[COMPLETE][Deutsch] Sammlung kurzer deutscher Prosa 054 - tg

Solo or group recordings that are finished and fully available for listeners
lorda
Posts: 2332
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland-Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » March 19th, 2020, 4:05 pm

Damit es hier weiter geht noch ein kleines Paradox und seine Lösung.

Autor: Alexander Moszkowski
Titel: Eine mögliche Unmöglichkeit (1919)
Textquelle: https://archive.org/details/unglaublichkeite00mosz/page/183/mode/1up
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/triciag/germancollection054_unmoeglichkeit_loa_128kb.mp3
Länge: 5:07

Viel Spaß beim Zuhören und eventuell Nachmachen. :mrgreen:
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page of lorda

schrm
Posts: 2898
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » March 19th, 2020, 10:15 pm

lorda wrote:
March 19th, 2020, 4:05 pm

Autor: Alexander Moszkowski
Titel: Eine mögliche Unmöglichkeit (1919)
Textquelle: https://archive.org/details/unglaublichkeite00mosz/page/183/mode/1up
hi bernd,

guten morgen!

bei dem buch ist kein druckjahr im scan ersichtlich.
ebenso auf projekt-gutenberg in der quellinfo.
der verlag lustige blätter existierte bis 1944, a. moszkowski lebte bis 1934.
also nach den regeln kann ich diese aufnahme nicht annehmen.

es gibt aber einen aspekt der es eventuell möglich macht: dass eine amerikanische bibliothek das hochgeladen hat anscheinend.
aber da muss ich nachfragen ob das akzeptiert wird, was ich per pm machen werde!

lg

hi tricia,

we have a problematic recording for the german prose collection:
source: https://archive.org/details/unglaublichkeite00mosz/page/183/mode/1up

the book on archive has no year printed on the first pages.
the printing company existed until 1944, the author died 1934.
so the problem is american copyrights (only).
but the book was uploaded by an american library...Duke University Libraries
so it is an american library, but education-branche.

can we accept this text?

thx for your advice!
cheers,

/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

lorda
Posts: 2332
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland-Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » March 20th, 2020, 12:34 am

schrm wrote:
March 19th, 2020, 10:15 pm
lorda wrote:
March 19th, 2020, 4:05 pm

Autor: Alexander Moszkowski
Titel: Eine mögliche Unmöglichkeit (1919)
Textquelle: https://archive.org/details/unglaublichkeite00mosz/page/183/mode/1up
hi bernd,

guten morgen!

bei dem buch ist kein druckjahr im scan ersichtlich.
ebenso auf projekt-gutenberg in der quellinfo.
der verlag lustige blätter existierte bis 1944, a. moszkowski lebte bis 1934.
also nach den regeln kann ich diese aufnahme nicht annehmen.

es gibt aber einen aspekt der es eventuell möglich macht: dass eine amerikanische bibliothek das hochgeladen hat anscheinend.
aber da muss ich nachfragen ob das akzeptiert wird, was ich per pm machen werde!

lg

hi tricia,

we have a problematic recording for the german prose collection:
source: https://archive.org/details/unglaublichkeite00mosz/page/183/mode/1up

the book on archive has no year printed on the first pages.
the printing company existed until 1944, the author died 1934.
so the problem is american copyrights (only).
but the book was uploaded by an american library...Duke University Libraries
so it is an american library, but education-branche.

can we accept this text?

thx for your advice!
cheers,
Hallo schrm,

eventuell hilft Dir dieser Link zur deutschen Nationalbibliothek weiter:
http://d-nb.info/573865221
Hier wird 1919 als Publikationsjahr angegenen. Im Scan von archive.org ost die Auflage 1. bis 6. Tausend genannt. Sollte passen, oder?

Liebe Grüße aus der Pfalz. :)
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page of lorda

schrm
Posts: 2898
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » March 20th, 2020, 1:57 am

das betrifft amerikanisches copyright und ist nicht meine entscheidung, letztendlich.
ich denke mir schon und füge es mal ins pm und an den forumtext an :-)

hi tricia,

we have a problematic recording for the german prose collection:
source: https://archive.org/details/unglaublichkeite00mosz/page/183/mode/1up

the book on archive has no year printed on the first pages.
the printing company existed until 1944, the author died 1934.
so the problem is american copyrights (only).
but the book was uploaded by an american library...Duke University Libraries
so it is an american library, but education-branche.

can we accept this text?

thx for your advice!
cheers,


ps: lorda found this link to the national library of germany,
http://d-nb.info/573865221
in the book-scan is mentioned 1.-6. thousand; according to the library website linked above the first edition was published 1919

