[DEUTSCH] Sammlung deutscher Gedichte 030 - ava

Deutsche Projekte, Nederlandstalige Projecten, Proyectos en español, projets en français, Projekty po polsku, 日本語のプロジェクト
Post Reply
Karlsson
Posts: 1496
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » May 22nd, 2019, 11:06 am

Sammlung deutscher Gedichte 030

Short English Note:
This is a collection of German lyric.
Dies ist ein offenes Projekt für deutsche Lyrik: jedes Gedicht, das in der Public Domain (gemeinfrei) ist, wird in die Lyrik-Sammlung aufgenommen. Das Ziel sind 20 Gedichte; um die Laufzeit nicht allzu lang werden zu lassen, wird diese Sammlung jedoch ggf. zum 30.11.2019 geschlossen.
Die bisher fertig gestellten Sammlungen sind hier zu finden.

Deutsche Prosa wird hier gesammelt.

So geht's:
  1. Was kann ich aufnehmen?
    Du kannst jedes Gedicht aufnehmen, das in der Public Domain ist. Dazu muss das Gedicht in der Regel vor 1923 veröffentlicht sein (US-Recht) und der Autor muss 70 Jahre tot sein (EU-Recht). Bitte achte darauf, dass auch das Buch, aus dem der Text entnommen wird, vor 1923 erschienen ist.
    Du kannst auch gerne mehrere Gedichte für die Sammlung aufnehmen oder eine zweite oder dritte Version eines Gedichts, das es schon bei Librivox gibt.
    Es ist nicht nötig, dass Du Deine Aufnahme vorher hier anmeldest; fang einfach an aufzunehmen und Spaß zu haben.
  2. Wo finde ich geeignete Texte?
    Zum Beispiel hier => http://www.gutenberg.org/
    hier => http://gutenberg.spiegel.de/
    hier => http://www.zeno.org/
    oder hier => http://de.wikisource.org/wiki/Hauptseite

    Bitte warte mit dem Herunterladen und Zuhören bis das Projekt fertig ist und auf dem Archive-Server liegt (außer Du bist der BC oder DPL). Unser Arbeitsserver ist leider nicht für viele Downloads geeignet. Danke schön!

    Magic Window:



    BC Admin
    Bitte lies die Punkte 5 - 9 über das, was vor, während und nach der Aufnahme zu tun ist.
  3. Was muss ich als Neuling beachten? Ich habe noch nie etwas aufgenommen...
    Bitte lies die Anleitung zum Aufnehmen!
  4. Gibt es einen Einsendeschluss?
    Diese Sammlung wird zum 30.11.2019 geschlossen oder wenn 20 Aufnahmen zusammen gekommen sind. Danach wird eine neue Sammlung eröffnet.
  5. Was muss ich beachten, BEVOR ich aufnehme?
    Bitte lies die Aufnahmehinweise: http://librivox.org/forum/viewtopic.php?p=6427#6430
    Stelle Deine Software so ein:
    Kanäle: 1 (Mono)
    Bit Rate: 128 kbps
    Sample Rate: 44.1 kHz
  6. Was soll ich BEI der Aufnahme beachten?
    Lass am Anfang der Aufnahme bitte nicht mehr als 0,5-1 Sekunde Stille.
    Wir benutzen für diese Sammlung den sog. "verkürzten LibriVox-Disclaimer".
    Sage dies am Anfang bzw. am Ende Deiner Aufnahme:
    • Am Anfang der Aufnahme sage: "[Titel], von [Autor], gelesen für LibriVoxPUNKTorg "
    • Am Ende der Aufnahme sage: "Ende von [Titel]. Diese Aufnahme ist in der Public Domain. (und, wenn Du magst: Gelesen von [Dein Name] [Deine Stadt, Dein Blog, Podcast, Webadresse])."
    • Bitte lass ca. 5 Sekunden Stille am Ende Deiner Aufnahme.
    Für sehr lange Gedichte (mehr als 15 min) verwende bitte den normalen Librivox Disclaimer:
    • Am Anfang (Intro) sage: "[Titel] von [Autor]. - Dies ist eine LibriVox-Aufnahme. Alle LibriVox-Aufnahmen sind lizenzfrei und in öffentlichem Besitz. Weitere Informationen, und Hinweise zur Beteiligung an diesem Projekt, gibt es bei: librivoxPUNKTorg"
      Sage: "[Titel]."
    • Am Ende (Outro) sage: "Ende von [Titel]."
  7. Was mache ich NACH der Aufnahme?
    Unter Umständen könnte etwas Rauschentfernung sinnvoll sein.
    Höre Deine Aufnahme über Kopfhörer an. Wenn Du ein konstantes Hintergrundgeräusch hörst (Rauschen oder Brummen), kannst Du die Aufnahme mit der Rauschentfernung des kostenlosen Programms "Audacity" ab Version 2.0 (Mac/Windows) verbessern. Mehr Informationen darüber auf dieser LibriVox Wiki Seite (engl.)

