[COMPLETE] Adventskalender 2020 - availle

Solo or group recordings that are finished and fully available for listeners
Post Reply
Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25724
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 3rd, 2020, 7:16 am

merendo07 wrote:05. Dezember -die deutsche Weihnachtsfeier (23:37) - https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_05_deutscheweihnachtsfeier_m07_128kb.mp3

24. Dezember - Christfest - Ernst (00:49): https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_24_ernst_m07_128kb.mp3
Ich hoffe, ich habe "Ludovike" richtig ausgesprochen. Wenn nicht, bitte kurz Bescheid sagen, dann nehm ich das nochmal auf :)
ich hätte den Name auch so ausgesprochen, passt also :thumbs: Ein kurze Szene für Ernst, aber alles perfekt gelesen.

Auch die Weihnachtsbräuche sind super interessant. :shock: Da waren ja einige abstruse Dinge dabei. Aber toll gelesen, und absolut fehlerfrei.
Jetzt fehlen nur noch unsere beiden Damen in dem Stück :9:

Beide Aufnahmen PL ok. Vielen Dank für deine Beiträge, merendo !

Sonia

merendo07
Posts: 127
Joined: May 11th, 2015, 10:24 am
Location: Kempten (Allgaeu), Germany
Contact:

Post by merendo07 » November 3rd, 2020, 7:34 am

Kitty wrote:
November 3rd, 2020, 7:16 am
merendo07 wrote:05. Dezember -die deutsche Weihnachtsfeier (23:37) - https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_05_deutscheweihnachtsfeier_m07_128kb.mp3

24. Dezember - Christfest - Ernst (00:49): https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_24_ernst_m07_128kb.mp3
Ich hoffe, ich habe "Ludovike" richtig ausgesprochen. Wenn nicht, bitte kurz Bescheid sagen, dann nehm ich das nochmal auf :)
ich hätte den Name auch so ausgesprochen, passt also :thumbs: Ein kurze Szene für Ernst, aber alles perfekt gelesen.

Auch die Weihnachtsbräuche sind super interessant. :shock: Da waren ja einige abstruse Dinge dabei. Aber toll gelesen, und absolut fehlerfrei.
Jetzt fehlen nur noch unsere beiden Damen in dem Stück :9:

Beide Aufnahmen PL ok. Vielen Dank für deine Beiträge, merendo !

Sonia
Wow, super schnelles PL ok, vielen Dank dafür. Freut mich, heuer wieder mitmachen zu dürfen :-)
Good to see you! - Ben.

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25724
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 3rd, 2020, 7:38 am

merendo07 wrote:
November 3rd, 2020, 7:34 am
Wow, super schnelles PL ok, vielen Dank dafür. Freut mich, heuer wieder mitmachen zu dürfen :-)
gerne :)

und falls du noch mehr Lust auf Theater hast, hier in diesem Projekt können wir noch einige Stimmen gebrauchen: viewtopic.php?f=60&t=80323 :mrgreen:

schönen Tag noch !!

Sonia

merendo07
Posts: 127
Joined: May 11th, 2015, 10:24 am
Location: Kempten (Allgaeu), Germany
Contact:

Post by merendo07 » November 3rd, 2020, 7:40 am

Kitty wrote:
November 3rd, 2020, 7:38 am
merendo07 wrote:
November 3rd, 2020, 7:34 am
Wow, super schnelles PL ok, vielen Dank dafür. Freut mich, heuer wieder mitmachen zu dürfen :-)
gerne :)

und falls du noch mehr Lust auf Theater hast, hier in diesem Projekt können wir noch einige Stimmen gebrauchen: viewtopic.php?f=60&t=80323 :mrgreen:

schönen Tag noch !!

Sonia
Vielen Dank für das Angebot, aber ich hab momentan noch ein anderes Projekt (außerhalb von LV) am Laufen, auf das ich mich jetzt erst mal konzentrieren möchte. Wenn danach noch was frei ist, schau ich mir das mal an :-)
Good to see you! - Ben.

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25724
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 3rd, 2020, 7:41 am

merendo07 wrote:
November 3rd, 2020, 7:40 am
Vielen Dank für das Angebot, aber ich hab momentan noch ein anderes Projekt (außerhalb von LV) am Laufen, auf das ich mich jetzt erst mal konzentrieren möchte. Wenn danach noch was frei ist, schau ich mir das mal an :-)
klar eilt nicht :) du weisst ja, wo du uns findest.

Viel Glück bei deinem Projekt !

Sonia

RiDi
Posts: 270
Joined: September 3rd, 2017, 2:19 am
Location: Detmold, Germany

Post by RiDi » November 4th, 2020, 3:22 am

Hallo, Ihr fleißigen Adventsleser*innen,
darf ich mich so spät noch anschließen?