/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

schrm
Posts: 2898
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » March 20th, 2020, 6:16 am

eine anmerkung für alle beitragenden:
das ist erst die zweite sammlung, die ich als bc führe.
deswegen sind auch laufend änderungen während sammlung 53 und 54 geschehen. eine aktuelle diskussion im forum machte mich darauf aufmerksam, dass ich auch bei den pl levels nachbessern muss. das jetzt aber vor allem nicht wegen deinem beitrag bernd, sondern wegen einem beitrag in der sammlung 53, den ich selbst editiert habe!

es ist special pl level, wenn ich mitlese und auf zb fehlende worte oder sätze hinweise.
und es ist special pl level, wenn ich mit einer anderen textquelle ple, als der leser verwendet hat. das kann aber notwendig sein und ist bereits mehrmals geschehen. (um genau zu sein betraf es mehrere beiträge.)
deswegen kennzeichne ich diese sammlung als spezial-pl und möchte noch dazusagen, dass das eigentlich nichts ändert an der vorgehensweise!


ich habe das in der sammlung 53 auch erwähnt, wenn ich eine "sicherlich pd"-quelle gefunden habe.
aber es ist nun offiziell - und für librivoxer, die erst seit kürzerem dabei sind, hoffentlich weniger verwirrend.
Last edited by schrm on March 27th, 2020, 2:13 pm, edited 1 time in total.

/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

schrm
Posts: 2898
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » March 20th, 2020, 6:22 am

lorda wrote:
March 20th, 2020, 12:34 am

Hier wird 1919 als Publikationsjahr angegenen. Im Scan von archive.org ost die Auflage 1. bis 6. Tausend genannt. Sollte passen, oder?
ich habe gerade das ok bekommen von tricia: das buch ist auch in worldcat eingetragen und auf hathitrust - vielen dank bernd!

pl folgt

/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

schrm
Posts: 2898
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » March 20th, 2020, 7:18 am

interessanter beitrag mit humor!
über den schatten zu springen ist eigentlich unmöglich (das ist schonmal der hintergrund für die oft gehörte aufforderung), und streng genommen erfüllt das dann aber... :D
sehr gut gelesen, checker und pl ok!

...faszinierend...

/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

Karlsson
Posts: 1665
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » March 24th, 2020, 1:27 am

Hallo schrm,

ich habe auch mal wieder einen Beitrag.

Autor: Fritz von Ostini (1861 - 1927)
Titel (Publikationsjahr): Die wandernde Kerze. Aus: Arme Seelen (1910)
Textquelle: https://archive.org/details/armeseelengeschi00osti/page/60/mode/2up
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/triciag/germancollection054_wanderndekerze_ksn_128kb.mp3
Länge: 22:48

Liebe Grüße
Horst

schrm
Posts: 2898
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » March 24th, 2020, 1:44 am

Karlsson wrote:
March 24th, 2020, 1:27 am
Hallo schrm,

ich habe auch mal wieder einen Beitrag.

Autor: Fritz von Ostini (1861 - 1927)
Titel (Publikationsjahr): Die wandernde Kerze. Aus: Arme Seelen (1910)
Textquelle: https://archive.org/details/armeseelengeschi00osti/page/60/mode/2up
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/triciag/germancollection054_wanderndekerze_ksn_128kb.mp3
Länge: 22:48

Liebe Grüße
Horst
vielen dank horst!
habe gerade gestern deinem krokodil zugehört und freu mich schon aufs pl hier - vermutlich heute!
bis bald!

/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

schrm
Posts: 2898
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » March 24th, 2020, 8:29 am

Karlsson wrote:
March 24th, 2020, 1:27 am
Hallo schrm,

ich habe auch mal wieder einen Beitrag.

Autor: Fritz von Ostini (1861 - 1927)
Titel (Publikationsjahr): Die wandernde Kerze. Aus: Arme Seelen (1910)
Textquelle: https://archive.org/details/armeseelengeschi00osti/page/60/mode/2up
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/triciag/germancollection054_wanderndekerze_ksn_128kb.mp3
Länge: 22:48

Liebe Grüße
Horst
checker und pl ok!
vielen dank für diesen beitrag horst!

/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

MaxReichlich
Posts: 70
Joined: April 13th, 2020, 6:17 am

Post by MaxReichlich » April 23rd, 2020, 11:27 am

Hallo Wolfi,

ich dachte, ich trage auch zu dieser Sammlung etwas bei, nachdem ich etwas gefunden habe, das mich schon ein bisschen auf mein Solo-Vorhaben einstimmt. :)

Friedrich Gerstaecker (1816 - 1872; Wikipedia-Seite)
"Verheirathete Bäume" (1868 in Die Gartenlaube, Heft 48, S. 767–768; online: https://de.wikisource.org/wiki/Verheirathete_B%C3%A4ume )
Link zur Aufnahme: https://librivox.org/uploads/triciag/germancollection054_verheiratete_mr_128kb.mp3 [07:58]

Hab ich was vergessen?

