[GERMAN] Deutsche Buch/Text Vorschlaege (book discussion)

Deutsch, Español, Français, Nederlands, Polski, Português, 日本語 ...
schrm
Posts: 1548
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » July 9th, 2018, 5:03 am

JensThreebeard wrote:
June 9th, 2018, 1:29 pm
moniaqua wrote:
June 9th, 2018, 1:16 pm
Wann wurde es veröffentlicht?

Für legamus.eu sollte es afaik ok sein; für hier müsste es vor 1923 veröffentlicht worden sein.
Laut Wikipedia "Die Geschichten Tewjes des Milchhändlers. Aus dem Jiddischen übertragen von Alexander Eliasberg. B. Harz, Berlin/ Wien 1922. (deutsche Erstausgabe)"
und laut quellenangabe auf spiegel
printrun Erste Auflage
--> müsste meines erachtens sämtliche vorgaben erfüllen!
willst du das als solo lesen?

/reader/12275


wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

sing "The First Nowell" viewtopic.php?f=22&t=75979

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16608
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » October 4th, 2018, 4:37 pm

Der 10. LibriVox Adventskalender ist soeben gestartet!

viewtopic.php?f=28&t=72010

Ich freue mich auf Eure Aufnahmen - Einsendeschluss wie gehabt der 27. November.
Viel Spass! :D
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Boris
Posts: 519
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » January 20th, 2019, 3:43 pm

Hallo Ihr Lieben,

eine Frage: gilt eigentlich ab jetzt, da wir wieder ein neues Jahr anfangen, eine andere "Schmerzgrenze" als 1923? Ist es jetzt 1924? Gibt es neue Autoren, die dadurch in diesem Jahr erstmalig gelesen werden können? :hmm:

liebe Grüße von einem Ahnungslosen

Boris

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16608
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » January 20th, 2019, 3:53 pm

Ja, das hast Du richtig verstanden.

US Copyright sagt mittlerweile "alles, was VOR 1924 publiziert wurde, ist automatisch PD".
Fuer Deutsches/Europaeisches Copyright gilt nach wie vor "Autors Todesjahr + 70".

Hier musst Du Dich an beides halten, bitte. :wink:
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

JensThreebeard
Posts: 5
Joined: June 9th, 2018, 8:05 am

Post by JensThreebeard » May 24th, 2019, 4:59 am

schrm wrote:
July 9th, 2018, 5:03 am
JensThreebeard wrote:
June 9th, 2018, 1:29 pm
moniaqua wrote:
June 9th, 2018, 1:16 pm
Wann wurde es veröffentlicht?

Für legamus.eu sollte es afaik ok sein; für hier müsste es vor 1923 veröffentlicht worden sein.
Laut Wikipedia "Die Geschichten Tewjes des Milchhändlers. Aus dem Jiddischen übertragen von Alexander Eliasberg. B. Harz, Berlin/ Wien 1922. (deutsche Erstausgabe)"
und laut quellenangabe auf spiegel
printrun Erste Auflage
--> müsste meines erachtens sämtliche vorgaben erfüllen!
willst du das als solo lesen?
Ist schon einige Zeit her, dass das das letzte Mal aufgegriffen wurde. Mein Computer hat mein Mikrofon nicht mehr erkannt, und ich habe erst vor kurzem geschafft, den Fehler zu beheben. Ich würde das als Solo versuchen, wenn es noch aktuell ist und es bisher noch niemand angegangen ist.

schrm
Posts: 1548
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » May 24th, 2019, 5:14 am

das ist leider eine frage für mc, wikipedia wird eigentlich nicht als "beweis" gewertet hier auf lv. jeder kann da alles schreiben...
(ich habe dazugelernt und nehme das posting zurück)
aber vl antwortet ein/e mc hier?

[quote=JensThreebeard post_id=1592262 time=1558699169 user_id=99330]



Laut Wikipedia "Die Geschichten Tewjes des Milchhändlers. Aus dem Jiddischen übertragen von Alexander Eliasberg. B. Harz, Berlin/ Wien 1922. (deutsche Erstausgabe)"
[/quote]

und laut quellenangabe auf spiegel [quote]printrun Erste Auflage
[quote]
--> müsste meines erachtens sämtliche vorgaben erfüllen!

