COMPLETE [Deutsch] Sammlung kurzer deutscher Prosa 52 - hok

Solo or group recordings that are finished and fully available for listeners
Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8015
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » January 5th, 2018, 10:10 pm

Sammlung kurzer deutscher Prosa 052

This project is now complete! All audio files can now be found on the catalog page for this project:
https://librivox.org/sammlung-kurzer-deutscher-prosa-052-by-various/

Diese Sammlung umfasst 10 deutschsprachige Prosa-Texte verschiedener Genres.

Eine Liste weiterer kurzer Aufnahmen (Erzählungen, Gedichte, Märchen, Essays) in anderen LibriVox Sammlungen <a href="http://virtualhorst.de/lvsammlungen/index.php"> gibt es hier</a>.
Die ersten 51 Teile sind hier zu finden.


Gedichte werden hier gesammelt.

So geht's:
  1. Was kann ich aufnehmen?
    Du kannst jeden Prosa-Text aufnehmen, der in der Public Domain ist. Dazu muss der Text in der Regel vor 1923 veröffentlicht sein (US-Recht) und der Autor muss 70 Jahre tot sein (EU-Recht). Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Erzählung, ein Essay oder um etwas ganz anderes handelt, solange der Text pd ist. Sachtexte, Märchen, ein Lieblingskapitel aus einem Roman, alles ist willkommen. Du kannst auch gerne mehrere Texte fuer die Sammlung aufnehmen oder eine zweite oder dritte Version eines Textes, den es schon bei LibriVox gibt.

    Allerdings sollte die Aufnahme nicht viel länger als 60 Minuten sein. 4000 Wörter = 30 Minuten. Pi mal Daumen.

    Es ist nicht nötig, dass Du Deine Aufnahme vorher hier anmeldest, fange einfach an aufzunehmen und Spaß zu haben. Falls du einen der Textvorschläge lesen magst, kannst du ihn dir reservieren lassen, aber das ist keine Pflicht. Wenn es einmal zu einer doppelten Aufnahme kommen sollte, nehmen wir die einfach in die nächste Sammlung.
  2. Wo finde ich geeignete Texte?
    http://www.gutenberg.org/
    https://archive.org/

    Im Magic Window sind 5 Textvorschläge eingetragen. Weitere Textvorschläge gibt es im nächste Post. Die Sammlung ist aber immer noch offen für jeden beliebigen gemeinfreien Prosatext.


    Bitte warte mit dem Herunterladen und Zuhören bis das Projekt fertig ist (außer Du bist der BC oder DPL). Unser Server ist leider nicht für viele Downloads geeignet. Dankeschön!

    Magic Window:



    BC Admin
    Klicke auf "Post reply" oben oder unten links auf dem Bildschirm und poste, welchen Text Du aufgenommen hast. Diese Informationen werden benötigt:

    • Name des Autors:
    • Titel des Textes:
    • Name des Übersetzers (Geburts- und Sterbejahr):
    • Link zum online Text, aus dem Du gelesen hast:
    • Länge (Spieldauer) der Aufnahme:
    • Wenn das Deine erste Aufnahme für Librivox ist, wie möchtest du im Katalog heißen (Name/Pseudonym)? Hast Du eine Webseite oder ein Blog, der verlinkt werden soll?
    (Am besten kopierst Du diese Punkte in Dein Post, dann geht nichts vergessen.)

    Bitte lies die Punkte 5 - 9 über das, was vor, während und nach der Aufnahme zu tun ist.
  3. Ich habe noch nie etwas aufgenommen ...
    Bitte lies die Anleitung zum Aufnehmen!
    Wenn dies deine erste LibriVox Aufnahme ist, brauche ich bitte deinen Namen oder dein Pseudonym, so wie du im LibriVox-Katalog stehen willst, und Deine Homepage/URL, falls Du möchtest.
  4. Gibt es einen Einsendeschluss?
    Nein. Diese Sammlung wird erst geschlossen, wenn 10 Texte zusammen gekommen sind. Danach wird eine neue Sammlung gestartet.
  5. VOR der Aufnahme:
    Bitte lies die Recording Notes:
    http://librivox.org/forum/viewtopic.php?p=6427#6430
    Stell deine Aufnahme-Software bitte so ein:
    Bit Rate: 128 kbps
    Sample Rate: 44.1 kHz
  6. WÄHREND der Aufnahme:
    Bitte nicht mehr als 0,5-1 Sekunde Stille am Anfang der Aufnahme!
    Sage dies am Anfang bzw am Ende deiner Aufnahme:
    Am Anfang (Intro)
    • "[Titel des Textes] von [Name des Autors]. - Dies ist eine LibriVox-Aufnahme. Alle LibriVox-Aufnahmen sind lizenzfrei und in öffentlichem Besitz. Weitere Informationen, und Hinweise zur Beteiligung an diesem Projekt, gibt es bei: librivoxPUNKTorg"
    • Wenn du magst, sage (entweder am Anfang oder am Ende):
      "Aufgenommen von [Dein Name]"
    Am Ende (Outro)
    • Am Ende sage:
      Ende von [Titel]"
    • Wenn du magst, sage (entweder am Anfang oder am Ende):
      "Aufgenommen von [Dein Name], Stadt, Dein Blog, Podcast, Webadresse]"
    Bitte lass 5 Sekunden Stille am Ende Deiner Aufnahme. NEU: Auch längere Aufnahmen brauchen nur 5 sec Stille.