Viele Grüße
Max

schrm
Posts: 2898
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » April 23rd, 2020, 11:39 am

MaxReichlich wrote:
April 23rd, 2020, 11:27 am
Hallo Wolfi,

ich dachte, ich trage auch zu dieser Sammlung etwas bei, nachdem ich etwas gefunden habe, das mich schon ein bisschen auf mein Solo-Vorhaben einstimmt. :)

Friedrich Gerstaecker (1816 - 1872; Wikipedia-Seite)
"Verheirathete Bäume" (1868 in Die Gartenlaube, Heft 48, S. 767–768; online: https://de.wikisource.org/wiki/Verheirathete_B%C3%A4ume )
Link zur Aufnahme: https://librivox.org/uploads/triciag/germancollection054_verheiratete_mr_128kb.mp3 [07:58]

Hab ich was vergessen?

Viele Grüße
Max

das ist perfekt, danke max!

ich werde vermutlich von den originalscans plen, sollte ein fehler bei der transkription passiert sein.
pl folgt morgen!

lg,


scans::
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Die_Gartenlaube_(1868)_767.jpg
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Die_Gartenlaube_(1868)_768.jpg

/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

MaxReichlich
Posts: 70
Joined: April 13th, 2020, 6:17 am

Post by MaxReichlich » April 23rd, 2020, 12:04 pm

schrm wrote:
April 23rd, 2020, 11:39 am
das ist perfekt, danke max!

ich werde vermutlich von den originalscans plen, sollte ein fehler bei der transkription passiert sein.
pl folgt morgen!

lg,


scans::
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Die_Gartenlaube_(1868)_767.jpg
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Die_Gartenlaube_(1868)_768.jpg
Ja, super. Der digitalisierte Text war auf jeden Fall noch nicht ganz fertig bearbeitet, da waren einige (wahrscheinlich OCR)Fehler dabei. Ansonsten schien es mir keine Ungereimtheiten zu geben. Aber, wenn du das nochmal überprüfst, umso besser!

Viele Grüße
Max

schrm
Posts: 2898
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » April 25th, 2020, 6:14 am

sorry, hat länger gedauert - dafür hab ich ein frisch upgegradetes system jetzt und kam drauf, dass ich bei der sammlung nicht als dpl eingetragen bin
:-D
pl folgt heute!

@tricia: can you please add me as dpl? i use my reader page as todo-list...!
thank you!

/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

schrm
Posts: 2898
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » April 25th, 2020, 6:44 am

MaxReichlich wrote:
April 23rd, 2020, 11:27 am
Hallo Wolfi,

ich dachte, ich trage auch zu dieser Sammlung etwas bei, nachdem ich etwas gefunden habe, das mich schon ein bisschen auf mein Solo-Vorhaben einstimmt. :)

Friedrich Gerstaecker (1816 - 1872; Wikipedia-Seite)
"Verheirathete Bäume" (1868 in Die Gartenlaube, Heft 48, S. 767–768; online: https://de.wikisource.org/wiki/Verheirathete_B%C3%A4ume )
Link zur Aufnahme: https://librivox.org/uploads/triciag/germancollection054_verheiratete_mr_128kb.mp3 [07:58]

Hab ich was vergessen?

Viele Grüße
Max
hallo max,

sprichst du spanisch? mir fiel auf, dass ich nur einen einzigen ort anders ausgesprochen hätte..

vielen dank für den interessanten text :-)

ich habe leider eine pl note, die ich dich bitte, auszubessern - es geht um einen ortsnamen, der anscheinend falsch vom scan abgeschrieben wurde:

ca 2:48 san juan del morto (steht so im wikisource text, laut google suche ein ort in nicaragua) ist laut druck san juan del morro also vermutlich das hier https://de.wikipedia.org/wiki/Festung_San_Felipe_del_Morro
(ich habs in der wikisource noch nicht ausgebessert)

ein fall eines übertragungsfehlers und deswegen bitte an die pd source angleichen!
(ich las mal: manche verlage kennzeichnen so ihre texte, machen sie einmalig und wiedererkennbar - so ähnlich wie ein wasserzeichen oder filmstempel.)

vielen dank!
und lg aus tirol!

/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

Post Reply