    Speichere die Datei wie folgt:
    • Mono
    • MP3-Format, 128 kbps
    • Dateiname (Kleinbuchstaben, durch Unterstrich getrennt, keine Umlaute, Sonderzeichen oder Leerzeichen):
      deutschegedichte030_kurztiteleinwort_leserinitialen_128kb.mp3 (z. B. deutschegedichte030_glocke_nn_128kb.mp3)
  8. Wie lade ich meine fertigen Aufnahmen (Dateien) hoch?
    • Lade Deine Dateien mit dem LibriVox-Uploader hoch: https://librivox.org/login/uploader
      Benutze diese Anmeldedaten:
      Image
      (Wenn Du das Bild hier drüber nicht lesen kannst, kontaktiere bitte einen Admin)
    • Du musst den MC auswählen, für dieses Projekt ist das: Availle
    • Wenn der Upload vollständig ist, erscheint ein Link - diesen poste bitte in diesem Thread (s. nächster Punkt)
    • Wenn das nicht geht, oder wenn Du noch Fragen hast: How To Send Your Recording wiki page oder schicke mir eine Nachricht.
  9. Wie teile ich mit, dass ich eine Aufnahme hochgeladen habe?
    Klicke auf "Post reply" oben oder unten links auf dem Bildschirm und poste, welches Gedicht Du aufgenommen hast. Diese Informationen werden benötigt:
    • Name des Autors
    • Titel des Gedichtes
    • Link zu Deiner Aufnahme (der nach dem Upload erschienen ist)
    • Link zum Online-Text, aus dem Du gelesen hast
    • Länge (Spieldauer) der Aufnahme (mm:ss)
    • Wenn das Deine erste Aufnahme für Librivox ist, teile uns bitte noch mit, wie Du im Katalog heißen möchtest (Name/Pseudonym). Wenn Du eine Webseite oder ein Blog hast, der verlinkt werden soll, teil uns dies bitte auch mit.
Wenn Du folgenden Text in Dein Post kopierst, wird nichts vergessen:

Code: Select all

Autor:
Titel:
Aufnahme:
Textquelle:
Länge:
Noch Fragen?
Schreibe eine Nachricht in diesem Forumsthema oder schicke mir eine PM.

Viel Spaß! :D

Horst

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 16256
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » May 22nd, 2019, 4:29 pm

FERTIG! Lass uns gleich mal umziehen, damit Deine Fans nicht laenger warten muessen :wink:

Viel Spass! :D
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Karlsson
Posts: 1496
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » May 22nd, 2019, 10:04 pm

Prima, vielen Dank, Ava! :D

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 17752
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » May 28th, 2019, 5:54 am

dann mache ich mal den Anfang hier :)

"Der alte Teppich" von Isolde Kurz (1853-1944) (neue Autorin im Katalog): https://de.wikipedia.org/wiki/Isolde_Kurz
Online-Text: https://archive.org/details/bub_gb_iFMTAAAAYAAJ/page/n127
https://librivox.org/uploads/availle/deutschegedichte030_alteteppich_ss_128kb.mp3
Recording time: 1:42 min.

Sonia

Karlsson
Posts: 1496
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » May 28th, 2019, 1:46 pm

Vielen Dank, Sonia!