[/quote]

/reader/12275


wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

sing "The First Nowell" viewtopic.php?f=22&t=75979

JensThreebeard
Posts: 5
Joined: June 9th, 2018, 8:05 am

Post by JensThreebeard » May 24th, 2019, 5:31 am

schrm wrote:
May 24th, 2019, 5:14 am
das ist leider eine frage für mc, wikipedia wird eigentlich nicht als "beweis" gewertet hier auf lv. jeder kann da alles schreiben...
(ich habe dazugelernt und nehme das posting zurück)
aber vl antwortet ein/e mc hier?
JensThreebeard wrote:
May 24th, 2019, 4:59 am



Laut Wikipedia "Die Geschichten Tewjes des Milchhändlers. Aus dem Jiddischen übertragen von Alexander Eliasberg. B. Harz, Berlin/ Wien 1922. (deutsche Erstausgabe)"
und laut quellenangabe auf spiegel
printrun Erste Auflage
--> müsste meines erachtens sämtliche vorgaben erfüllen!
Ich habe mal in meine Ausgabe geschaut, und sie stimmt in folgendem mit dem KVK (Karlruher Virtueller Katalog) überein, welcher tatsächlich die relevanten wissenschaftlichen Standards als Quelle erfüllt:
Aleykhem, Scholem: Die Geschichten Tewjes, des Milchhändler. Deutsch von Alexander Eliasberg, Berlin/Wien 1921.

(http://kvk.bibliothek.kit.edu/view-title/index.php?katalog=BVB&url=http%3A%2F%2Fwww.gateway-bayern.de%2FBV016861460&signature=VXaRHVvpqoucXEovYICyrYjCHNm5d3jrUVWQAry1TW8&showCoverImg=1)

schrm
Posts: 1548
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » May 25th, 2019, 1:14 am

sorry für die nichtformatierte zitierung, mein handy kann das nicht :-)

JensThreebeard wrote:
May 24th, 2019, 5:31 am
Ich habe mal in meine Ausgabe geschaut, und sie stimmt in folgendem mit dem KVK (Karlruher Virtueller Katalog) überein, welcher tatsächlich die relevanten wissenschaftlichen Standards als Quelle erfüllt:
Aleykhem, Scholem: Die Geschichten Tewjes, des Milchhändler. Deutsch von Alexander Eliasberg, Berlin/Wien 1921.

(http://kvk.bibliothek.kit.edu/view-title/index.php?katalog=BVB&url=http%3A%2F%2Fwww.gateway-bayern.de%2FBV016861460&signature=VXaRHVvpqoucXEovYICyrYjCHNm5d3jrUVWQAry1TW8&showCoverImg=1)
deine ausgabe, heisst das du hast eine antiquarische version von diesem buch?
gibt es eine seite, auf der steht, dass es die erste ausgabe ist (idealerweisee mit jahreszahl)?

dann kannst du von dem buch lesen und musst nur ein foto dieser "ersten seite" im launchpad-post hochladen!

wenn keine jahreszahl dabei ist, weiss ich nicht, wie kvk einträge gewertet werden hier - aber das beantwortet dann dein zukünftiger mc im buch-thread, würde ich mal sagen.

/reader/12275


wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

sing "The First Nowell" viewtopic.php?f=22&t=75979

schrm
Posts: 1548
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » July 18th, 2019, 11:39 am

hallo,

wollte nur anmerken, dass 1001 nacht in 4 bänden von bernd vollständig gelesen wurde und gestrichen werden kann:

Weil, Gustav - 1001 Nacht: http://gutenberg.spiegel.de/buch/3445/1 (195.880 Wörter) 3. Band in Arbeit von Gavenport.

lg

/reader/12275


wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

sing "The First Nowell" viewtopic.php?f=22&t=75979

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16608
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » July 18th, 2019, 4:08 pm

Wow, tolle Leistung! :clap:
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

schrm
Posts: 1548
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » July 19th, 2019, 12:51 am

ein episches projekt! und als solo...
:D

/reader/12275


wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

sing "The First Nowell" viewtopic.php?f=22&t=75979

Gavenport
Posts: 1200
Joined: September 29th, 2014, 1:26 pm
Location: Gomadingen / Germany

Post by Gavenport » August 30th, 2019, 8:53 am

Reichen die Publikationsdaten bei Wikisource für Projekte aus - z.B.:

https://de.wikisource.org/wiki/Lichtenstein

Das ist der Roman 'Lichtenstein' von Wilhelm Hauff. Den Roman gibt es auch bei gutenberg.spiegel.de, allerdings sind die Angaben zur Veröffentlichung unklar. gutenberg.org hat den Roman ebenfalls nur ist es 'umständlich' von dort zu lesen, da deutsche IPs geblockt werden.

schrm
Posts: 1548
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » August 30th, 2019, 8:56 am

nur wenn ein scan der "ersten seite" mit dem druckjahr abrufbar ist - wikisource ist wie wikipedia eine seite wo jeder alles reinschreiben und behaupten kann.

bzw ich glaube hier muss sogar die ganze originalvorlage abrufbar sein..

