[DEUTSCH] Adventskalender 2020 - availle

Deutsche Projekte, Nederlandstalige Projecten, Proyectos en español, projets en français, Projekty po polsku, 日本語のプロジェクト
Post Reply
habasud
Posts: 66
Joined: June 22nd, 2020, 11:30 am
Location: S-H, Germany
Contact:

Post by habasud » October 12th, 2020, 6:39 am

Kitty wrote:
October 12th, 2020, 3:16 am
habasud wrote:
October 11th, 2020, 11:41 am
...und hier ist meine Aufnahme für den 2. Dezember:
https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender_2020_02_weihnachtsfreuden_cm_128kb.mp3
toll gelesen, Claus, und die Geschichte ist sehr passend ! Allerdings geht's hier mehr um Weihnachten im Wald als in der Stadt :lol: hatte ich bei dem Titel eigentlich nicht erwartet.

Absolut PL ok. Vielen Dank ! Wieder ein Türchen gefüllt. :9:

Sonia
Dankeschön!
Falls nicht alle Türchen eine Abnehmer*in finden, könnte ich auch für ein weiteres einspringen. Aber bislang sieht es ja nach reger Beieteiligung aus :D
Life is What Happens To You While You're Busy Making Other Plans (John Lennon)

https://librivox.org/reader/14583

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25174
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 12th, 2020, 6:52 am

habasud wrote:
October 12th, 2020, 6:39 am
Falls nicht alle Türchen eine Abnehmer*in finden, könnte ich auch für ein weiteres einspringen. Aber bislang sieht es ja nach reger Beieteiligung aus :D
oh du kannst gerne mehrere Beiträge machen :) kein Problem

Sonia

schrm
Posts: 2964
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » October 12th, 2020, 8:41 am


/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

Weihnachtsnase
Posts: 7
Joined: October 10th, 2020, 3:19 am

Post by Weihnachtsnase » October 12th, 2020, 10:26 am

Kitty wrote:
October 11th, 2020, 11:58 pm
Weihnachtsnase wrote:
October 11th, 2020, 11:22 am
Hey! Ich würde gerne "Die falschen Weihnachtsbäume" von Charlotte Niese lesen :-). Ich bin ganz neu hier, habe aber Erfahrung mit Vorlesen. Sobald ich den Text bei "Projekt Gutenberg" finde, muss ich kein Copyright mehr prüfen, oder?
hallo Weihnachtsnase ( :lol: passender Name zum Projekt).

Willkommen bei Librivox. Das mit Gutenberg und Copyright ist nicht immer 100% sicher. Du meinst wohl Gutenberg Deutschland. Da müssen wir schon noch die Quelle abchecken, denn das copyright in Deutschland ist anders als das in den Staaten, und wir müssen uns ans US-Gesetz halten. Kannst du mir bitte den link zum Text zeigen, damit wir das klären können bevor du etwas aufnimmst ?

Dann als erstes wäre es ratsam einen One-Minute-Test zu machen, um zu checken, ob deine technischen Einstellungen LV Standard sind. Alle technischen Details hast du ja schon im Willkommens-Email gelesen. Über den Test kannst du mehr hier lesen: https://wiki.librivox.org/index.php?title=1-Minuten-Probe . Den Test kanns du dann im Listeners Wanted Forum posten: viewforum.php?f=21 (du kanns ja da sehen wie andere das machen). Dann erhältst du Feedback, Hilfe zur Verbesserung oder auch gleich ein OK von uns. :) Ab dann kannst du dann offiziell loslegen.

Sobald der Test ok ist, bitte sage mir auch ob du unter einem anderen Namen lesen willst als dein Forumname, dann kann ich zu dem Zeitpunkt auch deine persönliche Leserseite aufmachen.

Viel Glück beim Test und man sieht sich.

Sonia
Liebe Sonia,

hier ist der Link: https://www.projekt-gutenberg.org/niese/weihbaum/Kapitel1.html
Und genau, das ist bei Gutenberg-DE.
Passt es, wenn ich den Test in circa 2 Wochen mache? Dort, wo ich mich aktuell aufhalte, sind die Hintergrundgeräusche störend (Hauptstraße). Dann werde ich eventuell auch ein besseres Mikro haben und dann auch die richtige Aufnahme bald darauf machen (sobald ich eben beim Test das OK bekomme).
Der Name Weihnachtsnase passt, den darfst du dann gerne für meinen Beitrag nehmen :-)
Was genau ist denn die persönliche Leserseite?

