[Deutsch - Gruppe] Sammlung kurzer deutscher Prosa 053 -ck

Deutsche Projekte, Nederlandstalige Projecten, Proyectos en español, projets en français, Projekty po polsku, 日本語のプロジェクト
schrm
Posts: 1381
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » November 28th, 2018, 11:35 am

hallo,

ich brauche bitte einen pl für das "überbleibsel" vom adventskalender ^^

aufnahme: https://librivox.org/uploads/carolin/germancollection053_tagebucheintrag-fried_schrm_128kb.mp3
länge wäre 13:05
textquelle: https://archive.org/details/bub_gb_oNHRAAAAMAAJ/page/n95 ff
erste seite: https://archive.org/details/bub_gb_oNHRAAAAMAAJ/page/n9
druckjahr 1920

lg

lorda
Posts: 535
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » November 28th, 2018, 1:52 pm

schrm wrote:
November 28th, 2018, 11:35 am
hallo,

ich brauche bitte einen pl für das "überbleibsel" vom adventskalender ^^

aufnahme: https://librivox.org/uploads/carolin/germancollection053_tagebucheintrag-fried_schrm_128kb.mp3
länge wäre 13:05
textquelle: https://archive.org/details/bub_gb_oNHRAAAAMAAJ/page/n95 ff
erste seite: https://archive.org/details/bub_gb_oNHRAAAAMAAJ/page/n9
druckjahr 1920

lg
Hallo schrm,

ich hörs mir mal an. :)

Edit: Der Dateiname enthält ein Sonderzeichen ..._tagebucheintrag-fried_... . Kann das so verarbeitet werden?
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page from lorda

lorda
Posts: 535
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » November 28th, 2018, 2:20 pm

Abschnitt 5 ist PL OK. :thumbs:

Es bleibt lediglich zu prüfen, ob der Dateiname mit Bindestrich vom System beim Katalogisieren angenommen wird. :?

Liebe Grüße aus der Pfalz. :)
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page from lorda

Carolin
LibriVox Admin Team
Posts: 42371
Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Location: the Netherlands
Contact:

Post by Carolin » November 28th, 2018, 11:50 pm

Bindestriche gehen, aber danke dass du uns darauf aufmerksam machst :thumbs:

Es gibt einige zeichen die keinesfalls im dateinahmen sein durfen aber ich bin mir nie so ganz sicher welche. Deswegen bin ich damit auch eher vorsichtig :)
Carolin

Please help us finish The Theory and Practice of Brewing and learn about beer!

schrm
Posts: 1381
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » November 29th, 2018, 3:07 am

hallo,


@bernd, danke dir - wiedereinmal!

@carolin, aus interesse: sind das dieselben die im bc handbuch "verboten" im mw in tag- und titelspalte angeführt sind?
Do not include double quotes (“...”) or the following characters in section titles (or ID3 tags)
“ ” ; / & > or <
die hab ich erst gelesen, als ich mal im forum von sowas las :-)
aber dann gleich kopiert in meine kleine wissenssammlung..

vielen dank euch beiden!
lg

Carolin
LibriVox Admin Team
Posts: 42371
Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Location: the Netherlands
Contact:

Post by Carolin » November 29th, 2018, 9:53 am

Die verbotenen zeichen gelten für tags, dann bricht die katalogseite auf archive zusammen. Hier wissen wir übrigens nicht, ob diese liste vollständig ist. Ich geh selbst immer auf nummer sicher :thumbs:

File names sind was anderes, da bin ich noch vorsichtiger. Also keine umlaute etc. Bindestriche sind in ordnung, das weiß ich zufällig weil die manchmal in den nachnamen von autoren vorkommen. Aber ansonsten ist es besser wenn wir uns auf das englische alphabet, ziffern und unterstriche beschränken.

Ich muss zugeben dass ich hier so paranoide mit bin dass ich beim katalogisieren wahrscheinlich doch alle file names in germancollection053_##_various änder :oops: :roll: :lol:
Carolin

Please help us finish The Theory and Practice of Brewing and learn about beer!