/reader/12275


wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

sing "The First Nowell" viewtopic.php?f=22&t=75979

lorda
Posts: 657
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » August 30th, 2019, 12:55 pm

Hauff - Lichtenstein

Bei den ersten Links habe ich nicht darauf geachtet, dass es verschiedene Teile sind. Als ich es dann bemerkte, habe ich zu den Links die Teile geschrieben. :?

Eventuell geht eine dieser Vorlagen - gefunden auf Archive.org. :hmm:

https://archive.org/details/lichtenstein00dresgoog/page/n22 von 1868
https://archive.org/details/lichtenstein00haufuoft/page/n5 von 1901 mit englischem Vorwort
https://archive.org/details/lichtenstein01unkngoog/page/n11 von 1882
https://archive.org/details/lichtensteinrom03haufgoog/page/n26 von 1914 mit englischem Vorwort
https://archive.org/details/bub_gb_UBQtAAAAYAAJ/page/n3 von 1826 dritter Teil
https://archive.org/details/bub_gb_exQtAAAAYAAJ/page/n3 von 1826 zweiter Teil
https://archive.org/details/werkeillustrirte00haufuoft/page/n49 laut Vorwort von 1890 Teil 1 - 3
https://archive.org/details/wilhelmhauffssam05hauf/page/n7 von 1875 Teil 1 - 3

Allgemein zugänglich und auch als PDF verfügbar. :)
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page from lorda

schrm
Posts: 1548
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » August 30th, 2019, 2:08 pm

lorda wrote:
August 30th, 2019, 12:55 pm
Hauff - Lichtenstein

Bei den ersten Links habe ich nicht darauf geachtet, dass es verschiedene Teile sind. Als ich es dann bemerkte, habe ich zu den Links die Teile geschrieben. :?

Eventuell geht eine dieser Vorlagen - gefunden auf Archive.org. :hmm:

https://archive.org/details/lichtenstein00dresgoog/page/n22 von 1868
https://archive.org/details/lichtenstein00haufuoft/page/n5 von 1901 mit englischem Vorwort
https://archive.org/details/lichtenstein01unkngoog/page/n11 von 1882
https://archive.org/details/lichtensteinrom03haufgoog/page/n26 von 1914 mit englischem Vorwort
https://archive.org/details/bub_gb_UBQtAAAAYAAJ/page/n3 von 1826 dritter Teil
https://archive.org/details/bub_gb_exQtAAAAYAAJ/page/n3 von 1826 zweiter Teil
https://archive.org/details/werkeillustrirte00haufuoft/page/n49 laut Vorwort von 1890 Teil 1 - 3
https://archive.org/details/wilhelmhauffssam05hauf/page/n7 von 1875 Teil 1 - 3

Allgemein zugänglich und auch als PDF verfügbar. :)
da gehen einige, die hier aber zb hat keine jahresangabe: werkeillustrirte00haufuoft (grad die ist wunderschön gestaltet :-) )
und sie sind alle in fraktur gedruckt, was nicht jeder lesen mag...
lichtensteinrom03haufgoog geht ganz gut zu lesen find ich- aber..
lichtenstein00unkngoog ebenso

ich glaub ohne pg und eventuell selbst das pdf zur verfpgung zu stellen wirds nichts..
es gibt das buch auf pg: https://www.gutenberg.org/ebooks/6726
aber es dauert heute abend bzw geht nicht zu öffnen..
Gavenport wrote:
August 30th, 2019, 8:53 am
Reichen die Publikationsdaten bei Wikisource für Projekte aus - z.B.:

https://de.wikisource.org/wiki/Lichtenstein

Das ist der Roman 'Lichtenstein' von Wilhelm Hauff. Den Roman gibt es auch bei gutenberg.spiegel.de, allerdings sind die Angaben zur Veröffentlichung unklar. gutenberg.org hat den Roman ebenfalls nur ist es 'umständlich' von dort zu lesen, da deutsche IPs geblockt werden.

/reader/12275


wunderwelten viewtopic.php?f=60&t=70793
sammlung prosa viewtopic.php?f=60&t=71431

sing "The First Nowell" viewtopic.php?f=22&t=75979

Post Reply