Name des Autors (Geburts- und Sterbejahr) : Kurt Eisner, geb. 1867,gestorben 1919
• Titel des Textes: Das ewige Friedensmanifest.
• Link zum online Text: https://archive.org/details/bub_gb_QglKAQAAIAAJ/page/n529/mode/2up
• Laenge (Spieldauer) der Aufnahme: Voraussichtliche Dauer: max. 10 min.
Ricarda

Ingenious, really, how many ways muggles have found of getting along without magic. (Arthur Weasley)

My reading list

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25724
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 4th, 2020, 7:04 am

RiDi wrote:
November 4th, 2020, 3:22 am
Hallo, Ihr fleißigen Adventsleser*innen,
darf ich mich so spät noch anschließen?

Name des Autors (Geburts- und Sterbejahr) : Kurt Eisner, geb. 1867,gestorben 1919
• Titel des Textes: Das ewige Friedensmanifest.
• Link zum online Text: https://archive.org/details/bub_gb_QglKAQAAIAAJ/page/n529/mode/2up
• Laenge (Spieldauer) der Aufnahme: Voraussichtliche Dauer: max. 10 min.
hallo Ricarda, schön dass du auch dabei bist. Interessante Entdeckung, dieser Text. :thumbs: Ich setze dich dann auf den 10. Dezember damit.

Vielen Dank

3 Türchen sind noch frei, wer will noch mal, wer hat noch nicht ? :mrgreen:

Sonia

Weihnachtsnase
Posts: 10
Joined: October 10th, 2020, 3:19 am

Post by Weihnachtsnase » November 5th, 2020, 11:03 am

Liebe Kitty,

hier ist die Aufnahme für den 17. Dezember! Sorry, dass das so lange gedauert hat, ich hatte die Aufnahme fertig, habe dann aber beschlossen, sie doch noch mit einem gescheiten Mikro aufzunehmen. Leider hat etwas bei der Aufnahme nicht ganz funktioniert (ich habe noch nicht herausgefunden, was), sodass die Qualität nicht so gut ist, wie sie eigentlich sein könnte (und bei der Probeaufnahme auch war). Außerdem hat es bei Minute 07'12-07'19 nicht aufgenommen (technischer Fehler), sodass ich die beiden Sätze neu aufnehmen und einfügen musste und ich finde, man hört einen Unterschied. Hoffentlich stört das beim Anhören nicht allzu sehr!

https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_17_falscheweihnachtsbaeume_wn_128kb.mp3

Autorin: Charlotte Niese (1854-1935)
Titel: Die falschen Weihnachtsbäume
Text entnommen von: https://www.projekt-gutenberg.org/niese/weihbaum/Kapitel1.html
Spieldauer: 34'15

Es hat Spaß gemacht und ich freue mich schon auf den ganzen Adventskalender!
Herzliche Grüße von Weihnachtsnase

Karlsson
Posts: 1680
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » November 5th, 2020, 11:39 am

Hallo Sonia, hallo Bernd,

danke für den Tipp. Ich habe den Weihnachtsgruß noch aufgenommen, an die Erzähler-Aufnahme angehängt und neu hochgeladen:

https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_24_christfest_ksn_128kb.mp3
Neue Länge: 7:29.

Liebe Grüße
Horst

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25724
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 6th, 2020, 4:54 am

Weihnachtsnase wrote:
November 5th, 2020, 11:03 am
hier ist die Aufnahme für den 17. Dezember! Sorry, dass das so lange gedauert hat
du bist doch noch super in der Zeit, und die Geschichte war ja sehr lang. Keine Sorge :)
ich hatte die Aufnahme fertig, habe dann aber beschlossen, sie doch noch mit einem gescheiten Mikro aufzunehmen. Leider hat etwas bei der Aufnahme nicht ganz funktioniert (ich habe noch nicht herausgefunden, was), sodass die Qualität nicht so gut ist, wie sie eigentlich sein könnte (und bei der Probeaufnahme auch war). Außerdem hat es bei Minute 07'12-07'19 nicht aufgenommen (technischer Fehler), sodass ich die beiden Sätze neu aufnehmen und einfügen musste und ich finde, man hört einen Unterschied. Hoffentlich stört das beim Anhören nicht allzu sehr!
nein absolut nicht. Ich höre da fast überhaupt keinen Unterschied. Super gut gemacht.

Die Geschichte ist ja auch sehr rührend, also mir kamen am Ende die Tränen. Und wunderbar gelesen, hat Spass gemacht, zuzuhören.

Zwei kleine Verbesserungen musst du allerdings noch machen:

> 1:37: einen Satz vergessen: "Das kam warscheinlich daher, weil wir sie schon so lange vorher sahen.". Du konntest ja bereits perfekt den anderen Satz hinzufügen, da wird dieser auch kein Problem sein. Das Einfachste ist für mich: den Satz in Audacity aufnehmen (in einem neuen Fenster), dann Hintergrundgeräusch säubern und auf gute Lautstärke hoch oder runterstellen, dann markieren, kopieren und einfügen an die Stelle in der Originalaufnahme und fertig. Dann höre ich mir noch mal den Satz vorher und nachher an, und eventuell ändere ich die Lautstärke noch mal ein bisschen, dass es sich ähnlich anhört. Und das klappt dann auch ganz gut.

> am Ende bitte nur 5 Sekunden Stille lassen. Du hast hier über 10, das ist zu viel. Wir haben einen Standard von 5 Sekunden bei jeder Aufnahme.