Beste Grüße von Weihnachtsnase

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25174
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 13th, 2020, 1:08 am

schrm wrote:
October 12th, 2020, 8:41 am
https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_04_wintergeist_hr_128kb.mp3
Track Length
19:0,72 (m:ss.ss)
hach wieder eine schöne Geschichte zur Wintereinstimmung :9: Vielen Dank, Wolfi, exzellent gelesen und PL ok.

Mann...am Anfang dachte ich "kann ich Deutsch ?" :lol: da sind eine Fülle Wörter wo ich keine Ahnung habe was sie eigentlich bedeuten. Ist wohl Lokalkolorit.

Danke !

Sonia

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25174
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 13th, 2020, 1:23 am

danke für die schnelle Rückmeldung
Weihnachtsnase wrote:hier ist der Link: https://www.projekt-gutenberg.org/niese/weihbaum/Kapitel1.html
Und genau, das ist bei Gutenberg-DE.
hm ja ich denke das ist die gleiche Quelle die wir schon mal benutzt hatten, ist also wohl gemeinfrei. Danke.
Passt es, wenn ich den Test in circa 2 Wochen mache? Dort, wo ich mich aktuell aufhalte, sind die Hintergrundgeräusche störend (Hauptstraße). Dann werde ich eventuell auch ein besseres Mikro haben und dann auch die richtige Aufnahme bald darauf machen (sobald ich eben beim Test das OK bekomme).
also vorschlagen würde ich schon, dass du den Test so schnell als möglich machst. Mit Autolärm haben die meisten hier zu kämpfen, und in einem soundproof studio arbeiten die wenigsten ;)

Benutzt du Audacity zum Aufnehmen ? Da gibt es nämlich eine sehr gute Noise-Cleaning Function, die viele Hintergrundgeräusche sauber machen kann. Das würde ich vorschlagen zu trainieren während du auf dein neues Mikrofon wartest. Und dafür ist der Test dann super. Dann hast du in zwei Wochen nämlich alles klar und kannst sofort loslegen. 8-)

Bitte bedenke, dass der Kalender am 1. Dezember "live" sein muss, daher haben wir hier eine verkürzte Deadline. Wir wären schon froh, wenn wir alle Geschichten bis spätestens Anfang letzte Woche November drin haben, falls noch Fehler zu verbessern sind, daher ist es wichtig, nicht zu lange zu warten. :mrgreen:
Der Name Weihnachtsnase passt, den darfst du dann gerne für meinen Beitrag nehmen :-)
Was genau ist denn die persönliche Leserseite?
Hier ist zum Beispiel meine: https://librivox.org/reader/10179 Auf der Leserseite werden alle Projekte aufgelistet an denen du teilnimmst. Das wird dann mit der Zeit ein kleiner persönlicher Erfolgskatalog. Wie du siehst steht oben "Catalogue Name: Sonia" und "Forum Name: Kitty". Das ist weil ich mit meinem richtigen Namen die Geschichten vorlese. Also der Lesername sollte halt identisch sein mit dem den du benutzt im LV intro: "gelesen von...." Falls du da immer Weihnachtsnase sagen willst, dann behalten wir das bei.

Ich werde dich im Moment mal provisorisch für den 17. Dezember eintragen, wir warten aber bei Neuzugängen auf den Test bevor alles offiziell gemacht wird.

Danke und viel Glück. Und wenn noch Fragen sind, zögere nicht !

Sonia

habasud
Posts: 66
Joined: June 22nd, 2020, 11:30 am
Location: S-H, Germany
Contact:

Post by habasud » October 13th, 2020, 2:24 am

Hallo Sonia,

soweit ich gesehen habe, kam dieser Text bisher noch nicht vor:

Chamäleon - Ein Weihnachtsmärchen (Veröffentlichungsdatum ?)
Moritz Barach (1818 - 1888)
https://de.wikipedia.org/wiki/Moritz_Barach
http://www.nikolaus-weihnachten.de/weihnachtsmaerchen/ein-weihnachtsmaerchen-3.htm

Sofern es keine Bedenken wg. der Rechte gibt, würde ich das gerne noch lesen.

