (Es erscheint ein Link, wenn der Upload abgeschlossen ist. Füge ihn ins URL-Feld im Magic Window ein.): http://upload.librivox.org
    Image
    (Wenn du das Bild hier drüber nicht sehen kannst, wende dich an einen Admin.)
    Du musst den MC auswählen, für dieses Projekt ist das: ava - Availle
  • Falls das nicht funktionier oder du weitere Fragen hast, hier findest du weitere Informationen: How To Send Your Recording wiki page.
[/list]
Last edited by Wassermann on January 13th, 2011, 2:05 pm, edited 2 times in total.

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16593
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » January 13th, 2011, 7:23 am

Okay, I'll take this!

Wenn der Autor schon Stoepsel heisst... :wink:

Ich weiss nicht, ob ich das jetzt noch schaffe mit dem MW, aber Du kannst schon mal in meinen Folder hochladen wenn Du magst... :D

Ist sich dann doch noch ausgegangen.... Viel Spass! (Und gute Nacht!)
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » January 13th, 2011, 8:42 am

Stöpel, Ava (ohne "s") :mrgreen:

Wie ich die Sektionen letztlich aufteile, weiß ich noch nicht. Es gibt zwar ein Inhaltverzeichnis, aber keine einzelnen Kapitelunterteilungen im Text. Daher weiß ich auch nicht, ob ich die Sektionsnamen lesen oder weglassen soll :hmm: ... na, ich kann ja noch etwas darüber nachdenken. Fertig ist eh erst Sektion 1 und Sektion 2 ist noch im "lazy edit".

Ich muß auch mal schauen, ob die Fotos entfallen können, oder ob auch hier ein Booklet her muß. Die Qualität selbiger ist nämlich nicht so dolle, alsdass ich unbedingt eines machen möchte.

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16593
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » January 14th, 2011, 5:38 pm

Also, weisst Du... so rein aus persoenlichen Gruenden... werd' ich das dann mal DPL'en tun... natuerlich nur wenn Du magst...
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » January 15th, 2011, 6:49 am

Hi Ava,

darüber freue ich micht sogar :clap: .

Danke schön!

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » January 19th, 2011, 3:00 pm

... und Teil 2 hochgeladen :wink:

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » February 3rd, 2011, 1:32 pm

Teil 3 und 4 hochgeladen :wink:

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16593
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » February 8th, 2011, 8:45 am

Sorry for the delay,
part 3 and 4 PL OK!

(Reimt sich besser auf Englisch!)

im 2. Teil gibt's ein kleines Problem bei etwa 19:00, da sagst Du "Verbreiterung der Kultur". Sollte das nicht "Verbreitung" heissen?

Im grossen und ganzen ein interessantes Buch. Ich habe ueber die "Wilden" im 2. Teil ziemlich lachen muessen. Aber die Sache mit dem Polizeischutz fuer die Expedition finde ich schon ziemlich erschreckend. Komisch, dass die Japaner die Insel selber nicht voellig erforscht haben?
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » February 9th, 2011, 4:23 pm

Kein Problem, Ava. Ich lasse mir diesesmal auch wieder etwas mehr Zeit.

"Verbreiterung der Kultur" ist übrigens richtig. Steht so im Text. Ich habe eben noch in einem alten Wörterbuch von 1937 nachgeschlagen. Es war wohl früher üblich bei räumlichen Ausdehnungen von Verbreiterung zu reden. Verbreitung war nur im Sine von bekannt machen, Gerücht verbreiten, also für Informationen üblich.
Klar, heute redet so (fast) keiner mehr. Allerdings gab es auf "Verbreiterung der Kultur" auch einige Treffer in Google bei moderneren Texten.

Wie weit und ob die Japaner eigene Forschungen/Expeditionen durchgeführt haben, weiß ich nicht. Aber die Deutsch waren zu der Zeit sehr stark an Japan interessiert (siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Justus_Rein ).

Es grüßt der Wassermann

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » February 12th, 2011, 1:16 am

Teil 5 und 6 hochgeladen :wink:

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16593
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » February 15th, 2011, 11:39 am

Wassermann wrote:Teil 5 und 6 hochgeladen :wink:
...und PL OK!

Interessante Geschichte. Was mich hier genervt hat, waren die vielen "Wilden" die da rumlaufen. :roll:
Aber da war er wohl ein Kind seiner Zeit, da kann man nix machen...
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » February 15th, 2011, 3:14 pm

Ja, da kann man wirklich nix machen. So haben damals alle "Bleichgesichter" dahergeredet. Georg Schweinfurth (Im Herzen von Afrika) hat da auch in die Kerbe gehauen. Selbst Alfred Brehm auf seinen Reisen als Sekretär des Baron von Müller war nicht besser.

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » February 27th, 2011, 5:32 am

Sektion 7 ist hochgeladen.

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16593
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » March 8th, 2011, 4:14 am

Und Sektion 7 ist PL OK! :clap:

Interessant das Ansinnen "Darf ich Deinen Chinesen haben, damit ich ihm den Kopf abschneiden kann?"... :shock: Fuercht!
Nur gut dass sich die Zeiten geaendert haben. Beinahe ueberall zumindest. :?
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Wassermann
Posts: 1133
Joined: April 21st, 2008, 10:24 am
Location: Rheinberg; Germany
Contact:

Post by Wassermann » March 22nd, 2011, 3:25 pm

Sektion 8 ist hochgeladen.
Zu Weihnachten gab es Bohnensuppe :mrgreen:

Post Reply