[COMPLETE] Adventskalender 2020 - availle

Solo or group recordings that are finished and fully available for listeners
Post Reply
Weihnachtsnase
Posts: 10
Joined: October 10th, 2020, 3:19 am

Post by Weihnachtsnase » November 7th, 2020, 4:01 am

ups, sorry, wurde abgeändert. Ja früher hatten wir die Regel dass bei 30 Minuten dann 10 Sekunden sein sollte, das wurde aber abgeändert zu universal 5 Sekunden überall. Das Template wurde noch nicht verändert. Ist jetzt ok so. Sorry, konntest du ja nicht wissen.
Gar kein Problem, wollte nur darauf hinweisen :D
einige Audioplayers schneiden schon gerne mal abrupt das Ende ab, und damit dann doch noch alles zu hören ist, lassen wir noch zusätzlich 5 Sekunden. Einen technischen Grund hat's auch noch, diese 5 Sekunden können optimal benutzt werden in Audacity, um den Geräuschpegel zu checken und dann Hintergrundgeräusch zu säubern.
Das ergibt voll Sinn, danke für die Erklärung!
super, schau dich mal um hier im "Fremdsprachenforum". Da haben wir momentan noch 10 deutschsprachigen Projekte (so viele, wow), die alle noch Leser suchen. Das geht von Gedichten, über Kurzgeschichten bis hin zu Theaterstücken. Ist für jeden was dabei. :mrgreen: Man sieht sich !
Sehr cool, vielen Dank für den Tipp und genau, man sieht sich dort!
Und ich wollt mich noch bedanken für deine Arbeit: das ganze Projekt, das schnelle Probehören usw.! Tolle Arbeit!! Liebe Grüße! :D :thumbs:

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25722
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 7th, 2020, 6:48 am

Boris wrote:
November 6th, 2020, 5:15 pm
hier kommt der 8. Dezember:
Weihnachten in Madrid
https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_08_weihnachteninmadrid_bg_128kb.mp3.mp3
vielen Dank, Boris, das ging ja schnell. Also Weihnachten in Madrid scheint mir doch eine etwas hektische Jahrmarktsangelegenheit zu sein :lol: Und dann diese Musikanten am Schluss, nein danke. Toll gelesen und war sehr interessant. Hat mir gut gefallen. Absolut PL ok.

Sonia

Boris
Posts: 590
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » November 7th, 2020, 1:21 pm

:clap: danke, liebe Sonia,

ja, das ist schon eine bunte, turbulente Veranstaltung in Spanien, vor allem im Januar am Dreikönigstag, da ist die ganze Stadt auf den Beinen, um ein Riesenspektakel zu erleben. Vieles von dem, was in diesem alten Text erzählt wird, stimmt immer noch; obwohl ich hoffe, das mittlerweile nicht mehr so viele Hunde und Katzen kurz vor Weihnachten verschwinden ;-)

LG Boris

lorda
Posts: 2436
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland-Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » November 13th, 2020, 2:43 am

Hallo Sonia,

ich mache mich gerade fertig um in das Krankenhaus zu gehen. Die Ärztin ist mit meiner Blutsättigung unzufrieden. Ich habe keine Ahnung wie lange das dauert. Daher gebe ich das Edit vom 24.12. frei.
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page of lorda

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25722
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 13th, 2020, 2:59 am

lorda wrote:
November 13th, 2020, 2:43 am
ich mache mich gerade fertig um in das Krankenhaus zu gehen. Die Ärztin ist mit meiner Blutsättigung unzufrieden. Ich habe keine Ahnung wie lange das dauert. Daher gebe ich das Edit vom 24.12. frei.
alles Gute und viel Glück beim Arzt. Vielen Dank dass du uns Bescheid gesagt hast.

An alle: würde jemand das Zusammenschnipseln des Theaterstückes übernehmen wollen ?

Sonia

schrm
Posts: 3013
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » November 13th, 2020, 7:09 am

hallo,

erstmal gute besserung bernd!

ich hab das noch nie gemacht aber im zweifelsfall setz ich mich dran

1. deadline für die aufnahmen ist in einer woche
2. und zum editieren samt pl hätte ich dann noch eine knappe woche, oder?
3. derzeit fehlen noch zwei rollen..

ich fang schonmal an mit dem aneinanderstückeln - sind die beiden rollen schon noch interessiert am abliefern ihrer aufnahmen?
:help:

danke
lg
wolfi

/reader/12275

sing with us! xmas-song: "Away in a Manger"
viewtopic.php?f=22&t=82791


en: lay down your arms, essays on art by goethe
de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25722
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 13th, 2020, 7:16 am

schrm wrote:
November 13th, 2020, 7:09 am
ich hab das noch nie gemacht aber im zweifelsfall setz ich mich dran

ich fang schonmal an mit dem aneinanderstückeln
VIELEN DANK, Wolfi :9:

Und bitte sage mir gleich Bescheid wenn du Hilfe brauchst.

Sonia

LissySchneider
Posts: 107
Joined: October 5th, 2019, 9:30 am
Location: Allgäu, Germany

Post by LissySchneider » November 13th, 2020, 1:25 pm

Heiho!

Tut mir leid, erst war in mir, dann in den Files der Wurm drin... war zwei Wochen komplett außer Gefecht und musste die Friederike neu aufnehmen, weil mein Rechner in der Zwischenzeit die Files geschrottet hat...
Was lange währt... hier kommt sie:
Ich hoff, es passt alles und sie klingt nicht zu sehr nach Grippe.