Viele Grüße
Claus
Life is What Happens To You While You're Busy Making Other Plans (John Lennon)

https://librivox.org/reader/14583

schrm
Posts: 2964
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » October 13th, 2020, 3:11 am

Kitty wrote:
October 3rd, 2020, 3:59 am
lorda wrote:
October 2nd, 2020, 6:55 pm
Ich bewerbe mich mit dem Play Christfest (1870) von Roderich Benedix (1811 – 1873). Der Autor ist noch nicht im Katalog (Link zum Autor: https://de.wikipedia.org/wiki/Roderich_Benedix).
Scan zum PL: http://opacplus.bsb-muenchen.de/title/BV005517332/ft/bsb10542240?page=1

Farblich markierter Text - zum Lesen der Rollen: http://librivox.lorda.de/wp-content/uploads/2020/09/Christfest.pdf

Bei der Gelegenheit, ich würde gerne den Herbert lesen und das Stück editieren.
wunderbar, vielen Dank, Bernd. :9: Wir hatten letztes Jahr ja schon ein Theaterstück als Abschluss, aber ich denke, so etwas grosses würde auch dieses Jahr wieder für den 24. Dezember passen. Ich setze die Castlist dann mal ins MW.

Bitte an alle, die eine Rolle claimen. Da Bernd ja noch alles zusammenschnipseln muss sollte die Deadline zum Einreichen wenigstens eine Woche vor Ablauf der Frist sein. Also bis spätestens am Wochenende vom 21-22. November !

Sonia
nachdem noch rollen fehlen wollte ich das pdf zum lesen nochmal aufrufen.
ich bekomme einen fehler, datei nicht vorhanden?
habt ihr die datei auf archive gezogen, oder gibt es einen neuen link?
ich fand keinen im ersten posting?

/reader/12275
cc welcome! my skills improve from pl notes that cite when my english pronunciation is way off, or when words are missing.
thx!


en: lay down your arms, essays on art by goethe

de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25174
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 13th, 2020, 3:28 am

habasud wrote:
October 13th, 2020, 2:24 am
Chamäleon - Ein Weihnachtsmärchen (Veröffentlichungsdatum ?)
Moritz Barach (1818 - 1888)
https://de.wikipedia.org/wiki/Moritz_Barach
http://www.nikolaus-weihnachten.de/weihnachtsmaerchen/ein-weihnachtsmaerchen-3.htm

Sofern es keine Bedenken wg. der Rechte gibt, würde ich das gerne noch lesen.
hm diese Internet Quelle ist mir etwas zu unsicher. Sie geben gar kein Erscheinungsdatum oder sonst was an. Am Besten wäre es immer, du suchst in Gutenberg oder archive.org nach Texten, da zum Beispiel ist es am Sichersten, da wir den Originalscan des Buches sehen können. Dann sind wir sicher dass der Text public domain ist und auch nichts verändert wurde.

Vielleicht findest du ja etwas von Barlach dort ?

Schade

Sonia

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25174
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 13th, 2020, 3:30 am

schrm wrote:
October 13th, 2020, 3:11 am
nachdem noch rollen fehlen wollte ich das pdf zum lesen nochmal aufrufen.
ich bekomme einen fehler, datei nicht vorhanden?
habt ihr die datei auf archive gezogen, oder gibt es einen neuen link?
ich fand keinen im ersten posting?
ja bei mir geht die Seite auch nicht mehr auf...warten wir auf Bernd, vielleicht ist sein server gerade mal down.

Sonia

Weihnachtsnase
Posts: 7
Joined: October 10th, 2020, 3:19 am

Post by Weihnachtsnase » October 13th, 2020, 4:26 am

hm ja ich denke das ist die gleiche Quelle die wir schon mal benutzt hatten, ist also wohl gemeinfrei. Danke.
Danke dir für's Nachschauen! Dann geht es klar, dass ich den Text nehme? Wenn es unsicher ist oder blöd, weil er schonmal vorkam, kann ich mich auch neu umschauen...

Benutzt du Audacity zum Aufnehmen ? Da gibt es nämlich eine sehr gute Noise-Cleaning Function, die viele Hintergrundgeräusche sauber machen kann. Das würde ich vorschlagen zu trainieren während du auf dein neues Mikrofon wartest. Und dafür ist der Test dann super. Dann hast du in zwei Wochen nämlich alles klar und kannst sofort loslegen. 8-)
Alles klar, ich habe den Test jetzt gemacht und die Noise Reduction angewendet. D.h., wenn ich beim Test das OK habe, gebe ich dir Bescheid, dass ich loslege, oder reicht es dir, wenn ich dann erst die fertige Aufnahme hochlade?