Vielen Dank ! Und ich bin froh dass es dir Spass gemacht hat, dann hören wir ja hoffentlich noch mehr von dir ;)

Sonia

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25724
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 6th, 2020, 5:00 am

Karlsson wrote:
November 5th, 2020, 11:39 am
danke für den Tipp. Ich habe den Weihnachtsgruß noch aufgenommen, an die Erzähler-Aufnahme angehängt und neu hochgeladen:
vielen Dank, Horst, der Gruss ist ja ganz hübsch geworden :thumbs:

Mir ist nur noch was aufgefallen, du sagst 2x Ende von Christfest (einmal mit Autor und einmal ohne). Ich denke du wolltest Bernd die Wahl lassen, ich denke wir brauchen es nur einmal am Ende. Aber Bernd wird dann beim Zusammenschnipseln schon das Richtige aussuchen.

PL ok auf jeden Fall. :)

Sonia

Karlsson
Posts: 1680
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » November 6th, 2020, 5:19 am

Kitty wrote:
November 6th, 2020, 5:00 am
Mir ist nur noch was aufgefallen, du sagst 2x Ende von Christfest (einmal mit Autor und einmal ohne). Ich denke du wolltest Bernd die Wahl lassen, ich denke wir brauchen es nur einmal am Ende. [...]
Sonia
Ja, genau so war es gedacht :D

Weihnachtsnase
Posts: 10
Joined: October 10th, 2020, 3:19 am

Post by Weihnachtsnase » November 6th, 2020, 11:07 am

nein absolut nicht. Ich höre da fast überhaupt keinen Unterschied. Super gut gemacht.
Die Geschichte ist ja auch sehr rührend, also mir kamen am Ende die Tränen. Und wunderbar gelesen, hat Spass gemacht, zuzuhören.
Danke für dein Feedback, Kitty/Sonia, das freut mich sehr zu hören!!
> am Ende bitte nur 5 Sekunden Stille lassen. Du hast hier über 10, das ist zu viel. Wir haben einen Standard von 5 Sekunden bei jeder Aufnahme.
Hierzu nur ganz kurz: auf der Startseite deines Projekts steht, dass es ab 30 Minuten 10 Sekunden Stille am Schluss sein sollen... Nur, dass du das vielleicht abänderst beim nächsten Mal, damit es nicht wieder jemand zu lang macht. Und noch eine Frage dazu: wozu lässt am Ende die Stille?
Vielen Dank ! Und ich bin froh dass es dir Spass gemacht hat, dann hören wir ja hoffentlich noch mehr von dir ;)
Auf jeden Fall! :-))
Hier ist also die Version mit den beiden Korrekturen. Neue Länge: 34'11

https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_17_falscheweihnachtsbaeume_wn_128kb.mp3

Beste Grüße von Weihnachtsnase! :-)

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25724
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 6th, 2020, 2:43 pm

Weihnachtsnase wrote:
November 6th, 2020, 11:07 am
Hierzu nur ganz kurz: auf der Startseite deines Projekts steht, dass es ab 30 Minuten 10 Sekunden Stille am Schluss sein sollen... Nur, dass du das vielleicht abänderst beim nächsten Mal, damit es nicht wieder jemand zu lang macht.
ups, sorry, wurde abgeändert. Ja früher hatten wir die Regel dass bei 30 Minuten dann 10 Sekunden sein sollte, das wurde aber abgeändert zu universal 5 Sekunden überall. Das Template wurde noch nicht verändert. Ist jetzt ok so. Sorry, konntest du ja nicht wissen.
Und noch eine Frage dazu: wozu lässt am Ende die Stille?
einige Audioplayers schneiden schon gerne mal abrupt das Ende ab, und damit dann doch noch alles zu hören ist, lassen wir noch zusätzlich 5 Sekunden. Einen technischen Grund hat's auch noch, diese 5 Sekunden können optimal benutzt werden in Audacity, um den Geräuschpegel zu checken und dann Hintergrundgeräusch zu säubern.
Auf jeden Fall! :-))
super, schau dich mal um hier im "Fremdsprachenforum". Da haben wir momentan noch 10 deutschsprachigen Projekte (so viele, wow), die alle noch Leser suchen. Das geht von Gedichten, über Kurzgeschichten bis hin zu Theaterstücken. Ist für jeden was dabei. :mrgreen: Man sieht sich !
Hier ist also die Version mit den beiden Korrekturen. Neue Länge: 34'11
https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_17_falscheweihnachtsbaeume_wn_128kb.mp3
und diese Version ist dann perfekt PL ok. :clap: Gratuliere zur ersten offiziellen Aufnahme für LV. Schön dass es bei unserem Kalender war.

Vielen Dank

Sonia

Boris
Posts: 590
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » November 6th, 2020, 5:15 pm

Liebe Sonia,

hier kommt der 8. Dezember:

Weihnachten in Madrid

Gustav Diercks

https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_08_weihnachteninmadrid_bg_128kb.mp3.mp3

18:27

https://archive.org/details/bub_gb_q1tRAAAAYAAJ/page/n435

Liebe Grüße

Boris :D

Post Reply