[OPEN][Deutsch]Sammlung deutscher Gedichte 034 - kit

Deutsche Projekte, Nederlandstalige Projecten, Proyectos en español, projets en français, Projekty po polsku, 日本語のプロジェクト
schrm
Posts: 3014
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » September 22nd, 2020, 9:55 am

heyho,

ahm
ich hätte ein gedicht marienbild von wilhelm von schelz:
(2. seite ganz oben links: http://www.simplicissimus.info/uploads/tx_lombkswjournaldb/pdf/1/01/01_51.pdf
)
ich las es und dachte mir das will ich lesen!

nun gibt es einen wilhelm von scholz, seines zeichens befürworter des ns regimes, der erst 69 verstarb.
laut simplicissimus ist dieses gedicht nicht von diesem wilhelm von sch.
(personenliste s - schelz gibt es nicht, bei scholz ist das mariengedicht aber nicht dabei: http://www.simplicissimus.info/index.php?id=7&tx_lombkswjournaldb_pi2%5Bletter%5D=S&tx_lombkswjournaldb_pi2%5Baction%5D=index&tx_
)

jetzt finde ich aber unter wilhelm von schelz nichts im www, es taucht immer ein gewisser herr von scholz auf...
und ein marienbild gedicht vom von scholz finde ich aber auch nicht.

marienbild von von schelz wurde veröffentlicht im simplicissimus jahrgang 1 1897

kann ich das lesen?
kann mir jemand weiterhelfen vl?
oder soll ich lieber das gedicht vergessen?

danke,
lg
wolfi

/reader/12275

sing with us! xmas-song: "Away in a Manger"
viewtopic.php?f=22&t=82791


en: lay down your arms, essays on art by goethe
de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25763
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » September 22nd, 2020, 10:04 am

schrm wrote:
September 22nd, 2020, 9:55 am
jetzt finde ich aber unter wilhelm von schelz nichts im www, es taucht immer ein gewisser herr von scholz auf...
und ein marienbild gedicht vom von scholz finde ich aber auch nicht.
hm also hier habe ich ein Thesenpapier gefunden da geht es viel um Marienverehrung und da wird in Footnotes öfters auf Wilhelm v. Scholz hingewiesen (findest du mit Suche). Also ist Scholz und Mariendgedicht doch irgendwie verbunden. http://doczz.com.br/doc/912834/das-echo-der-bilder
Könnte schon sein dass das bei deiner Quelle bloss ein Tippfehler war.

Riskant...ich würd's lieber sein lassen wenn du nichts konkreteres findest. :(

Update: ich habe mir deinen Simplicissimus angekuckt, wenn ich das Bild sehr gross mache, dann sehe ich auch Scholz, nicht Schelz. Etwas verwischt, aber ein 'o', vergleiche mit dem 'o' bei "von", während das 'e' von Wilhelm anders ist.

Sonia

schrm
Posts: 3014
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » September 22nd, 2020, 10:24 am

Kitty wrote:
September 22nd, 2020, 10:04 am
schrm wrote:
September 22nd, 2020, 9:55 am
jetzt finde ich aber unter wilhelm von schelz nichts im www, es taucht immer ein gewisser herr von scholz auf...
und ein marienbild gedicht vom von scholz finde ich aber auch nicht.
hm also hier habe ich ein Thesenpapier gefunden da geht es viel um Marienverehrung und da wird in Footnotes öfters auf Wilhelm v. Scholz hingewiesen (findest du mit Suche). Also ist Scholz und Mariendgedicht doch irgendwie verbunden. http://doczz.com.br/doc/912834/das-echo-der-bilder
Könnte schon sein dass das bei deiner Quelle bloss ein Tippfehler war.

Riskant...ich würd's lieber sein lassen wenn du nichts konkreteres findest. :(

Update: ich habe mir deinen Simplicissimus angekuckt, wenn ich das Bild sehr gross mache, dann sehe ich auch Scholz, nicht Schelz. Etwas verwischt, aber ein 'o', vergleiche mit dem 'o' bei "von", während das 'e' von Wilhelm anders ist.

Sonia
ohje jetzt seh ich es auch...
danke sonia!

/reader/12275

sing with us! xmas-song: "Away in a Manger"
viewtopic.php?f=22&t=82791


en: lay down your arms, essays on art by goethe
de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25763
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » September 22nd, 2020, 10:29 am

schrm wrote:
September 22nd, 2020, 10:24 am
ohje jetzt seh ich es auch...
danke sonia!
tut mir aber leid, das Gedicht ist wirklich sehr schön. In ein paar Jahren kannst du loslegen ;) (link speichern !)

Sonia

Karlsson
Posts: 1680
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » September 23rd, 2020, 12:00 am

lorda wrote:
September 21st, 2020, 5:57 pm
Ein weiteres Geburtstagskind. :birthday:

Autor: Willi Pastor
Titel: Nebel
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/kitty/deutschegedichte034_nebel_loa_128kb.mp3
Textquelle: https://archive.org/details/bub_gb_B0IuAAAAYAAJ/page/n30/mode/1up (1901)
Länge: 1:12

Alles Gute zum Geburtstag und liebe Grüße aus der Pfalz. :)
Vielen Dank, Bernd!

Nebel PL OK :D

LG
Horst

schrm
Posts: 3014
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » September 23rd, 2020, 12:19 am

heyho,

da sieht man wiedermal, wie unsauber meine recherche am abend war:
die ausgabe 51 ist im jahrgang 1897 erschienen und das gedicht dort angeführt beim autor - und ich schaute 1896 nach, weil dort die ersten ausgaben veröffentlicht wurden....

ahm sorry und danke nochmal sonia!

/reader/12275

sing with us! xmas-song: "Away in a Manger"
viewtopic.php?f=22&t=82791


en: lay down your arms, essays on art by goethe
de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

lorda
Posts: 2442
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland-Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » September 23rd, 2020, 9:57 am

Und noch einen Geburtstagsgruß an einen meiner Lieblingsdichter. :birthday:

Autor: Theodor Körner
Titel: Das Wunderblümchen
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/kitty/deutschegedichte034_wunderbluemchen_loa_128kb.mp3
Textquelle: https://www.projekt-gutenberg.org/koerner/knospen/knosp06.html (1903)
Länge: 3:20

Alles Gute zum Geburtstag und liebe Grüße aus der Pfalz. :)
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page of lorda

Karlsson
Posts: 1680
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » September 25th, 2020, 12:24 pm

Vielen Dank, Bernd!

Das Wunderblümchen PL OK :D

LG
Horst

lorda
Posts: 2442
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland-Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » October 23rd, 2020, 6:20 pm

Und wieder einen Geburtstagsgruß. :birthday:

Autor: August von Platen
Titel: An die Tulpe
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/kitty/deutschegedichte034_tulpe_loa_128kb.mp3
Textquelle: https://archive.org/details/gesammeltewerke16unkngoog/page/n78/mode/1up (1853)
Länge: 1:36

Alles Gute und liebe Grüße aus der Pfalz. :)
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page of lorda

Karlsson
Posts: 1680
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » October 25th, 2020, 5:58 am

Vielen Dank, Bernd!

An die Tulpe PL OK :D

LG
Horst

Post Reply