Boris
Posts: 519
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » January 17th, 2019, 4:13 pm

Liebe Carolin, lieber Schrm,

auch an dieser Stelle noch ein glückliches, frohes Neues Jahr für Euch! :clap:

Auch 2019 soll es hier mit schönen Kurzgeschichten weitergehen, und ich habe eine ausgewählt, deren Autor, glaube ich, auch noch gar nicht in der Datenbank erfasst ist:



Autor (Lebensdaten/Wikipedia): Karl Stöber (1796 - 1865) [auch hier die Frage - geht das mit dem "ö" oder muss das zu "oe" werden?]

https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_St%C3%B6ber_(Schriftsteller)

Titel (Publikationsjahr): Die kurze Wanderschaft (1846)
Textquelle: https://archive.org/details/bub_gb_kGA7AAAAcAAJ/page/n101
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/carolin/germancollection053_diekurzewanderschaft_bg_128kb.mp3
Länge: 12:50


Ich wünsche viel Spaß beim Hören,

liebe Grüße

Boris

schrm
Posts: 1381
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » January 17th, 2019, 11:38 pm

Boris wrote:
January 17th, 2019, 4:13 pm
Liebe Carolin, lieber Schrm,

auch an dieser Stelle noch ein glückliches, frohes Neues Jahr für Euch! :clap:

Auch 2019 soll es hier mit schönen Kurzgeschichten weitergehen, und ich habe eine ausgewählt, deren Autor, glaube ich, auch noch gar nicht in der Datenbank erfasst ist:



Autor (Lebensdaten/Wikipedia): Karl Stöber (1796 - 1865) [auch hier die Frage - geht das mit dem "ö" oder muss das zu "oe" werden?]

https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_St%C3%B6ber_(Schriftsteller)

Titel (Publikationsjahr): Die kurze Wanderschaft (1846)
Textquelle: https://archive.org/details/bub_gb_kGA7AAAAcAAJ/page/n101
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/carolin/germancollection053_diekurzewanderschaft_bg_128kb.mp3
Länge: 12:50


Ich wünsche viel Spaß beim Hören,

liebe Grüße

Boris
guten morgen,

auch dir ein gutes neues jahr boris und herzlich willkommen zurück :-)

ein gutes jahr beginnt mit einem guten beitrag :wink:
ich werde frühestens heute abend plen - aber erstmal: vielen dank für deinen beitrag!

lg

Carolin
LibriVox Admin Team
Posts: 42371
Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Location: the Netherlands
Contact:

Post by Carolin » January 18th, 2019, 12:29 am

Ah ja entschuldige schrm, ich habe die neuen autoren noch nicht hinzugefugt. Am wochenende muss ich mich aber gleich um eine ganze reihe librivox sachen kummern, dann update ich auch die autoren database :thumbs:
Carolin

Please help us finish The Theory and Practice of Brewing and learn about beer!

schrm
Posts: 1381
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » January 18th, 2019, 1:12 am

Carolin wrote:
January 18th, 2019, 12:29 am
Ah ja entschuldige schrm, ich habe die neuen autoren noch nicht hinzugefugt. Am wochenende muss ich mich aber gleich um eine ganze reihe librivox sachen kummern, dann update ich auch die autoren database :thumbs:
morgen carolin,

kein stress bitte!
es eilt nicht: laufzeit wär bis ende februar was ich mich erinner und wir sind grad erst bei 6/10 beiträgen :-)

ahja boris bzgl deiner frage: tut mir leid dass ich nicht antwortete sofort und konkret. aber hier meine vermutungen :-D
meines wissens hängt die zeichenproblematik mit archive und dem uploadprozess zusammen: zumindest konnte ich das kyrillisch geschriebene "grad" cover auch nicht hochladen.
dann gibt es noch zweichen, die besser nicht im titel vorkommen - sowohl titel- als auch die autorendatenbank nehmen aber definitiv das "ö" an: https://librivox.org/search?q=%C3%B6sterreich&search_form=advanced


lg

Carolin
LibriVox Admin Team
Posts: 42371
Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Location: the Netherlands
Contact:

Post by Carolin » January 18th, 2019, 3:00 am

Ah sorry das hatte ich ueberlesen. Ich kann bestatigen dass umlaute in namen und projekttiteln kein problem sind (zum glueck!) :thumbs: Kyrillisch weiss ich nicht, aber äöüß hab ich alle schon ausprobiert. Nur in dateinamen sollten die nicht auftauchen (ich weiss eigentlich nicht ob es echt nicht geht aber ich habs noch nie darauf ankommen lassen).