Hier ist zum Beispiel meine: https://librivox.org/reader/10179 Auf der Leserseite werden alle Projekte aufgelistet an denen du teilnimmst. Das wird dann mit der Zeit ein kleiner persönlicher Erfolgskatalog. Wie du siehst steht oben "Catalogue Name: Sonia" und "Forum Name: Kitty". Das ist weil ich mit meinem richtigen Namen die Geschichten vorlese. Also der Lesername sollte halt identisch sein mit dem den du benutzt im LV intro: "gelesen von...." Falls du da immer Weihnachtsnase sagen willst, dann behalten wir das bei.
Danke für die Infos, dann würde ich gerne generell bei Weihnachtsnase bleiben.
Ich werde dich im Moment mal provisorisch für den 17. Dezember eintragen, wir warten aber bei Neuzugängen auf den Test bevor alles offiziell gemacht wird.
Cool, danke!!
Liebe Grüße!

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25174
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 13th, 2020, 4:40 am

Weihnachtsnase wrote:Danke dir für's Nachschauen! Dann geht es klar, dass ich den Text nehme? Wenn es unsicher ist oder blöd, weil er schonmal vorkam, kann ich mich auch neu umschauen...
ja du kannst ihn nehmen, da es doch schon etwas länger her ist, wo wir ihn angeboten hatten.

Falls du allerdings selbst lieber was Neues lesen willst, dann hätte wir noch eine andere Charlotte Niese Geschichte auf Lager, und die wurde noch nicht gemacht: https://www.projekt-gutenberg.org/niese/erzaehlg/weihwund.html

Du kannst sie ja durchlesen und dich dann fest entscheiden. Aber wir haben "choice of voice": man kann die gleiche Geschichte ein paar mal anbieten.
Alles klar, ich habe den Test jetzt gemacht und die Noise Reduction angewendet. D.h., wenn ich beim Test das OK habe, gebe ich dir Bescheid, dass ich loslege, oder reicht es dir, wenn ich dann erst die fertige Aufnahme hochlade?
ja Bescheid sagen wäre schon gut, dann kann ich dich gleich offiziell eintragen.

Aber ich kriege das sowieso jetzt gleich mit, denn ich habe mir den Test angehört und dir Feedback gegeben ;) du bist sehr bald vollständiges Mitglied, wie mir scheint :mrgreen: Freue mich schon auf deine Geschichte, und wenn das dein Mikrofon ist, dann musst du keine zwei Wochen warten, die Qualität ist gut. :thumbs: Halt nur noch mal die Lautstärke etwas aufdrehen, dann ist alles perfekt.

Bis bald

Sonia

lorda
Posts: 2399
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland-Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » October 13th, 2020, 5:37 am

schrm wrote:
October 13th, 2020, 3:11 am

nachdem noch rollen fehlen wollte ich das pdf zum lesen nochmal aufrufen.
ich bekomme einen fehler, datei nicht vorhanden?
habt ihr die datei auf archive gezogen, oder gibt es einen neuen link?
ich fand keinen im ersten posting?
Hallo schrm,

Danke für Deine Nachricht.
Ich hatte im Text etwas verbessert, wodurch das PDF auf meinem Server einen neuen Link bekommen hat. Leider hatte ich vergessen, hier den Link anzupassen. Sollte jetzt wieder funktionieren.

http://librivox.lorda.de/wp-content/uploads/2020/10/Christfest.pdf

Liebe Grüße aus der Pfalz. :)
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page of lorda

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25174
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 13th, 2020, 5:45 am

lorda wrote:
October 13th, 2020, 5:37 am
Ich hatte im Text etwas verbessert, wodurch das PDF auf meinem Server einen neuen Link bekommen hat. Leider hatte ich vergessen, hier den Link anzupassen. Sollte jetzt wieder funktionieren.

http://librivox.lorda.de/wp-content/uploads/2020/10/Christfest.pdf
danke Bernd, ich habe den Link jetzt mal ins MW gestellt, dann verlieren wir ihn nicht im Gewühl hier

Sonia

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25174
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 13th, 2020, 6:40 am

Weihnachtsnase wrote:
October 13th, 2020, 4:26 am
Danke für die Infos, dann würde ich gerne generell bei Weihnachtsnase bleiben.
So, der Test ist ja brilliant bestanden :thumbs: hier also deine Leserseite: https://librivox.org/reader/15096 wo du auch gleich dein erstes Projekt siehst.

Ich habe dich also für den 17. Dezember eingetragen, die genaue Formulierung für das Intro kannst du im 1. Post nachlesen. Wenn noch Fragen sind, keine Scheu. :)

Ich habe dich also jetzt mal für die falschen Bäume eingetragen, sag mir schnell Bescheid falls du doch lieber den anderen Text lesen willst.

Ansonsten, viel Spass !

Sonia

Post Reply