Der alte Teppich PL OK :D

LG,
Horst

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 17752
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » May 31st, 2019, 9:34 am

danke Horst :) hier ist dann gleich noch ein kurzes Gedicht:

"Urania" von Jakob Michael Reinhold Lenz (1751-1792)
Online-Text: https://archive.org/details/gedichte00weingoog/page/n159
https://librivox.org/uploads/availle/deutschegedichte030_urania_ss_128kb.mp3
Recording time: 1:03 min.

Sonia

Karlsson
Posts: 1496
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » June 1st, 2019, 12:10 am

Vielen Dank, Sonia!

Urania PL OK :D

LG,
Horst

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 17752
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » June 28th, 2019, 8:00 am

hier noch ein kleines dramatisches Gedicht zum Wochenend-Auftakt:

"Die Rache" von Ludwig Uhland (1787-1862)
Online-Text: https://archive.org/details/ausgewhltegedic00schagoog/page/n33
https://librivox.org/uploads/availle/deutschegedichte030_rache_ss_128kb.mp3
Recording time: 0:56 min.

Ich will das Projekt nicht monopolisieren, wo sind denn all die anderen ? :hmm: Normalerweise müsste um diese Zeit doch wenigstens Boris schon hier aufgekreuzt sein. :lol:

Schönes Wochenende !

Sonia

Karlsson
Posts: 1496
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » June 29th, 2019, 11:49 am

Vielen Dank, Sonia!

Die Rache PL OK :D

LG,
Horst

MarcusChristopher
Posts: 12
Joined: July 10th, 2019, 1:42 am
Location: Vienna, Austria
Contact:

Post by MarcusChristopher » July 11th, 2019, 3:24 am

Gerade erst bei LibriVox beigetreten, ich wage mich mal an einen kurzen Beitrag zur Gedichtsammlung:

Autor: Christian Morgenstern
Titel: Neuschnee
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/availle/deutschegedichte030_neuschnee_mc_128kb.mp3
Textquelle: http://www.zeno.org/Literatur/M/Morgenstern,+Christian/Gedichte/Melencolia/1./Neuschnee
Länge: 0:49

(Sorry: zu spät gesehen, dass es in einer älteren Weihnachtssammlung bereits eine Aufnahme des Gedichts gibt. Werde beim nächsten Mal aufmerksamer sein.)

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 17752
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » July 11th, 2019, 3:54 am

yay, hallo Marcus, und vielen Dank, dass ich hier nicht mehr so alleine im Magic Window stehen werde ;) Horst wird wohl bald hereinschauen und dein Gedicht checken.
MarcusChristopher wrote:
July 11th, 2019, 3:24 am
(Sorry: zu spät gesehen, dass es in einer älteren Weihnachtssammlung bereits eine Aufnahme des Gedichts gibt. Werde beim nächsten Mal aufmerksamer sein.)
das macht überhaupt nichts. Wir können das gleiche Gedicht oder sogar Buch so oft aufnehmen wie wir wollen. Es gibt das "choice of voice". Wir haben schon viele verschiedene Versionen von Büchern, mal als Solo, mal als Gruppenprojekt, oder sogar als Dramatische Aufführung. Wir würden jetzt bloss nicht das selbe Gedicht noch einmal in DIESER Sammlung benutzen, aber selbst dann, es war nicht umsonst aufgenommen, wir würden es eben in die nächste Sammlung aufnehmen ;) Hier geht "fast" nichts verloren. Irgendwo kriegen wir es meistens schon unter.

Viel Spass bei uns, und ich hoffe, wir hören uns noch einmal in den anderen deutschen Projekten. Du hast das richtige Unterforum gefunden, wie du siehst haben wir im Moment 8 deutsche Projekte laufen. Vielleicht interessiert dich das eine oder andere, um mitzuhelfen, das Projekt fertig zu lesen. :9:

Man sieht sich. Wenn Fragen sind, zögere nicht. :)

Sonia

MarcusChristopher
Posts: 12
Joined: July 10th, 2019, 1:42 am
Location: Vienna, Austria
Contact:

Post by MarcusChristopher » July 11th, 2019, 4:32 am

Vielen Dank, das ist gut zu wissen. :)

Ja, ich hab mich bereits ein wenig umgesehen und zunächst mal ein Gedicht für diese Sammlung aufgenommen, um mir den Ablauf anzusehen. Ich werd mich dann gerne auch an längeren Projekte beteiligen... mal sehen, was sich interessant anhört. Gibt es Texte, die schon längere Zeit warten und deshalb eventuell "dringender" sind?

