[Deutsch]Der Roman der XII von Gustav Falke (1853 - 1916) und anderen-mas

Deutsche Projekte, Nederlandstalige Projecten, Proyectos en español, projets en français, Projekty po polsku, 日本語のプロジェクト
Post Reply
schrm
Posts: 3139
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » December 9th, 2020, 10:17 am

habasud wrote:
December 9th, 2020, 10:00 am
schrm wrote:
December 9th, 2020, 8:44 am
for the records:
ich habe meine claims zurückgegeben und ein anderes kapitel geclaimt - in der hoffnung, dass mir der schreibstil und die fremdsprachenkenntnisse hier weniger im wege stehen..
vielen dank bernd!

ps: gleichzeitig :D
Oha, schon mal 20/Ende angesehen? Ich hatte es erst erwogen aber wieder verworfen. Harter Stoff für alle Nicht-Franken :wink:

Viele Grüße
Claus
bin grad dabei...
zwischendurch (der briefwechsel) dürfte für mich als zugehöriger zum bairischen sprachraum durchaus geeignet sein.
es ist zwar nicht bairisch anscheinend, aber sehr ähnlich.
während ich halt kein französisch kann und trotz sonias hilfe mit dem anderen kapitel einfach nicht zurechtkam...auch die sprachmelodie ist ziemlich weit von meiner entfernt...
en: lay down your arms, essays on art by goethe
de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische, tante fritzchen
dpl: children of the abbey, lay down your arms, hoffmann's

habasud
Posts: 104
Joined: June 22nd, 2020, 11:30 am
Location: S-H, Germany
Contact:

Post by habasud » December 9th, 2020, 10:28 am

schrm wrote:
December 9th, 2020, 10:17 am
habasud wrote:
December 9th, 2020, 10:00 am
schrm wrote:
December 9th, 2020, 8:44 am
for the records:
ich habe meine claims zurückgegeben und ein anderes kapitel geclaimt - in der hoffnung, dass mir der schreibstil und die fremdsprachenkenntnisse hier weniger im wege stehen..
vielen dank bernd!

ps: gleichzeitig :D
Oha, schon mal 20/Ende angesehen? Ich hatte es erst erwogen aber wieder verworfen. Harter Stoff für alle Nicht-Franken :wink:

Viele Grüße
Claus
bin grad dabei...
zwischendurch (der briefwechsel) dürfte für mich als zugehöriger zum bairischen sprachraum durchaus geeignet sein.
es ist zwar nicht bairisch anscheinend, aber sehr ähnlich.
während ich halt kein französisch kann und trotz sonias hilfe mit dem anderen kapitel einfach nicht zurechtkam...auch die sprachmelodie ist ziemlich weit von meiner entfernt...
...dann wird's Dir wohl leichter fallen. Für mich fühlte es sich eher nach Fremdsprache an. Ich war mal für ein Jahr in Nürnberg. Das klang man so: Immer D und T tauschen und das R schön rollen :wink:
Life is What Happens To You While You're Busy Making Other Plans (John Lennon)

https://librivox.org/reader/14583

schrm
Posts: 3139
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » December 9th, 2020, 10:33 am

habasud wrote:
December 9th, 2020, 10:28 am


...dann wird's Dir wohl leichter fallen. Für mich fühlte es sich eher nach Fremdsprache an. Ich war mal für ein Jahr in Nürnberg. Das klang man so: Immer D und T tauschen und das R schön rollen :wink:
das rollende r haben wir in tirol eher in manchen tälern im oberland leider...
aber bei uns hat dafür jedes dorf seinen eigenen dialekt, eigentlich.
zb das wort schaug oder winkeleisen oder die aussprache von g und ch als ck eher und das ck als gg eher..
das wäre mir alles bekannt :lol:
vielleicht les ich es einfach in meiner alltagssprache (was laut innsbruckern, tirolern, und überhaupt! sicherlich nicht! innsbruckerisch, tirolerisch, und überhaupt! ist!)

ich hoffe sogar, das ich jemandem dieses kapitel erspart habe und das ideale mit französisch überlassen habe :mrgreen:
en: lay down your arms, essays on art by goethe
de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische, tante fritzchen
dpl: children of the abbey, lay down your arms, hoffmann's

lorda
Posts: 2569
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland-Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » December 31st, 2020, 10:47 am