Es ist moeglich dass die systeme von hoerern den umlaut nach dem download nicht erkennen koennen, aber weil die mehrheit der hoerer von deutschsprachigen projekten wahrscheinlich auch deutschsprachige systeme haben, treffen wir fuer die paar ausnahmen keine extra vorsorgsmassnahmen.
Carolin

Please help us finish The Theory and Practice of Brewing and learn about beer!

schrm
Posts: 1381
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » January 19th, 2019, 4:28 am

hallo,

1. textquelle mit jahresangabe der ausgabe
https://play.google.com/books/reader?id=kGA7AAAAcAAJ&hl=de&printsec=frontcover&source=gbs_atb_hover&pg=GBS.PA94
(digitized by google führte mich dorthin; einbandgestaltung gleich; ich pl mit dieser grundlage)

2. spitzenbeitrag boris! gut gefunden und gelesen!
pl ist wordperfect ok!

ich trags dann mal ein...
lg

Boris
Posts: 519
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » January 19th, 2019, 1:11 pm

Klasse! Vielen Dank, lieber Schrm. :clap:

ClaudiaSterngucker
Posts: 342
Joined: February 8th, 2017, 9:03 am
Location: St. Moritz, Zurich, Switzerland

Post by ClaudiaSterngucker » March 12th, 2019, 2:20 pm

schrm wrote:
September 23rd, 2018, 8:58 am

...ich finde, wir sind im deutschen beim pl sowieso etwas zu streng, ehrlich gesagt.
es kam bei mir irgendwann der moment, wo ich mir bewusst wurde: was ich beim weekly poem abgeliefert habe bisher, wäre eher nicht durchs pl im deutschen gegangen..
auch was nebengeräusche betrifft, usw. - da fand ich mal die aussage von hugh:
OK, I never tire of saying this, but my absolute favourite reader of literature online (and sometime librivox volunteer), is miette:

http://www.enivrez.com/bedtime/

her dog barks, trucks roll by, she loses her place, swears occasionally when she messes up, but she reads wonderfully from sublime stories ... and that's what matters. The little mistakes, technical problems etc, to me, add to the experience of listening. It makes it a very intimate sort of thing, you really feel as if someone is reading to you - rather than listening to a performance.

now I'm not suggesting that we *encourage* background noise. but we can certainly accept some.

hugh.
viewtopic.php?p=6563#p6563

Sooo genial, Schrm, Danke für diesen Beitrag, Du hast gerade eine neue Miette-Fanin fabriziert! Als unsäglich perfektionistisch-komplizierte Pedantin, was meine eigenen Aufnahmen betrifft, liebe ich Menschen, die entspannt und mit Freude bei der Sache sind...die einfach nur OBERCOOL sind und denen völlig Wurscht ist, wenn nicht alles perfekt gebügelt daherkommt. :clap: :clap: :clap:
Claudia

"Aus Druckerschwärze entstehen Dinge, Menschen, Geister und Götter, die man sonst nicht sehen könnte." Erich Kästner

schrm
Posts: 1381
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » March 12th, 2019, 2:28 pm


Sooo genial, Schrm, Danke für diesen Beitrag, Du hast gerade eine neue Miette-Fanin fabriziert! Als unsäglich perfektionistisch-komplizierte Pedantin, was meine eigenen Aufnahmen betrifft, liebe ich Menschen, die entspannt und mit Freude bei der Sache sind...die einfach nur OBERCOOL sind und denen völlig Wurscht ist, wenn nicht alles perfekt gebügelt daherkommt. :clap: :clap: :clap:
nachdem ich grad vor mich hin grantelte (oder eher richtig sauer war): made my day!
danke claudia :-)

Post Reply