[DEUTSCH] Adventskalender 2020 - availle

Upcoming books fully-subscribed with readers. Check progress here, too
Post Reply
merendo07
Posts: 127
Joined: May 11th, 2015, 10:24 am
Location: Kempten (Allgaeu), Germany
Contact:

Post by merendo07 » October 29th, 2020, 1:26 am

Kitty wrote:
October 29th, 2020, 1:16 am
super, cool dass du auch wieder mitmachst :thumbs: Der Text ist ok, und ja, warum nicht, der 5. Dezember ist noch frei, ich trage dich also da ein.

Hast du auch gesehen dass wir noch eine sehr kleine Rolle frei haben in unserm Stück ? Vielleicht reizt dich das ja auch. ;)

Vielen Dank. Freue mich auf den Text.

Sonia
Das ist mir tatsächlich entgangen :) Das wäre dann der Ernst, seh ich das richtig? Den kann ich gern auch noch lesen :)
Good to see you! - Ben.

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25626
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 29th, 2020, 1:33 am

merendo07 wrote:
October 29th, 2020, 1:26 am
Das ist mir tatsächlich entgangen :) Das wäre dann der Ernst, seh ich das richtig? Den kann ich gern auch noch lesen :)
wunderbar :9: vielen Dank, ja es handelt sich um Ernst, er taucht bloss ganz am Ende auf. Aber eine schöne Schluss-Szene. Damit wäre das Theaterstück voll besetzt. Freu mich !

Sonia

merendo07
Posts: 127
Joined: May 11th, 2015, 10:24 am
Location: Kempten (Allgaeu), Germany
Contact:

Post by merendo07 » October 29th, 2020, 7:49 am

Eine Frage - mein Text hat ja leider keinen bekannten Autor. Soll ich lesen "die Deutsche Weihnachtsfeier von Unbekannt", "von unbekannter Autor" oder einfach nur "die Deutsche Weihnachtsfeier" ohne Hinweis auf den Autor im Intro?
Good to see you! - Ben.

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25626
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 29th, 2020, 10:02 am

merendo07 wrote:
October 29th, 2020, 7:49 am
Eine Frage - mein Text hat ja leider keinen bekannten Autor. Soll ich lesen "die Deutsche Weihnachtsfeier von Unbekannt", "von unbekannter Autor" oder einfach nur "die Deutsche Weihnachtsfeier" ohne Hinweis auf den Autor im Intro?
vielleicht: "Die deutsche Weihnachtsfeier, Autor unbekannt" :hmm: klingt gut für mich. Aber deine Varianten sind auch akzeptabel. Wie's für dich am besten passt. :)

Sonia

schrm
Posts: 2991
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » October 29th, 2020, 11:23 am

Kitty wrote:
October 19th, 2020, 11:35 am
schrm wrote:
October 19th, 2020, 10:35 am
also hier wäre ein expressionistisches gedicht. es scheint herbst oder winterstimmung zu beschreiben...
interessant mal etwas Obskureres dabei zu haben. Ja ist etwas vage, aber man kann einen Winterabend drin sehen, die Nebel und so. Kam auch im Dezember raus, dann passt es schon etwas. Du kannst es ja auch sehr winterlich interpretieren ;)

9. Dezember dann für das Gedicht, danke !

Sonia
hm also meine interpretation geht noch weiter, über die weisen felder weg bis hin zu den weihnachtssternen in rot.
aber ja, etwas..
expressionistisch abstrahiert das ganze.
obskur :-) das trifft es!

also winterlich lesen?
ahm das weiss ich nicht
ich wollte ja bibbern vor kälte aber das klang nicht so gut :-)

https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_09_winterabend_hr_128kb.mp3
Track Length
1:15,39 (m:ss.ss)

lg
wolfi

ps: ich würd lesen: "Die deutsche Weihnachtsfeier; aus: Die Gartenlaube, (Heft 50 im Jahr) 1854"

/reader/12275

sing with us! xmas-song: "Away in a Manger"
viewtopic.php?f=22&t=82791


en: lay down your arms, essays on art by goethe
de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25626
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 30th, 2020, 1:57 am

schrm wrote:
October 29th, 2020, 11:23 am
hm also meine interpretation geht noch weiter, über die weisen felder weg bis hin zu den weihnachtssternen in rot.
ah ja, an die hatte ich nicht gedacht. Stimmt, noch ein Indiz. :thumbs:
also winterlich lesen?
ahm das weiss ich nicht
ich wollte ja bibbern vor kälte aber das klang nicht so gut :-)
:lol: nein bibbern war nicht gefordert. Du hast das ganz gut gelesen, kann nichts bemängeln. Gleich PL ok, vielen Dank !
ps: ich würd lesen: "Die deutsche Weihnachtsfeier; aus: Die Gartenlaube, (Heft 50 im Jahr) 1854"
hm eigentlich sagen wir meistens nicht aus welcher Kollektion ein Text ist, sondern eher den Autor. Ausser es ist aus einem Lexikon. :hmm: Aber das hier ist ja ein Magazin, und wir hatten schon andere Texte aus Magazinen (deinen zum Beispiel gerade eben), und da haben wir das auch nie gesagt.