Mein zweiter Schneemann ist auch im Edit grade, kommt morgen oder übermorgen.

Grüßles,
Lissy
"If you see it, darling, it's there!" Freddy Mercury

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25722
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 14th, 2020, 4:21 am

LissySchneider wrote:
November 13th, 2020, 1:25 pm
Tut mir leid, erst war in mir, dann in den Files der Wurm drin... war zwei Wochen komplett außer Gefecht und musste die Friederike neu aufnehmen, weil mein Rechner in der Zwischenzeit die Files geschrottet hat...
Was lange währt... hier kommt sie:
Ich hoff, es passt alles und sie klingt nicht zu sehr nach Grippe.
ja das ist die Zeit wo der Schnupfen unseren Aufnahmen oft mal einen Strich durch die Rechnung macht :lol: man hat's deiner Stimme aber nicht angemerkt, die Friederike klingt perfekt einfühlsam und exzellent portraitiert. :thumbs: Sind ja einige kleine Taschtentuch-Momente in dieser Geschichte.

Alles PL ok, vielen Dank Lissy. Dann hat Wolfi ja bis auf die Ludovike alles parat um zusammenzuschnipseln.

Hoffe du bist jetzt wieder vollends auf dem Damm.

Sonia

LissySchneider
Posts: 107
Joined: October 5th, 2019, 9:30 am
Location: Allgäu, Germany

Post by LissySchneider » November 14th, 2020, 11:02 am

Dankeschön! :9: Bergtour schafft die Lunge noch keine, sonst geht's wieder.
Grüßles
"If you see it, darling, it's there!" Freddy Mercury

moniaqua
Posts: 1505
Joined: April 11th, 2013, 4:48 am
Location: Somewhere in the south

Post by moniaqua » November 15th, 2020, 2:48 am

In Anbetracht der Umstände gebe ich glaube ich besser meine Sektion frei. Sollte sie nächstes Wochenende noch verfügbar sein, nehme ich sie dann gerne auf.

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25722
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 15th, 2020, 3:39 am

moniaqua wrote:
November 15th, 2020, 2:48 am
In Anbetracht der Umstände gebe ich glaube ich besser meine Sektion frei. Sollte sie nächstes Wochenende noch verfügbar sein, nehme ich sie dann gerne auf.
danke für's Bescheid sagen, Monika. Im Moment gebe ich die Rolle also wieder frei.

An alle Interessierten, bitte bloss reservieren, wenn ihr auch Zeit habt, die Rolle innerhalb einer Woche aufznehmen (sagen wir: Sonntag 22.11. inklusive), damit wir noch Zeit haben zum PLen, eventuell korrigieren, und schliesslich zum editen.

Danke

Sonia

schrm
Posts: 3013
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » November 16th, 2020, 8:23 am

heyho,

erstmal vielen dank für die tollen aufnahmen an alle :-)
toll, was ihr da an stimmakrobatik und hörspielstimmung reingespielt habt :!:

zwischenbericht: bisher habe ich ca 12 minuten an hörspiel zusammengezimmert.

frage: laut phils video sollte man als hörspiel-editor das ganze "gut" klingen lassen, lautstärken anpassen, usw.
man kann vermutlich also auch zb gleichzeitig/annähernd gleichzeitig ausgerufenes gleichzeitig/annähernd gleichzeitig abspielen lassen?

danke für die aw,
lg
wolfi

/reader/12275

sing with us! xmas-song: "Away in a Manger"
viewtopic.php?f=22&t=82791


en: lay down your arms, essays on art by goethe
de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25722
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 16th, 2020, 10:50 am

schrm wrote:
November 16th, 2020, 8:23 am
frage: laut phils video sollte man als hörspiel-editor das ganze "gut" klingen lassen, lautstärken anpassen, usw.
man kann vermutlich also auch zb gleichzeitig/annähernd gleichzeitig ausgerufenes gleichzeitig/annähernd gleichzeitig abspielen lassen?
was genau meinst du damit ? Du meinst die Gruppenausrufe "Vater, Vater" oder so ? Ja das machen wir dann meistens mit "merging", also alle Stimmen übereinander gestapelt. Ich kann dich da coachen wenn du nicht genau weisst wie's geht. Aber nicht mehr heute abend, ich bin nicht mehr lange online. Morgen dann.

Sonia

schrm
Posts: 3013
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » November 16th, 2020, 11:06 am

Kitty wrote:
November 16th, 2020, 10:50 am
schrm wrote:
November 16th, 2020, 8:23 am
frage: laut phils video sollte man als hörspiel-editor das ganze "gut" klingen lassen, lautstärken anpassen, usw.
man kann vermutlich also auch zb gleichzeitig/annähernd gleichzeitig ausgerufenes gleichzeitig/annähernd gleichzeitig abspielen lassen?
was genau meinst du damit ? Du meinst die Gruppenausrufe "Vater, Vater" oder so ? Ja das machen wir dann meistens mit "merging", also alle Stimmen übereinander gestapelt. Ich kann dich da coachen wenn du nicht genau weisst wie's geht. Aber nicht mehr heute abend, ich bin nicht mehr lange online. Morgen dann.

Sonia
guten abend,

ja genau das - ich machte es, indem ich 2-3 spuren dazugelegt habe.
das wird dann gemerged beim exportieren glaube ich.

nur kein stress bitte und einen feinen abend!

lg
wolfi

/reader/12275

sing with us! xmas-song: "Away in a Manger"
viewtopic.php?f=22&t=82791


en: lay down your arms, essays on art by goethe
de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

Post Reply