Cheers,
Marcus

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 17752
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » July 11th, 2019, 4:40 am

MarcusChristopher wrote:
July 11th, 2019, 4:32 am
Ja, ich hab mich bereits ein wenig umgesehen und zunächst mal ein Gedicht für diese Sammlung aufgenommen, um mir den Ablauf anzusehen.
Ablauf ist folgender:

1. normalerweise "claimst" (also reservierst) du eine Sektion die noch "offen" im Magic Window ist. Hier ist das nicht der Fall, da wir unsere eigenen Vorschläge machen können, aber bei den meisten Projekten gibt es halt Buchvorgabe
2. dein claim wird für dich reserviert und dann hast du normalerweise 2 Monate Zeit, das aufzunehmen. Wenn's mal länger dauern würde, bitte kurz im Projekt melden, dass du noch dran bist, sonst kann es vorkommen, dass die Reservierung wieder für andere Leser freigeschaltet wird.
3. nachdem du hochgeladen hast, wird ein DPL (dedicated prooflistener) das ganze auf Herz und Nieren prüfen ;) und feedback geben. Entweder kriegst du gleich PL ok, dann ist deine Aufnahme registriert, oder du kriegst PL notes, dann war da ein Fehler, den du dann verbessern solltest.
4. nachdem du die verbesserte Version hochgeladen hat, gibt's Spot PL und dann hoffentlich ist alles ok :)
Gibt es Texte, die schon längere Zeit warten und deshalb eventuell "dringender" sind?
du kannst am allerersten Post (Nachricht) sehen, wann das Projekt gestartet wurde. Aber so glücklich wir natürlich wären dass die "alten" Projekte endlich fertig wären, wichtiger ist, dass das Projekt dich interessiert. Es soll Spass machen, daher, such dir am Besten was raus, was du gerne aufnimmst. Irgendwann wird jedes Projekt fertig, wir haben ja Zeit.

Sonia

Karlsson
Posts: 1496
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » July 11th, 2019, 10:13 am

Hallo Marcus,

auch von mir herzlich willkommen bei LibriVox! :D

Vielen Dank für Deine Aufnahme. Es ist alles perfekt, technisch korrekt und sehr schön gelesen! Du hast eine sehr angenehme Stimme. Ich freue mich darauf, mehr von Dir zu hören :).

Neuschnee PL OK :D

Bitte teile mir noch mit, mit welchem Namen Du im Katalog erscheinen möchtest. Das kann Dein Realname sein, der Forumsname oder ein Pseudonym.

@Sonia: Danke für die nette Begrüßung von Marcus und Deine Erläuterungen :D

Liebe Grüße
Horst

P.S.: Du hast alle ID3-Tags ausgefüllt. Diese Mühe musst Du Dir nicht machen, beim Katalogisieren werden die ID3-Tags automatisch erzeugt und hinzugefügt.

MarcusChristopher
Posts: 12
Joined: July 10th, 2019, 1:42 am
Location: Vienna, Austria
Contact:

Post by MarcusChristopher » July 11th, 2019, 12:25 pm

Vielen Dank, das freut mich. Und natürlich auch Danke an Sonja: Deine Erläuterungen haben ein wenig Licht in die anfängliche Verwirrung gebracht.

"Marcus Christopher" wäre mir recht: das sind mein realer Vor- und Mittelname. Mein Nachname gibt nicht viel her. ;) Und für ein Pseudonym sehe ich mich nicht genügend als Künstler.

Ich habe zur Zeit gerade etwas mehr Zeit, mache mich also als nächstes an ein Stück Kurzprosa für die Sammlung.

Herzlicher Gruß
Marcus

Post Reply