Sonia

schrm
Posts: 2991
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » October 30th, 2020, 2:26 am

Kitty wrote:
October 30th, 2020, 1:57 am
also winterlich lesen?
ahm das weiss ich nicht
ich wollte ja bibbern vor kälte aber das klang nicht so gut :-)
:lol: nein bibbern war nicht gefordert. Du hast das ganz gut gelesen, kann nichts bemängeln. Gleich PL ok, vielen Dank !
ps: ich würd lesen: "Die deutsche Weihnachtsfeier; aus: Die Gartenlaube, (Heft 50 im Jahr) 1854"
hm eigentlich sagen wir meistens nicht aus welcher Kollektion ein Text ist, sondern eher den Autor. Ausser es ist aus einem Lexikon. :hmm: Aber das hier ist ja ein Magazin, und wir hatten schon andere Texte aus Magazinen (deinen zum Beispiel gerade eben), und da haben wir das auch nie gesagt.

Sonia
vielen dank fürs pl und cc!
:-)

danke für die weiterschulung! :)
beim adventskalender hab ich schon viel gelernt, in der sammlung prosa kann ich solches wissen auch verwenden!
würde allerdings da tendenziell dann eben die situation anders einschätzen.
ja fraglich und ein sonderfall...eben da der autor nicht bekannt ist.
"von einem unbekannten autor" glaube ich schonmal gelesen zu haben. aber bei einem anderen text gab ich dann die quelle an,die ich hatte..

/reader/12275

sing with us! xmas-song: "Away in a Manger"
viewtopic.php?f=22&t=82791


en: lay down your arms, essays on art by goethe
de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische

LissySchneider
Posts: 107
Joined: October 5th, 2019, 9:30 am
Location: Allgäu, Germany

Post by LissySchneider » October 30th, 2020, 4:23 am

Hallo zusammen,

wenn es nicht stört, dass es nochmal eine Schneemanngeschichte ist, würde ich noch "Ein Weihnachtsmärchen" von Elisabeth Dauthendey beisteuern.
Fiederike braucht leider noch bisschen Schliff... kommt noch.

Grüßles,
Lissy
"If you see it, darling, it's there!" Freddy Mercury

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25626
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 30th, 2020, 4:28 am

LissySchneider wrote:
October 30th, 2020, 4:23 am
wenn es nicht stört, dass es nochmal eine Schneemanngeschichte ist
och... wieder der olle Schneemann :mrgreen: nein im Ernst, ist doch super. Man kann nie genug Schneemänner haben (hört sich jetzt etwas abstrus an :lol: )

Klar nehmen wir deine Geschichte, aber ich rutsche sie etwas entfernt von dem anderen Schneemann ;) Wie wär's mit dem 22. Dezember ?

Vielen Dank ! Und schönes Wochenende.

Sonia

LissySchneider
Posts: 107
Joined: October 5th, 2019, 9:30 am
Location: Allgäu, Germany

Post by LissySchneider » October 30th, 2020, 4:31 am

Sehr gut, den 22. hatte ich letztes Jahr auch :lol:
"If you see it, darling, it's there!" Freddy Mercury

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25626
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » October 30th, 2020, 4:32 am

LissySchneider wrote:
October 30th, 2020, 4:31 am
Sehr gut, den 22. hatte ich letztes Jahr auch :lol:
ah das ist aber jetzt Zufall, hatte ich nicht gecheckt.

Sonia

Boris
Posts: 590
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » November 1st, 2020, 8:34 am

Hallo Ihr Lieben,


ich wollte fragen, ob ich "Weihnachten in Madrid" von Gustav Diercks aus der Vorschlagsliste lesen darf für einen der noch offenen Termine,

liebe Grüße

Boris :D

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25626
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 1st, 2020, 10:26 am

Boris wrote:
November 1st, 2020, 8:34 am
ich wollte fragen, ob ich "Weihnachten in Madrid" von Gustav Diercks aus der Vorschlagsliste lesen darf für einen der noch offenen Termine,
aber gerne, danke Boris !!! Ich setze dich dann auf den 8. Dezember. :)

Freue mich schon drauf.

Sonia

merendo07
Posts: 127
Joined: May 11th, 2015, 10:24 am
Location: Kempten (Allgaeu), Germany
Contact:

Post by merendo07 » November 3rd, 2020, 5:33 am

Good to see you! - Ben.

merendo07
Posts: 127
Joined: May 11th, 2015, 10:24 am
Location: Kempten (Allgaeu), Germany
Contact:

Post by merendo07 » November 3rd, 2020, 6:06 am

24. Dezember - Christfest - Ernst (00:49): https://librivox.org/uploads/availle/adventskalender2020_24_ernst_m07_128kb.mp3
Ich hoffe, ich habe "Ludovike" richtig ausgesprochen. Wenn nicht, bitte kurz Bescheid sagen, dann nehm ich das nochmal auf :)
Good to see you! - Ben.

Post Reply