Ich wünsche euch allen einen 'Guten Rutsch' ins Neue Jahr. :thumbs:
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page of lorda

Celila
Posts: 33
Joined: June 17th, 2020, 12:01 pm

Post by Celila » December 31st, 2020, 10:59 am

danke, das wünsche ich euch auch allen!! :thumbs:
de: Hoffmann - Sommerfrische; Rousseau; Der Roman der XII
en: -
fr: -

schrm
Posts: 3139
Joined: February 10th, 2018, 11:02 am
Location: Austria

Post by schrm » December 31st, 2020, 11:17 am

a guats neiches!
(und das poste ich jetzt mal in allen meinen bc projekten :-))
en: lay down your arms, essays on art by goethe
de: sammlung prosa, rousseau, hoffmann: sommerfrische, tante fritzchen
dpl: children of the abbey, lay down your arms, hoffmann's

Celila
Posts: 33
Joined: June 17th, 2020, 12:01 pm

Post by Celila » January 18th, 2021, 11:52 am

Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen!

Hier nun Abschnitt 1, "Wie der Roman der XII entstand".
https://librivox.org/uploads/maryannspiegel/romanderxii_01_falke_128kb.mp3
Länge: 6:12

Ich bin, wie immer, auch an allgemeinen Verbesserungsvorschlägen interessiert, selbst wenn sie über die Qualitätsansprüche des Projekts hinausgehen. Danke!!
de: Hoffmann - Sommerfrische; Rousseau; Der Roman der XII
en: -
fr: -

lorda
Posts: 2569
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland-Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » January 18th, 2021, 12:18 pm

Celila wrote:
January 18th, 2021, 11:52 am
Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen!

Hier nun Abschnitt 1, "Wie der Roman der XII entstand".
https://librivox.org/uploads/maryannspiegel/romanderxii_01_falke_128kb.mp3
Länge: 6:12

Ich bin, wie immer, auch an allgemeinen Verbesserungsvorschlägen interessiert, selbst wenn sie über die Qualitätsansprüche des Projekts hinausgehen. Danke!!
Danke Celila,

ich habe alles in das MW eingetragen. :)
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page of lorda

seito
Posts: 985
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am
Location: Nordwestdeutschland

Post by seito » January 19th, 2021, 2:44 am

Celila wrote:
January 18th, 2021, 11:52 am
Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen!

Hier nun Abschnitt 1, "Wie der Roman der XII entstand".
https://librivox.org/uploads/maryannspiegel/romanderxii_01_falke_128kb.mp3
Länge: 6:12

Ich bin, wie immer, auch an allgemeinen Verbesserungsvorschlägen interessiert, selbst wenn sie über die Qualitätsansprüche des Projekts hinausgehen. Danke!!
Hallo Celila,

die Aufnahme ist :thumbs:PL OK :thumbs:

Die "erweiterte Analyse" ergab auch nichts bemerkenswertes, lediglich daß Du bei 05:21,780 ((S. 7 letzter Absatz) bei: "Als dieser Kapitel 2 ..." ein "das" eingemogelt hast: "Als dieser das Kapitel 2 ..." :) Aber das ist nun wirklich zu vernachlässigen :)

Liebe Grüße
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

https://librivox.org/reader/13726

seito
Posts: 985
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am
Location: Nordwestdeutschland

Post by seito » January 19th, 2021, 2:47 am

Hallo Bernd,

bei der Gelegenheit - ich habe meine "PL-Notes" nicht vergessen.

:( Aber es will mir einfach noch nicht gelingen. Ich brauche noch Zeit :(

Liebe Grüße
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

https://librivox.org/reader/13726

lorda
Posts: 2569
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland-Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » January 19th, 2021, 3:13 am

seito wrote:
January 19th, 2021, 2:47 am
Hallo Bernd,

bei der Gelegenheit - ich habe meine "PL-Notes" nicht vergessen.

:( Aber es will mir einfach noch nicht gelingen. Ich brauche noch Zeit :(

Liebe Grüße
Theo
Hallo Theo,

ist schon in Ordnung - Du wirst es schon schaffen. :wink:

Liebe Grüße aus der Pfalz. :)
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page of lorda

Post Reply