    Für kurze Texte (etwa 500 Worte) kannst du auch einen verkürzten "Librivox Disclaimer" verwenden.

    • "[Titel], von [Autor], gelesen für LibriVox.org "
    • Am Ende der Aufnahme sage: "Ende von [Titel]. Diese Aufnahme ist in der Public Domain. (und wenn du magst) Gelesen von [dein Name, Datum, Ort, persönliche url]"
  7. NACH der Aufnahme:
    Noise-cleaning?
    Höre Dir Deine Aufnahme über Kopfhörer an. Wenn es störende Hintergrundgeräusche gibt, möchtest Du vielleicht ein Noise-cleaning machen (optional).
    Mehr Info auf dieser LibriVox Wiki Seite (engl.)

    Speicher die Datei als
    Mono
    128 kbps MP3
    Datei Name: (kleinbuchstaben, durch unterstrich_getrennt, keine Umlaute oder ß):
    germancollection052_kurztiteleinwort_leserinitialien_128kb.mp3 z.B. germancollection052_beispiel_zb_128kb.mp3

    ID3 V2 tags
    NEU: ID3 tags müssen nicht mehr eingetragen werden.
    Mehr Info über ID3 tags in der Wiki: http://wiki.librivox.org/index.php/What_is_ID3 (engl.)


    Schicken der Dateien (fertige Aufnahmen)
    • Lade Deine Datei mit dem LibriVox Uploader hoch (wenn der Upload abgeschlossen ist, bekommst Du einen Link - poste ihn hier in diesem Thread):
      http://librivox.org/login/uploader
      Image
      (Wenn Du die Abbildung oben nicht lesen kannst, kontaktiere bitte einen Admin per PM.)
      Du musst einen MC auswählen, der MC für dieses Projekt ist: Hokuspokus
    • Wenn das nicht funktionieren sollte oder wenn Du Fragen hast, findest Du hier weitere Informationen:
      How To Send Your Recording wiki page.

Noch Fragen?
Hinterlasse eine Nachricht im Thread oder schicke mir eine PM :D

Viel Spaß!

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8015
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » January 5th, 2018, 10:12 pm

Novellen, Erzählungen

Carl Grunert (1865-1918)
Der Marsspion und andere Novellen
(frühe SciFi, verschiedene Erzählungen, einige davon schon in früheren Sammlungen)
http://gutenberg.spiegel.de/buch/3134/1
(bereits im Katalog: das Ei des Urvogels, Der Marsspion, Die Maschine des Theodulos Energeios, Ein verirrter Telephondraht, Heimkehr, Katalyse, Mr. Vivacius Style)

Mathias McDonnell Bodkin (1850-1933)
Giftmischer und andre Detektivgeschichten
übersetzt von Margarete Jacobi
http://gutenberg.spiegel.de/buch/1929/3
(bereits im Katalog: Ein Wettlauf, Giftmischer, Staatsgeheimnisse, Verbrieft und versiegelt)

Karl May
Der Gitano. Ein Abenteuer unter den Carlisten. (6148 Wörter)
http://www.zeno.org/Literatur/M/May,+Karl/Einzelne+Erz%C3%A4hlungen/Der+Gitano
Die Gum. Ein Abenteuer aus der Sahara. (2 Kapitel, 6479 Wörter)
http://www.zeno.org/Literatur/M/May,+Karl/Einzelne+Erz%C3%A4hlungen/Die+Gum
Ein Abenteuer auf Ceylon (2 Kapitel, 4955 Wörter)
http://www.zeno.org/Literatur/M/May,+Karl/Einzelne+Erz%C3%A4hlungen/Ein+Abenteuer+auf+Ceylon
Weitere Erzählungen von Karl May: http://www.zeno.org/Literatur/M/May,+Karl/Einzelne+Erz%C3%A4hlungen

Franz von Gaudy (1800-1840)
Venezianische Novellen
Märchenhaft-skurril bis tragisch-romantisch. Mit +6000 Wörtern eher lang.
http://gutenberg.spiegel.de/buch/4580/1
(bereits im Katalog: Antonello, der Gondoliere, Frau Venus)

Lena Christ (1881-1920)
Lausdirndlgeschichten
http://gutenberg.spiegel.de/buch/4595/1
(bereits im Katalog: Die Familenfeier, In der Spinnstube, Wo ist mein Vater)

Ostini, Fritz von (1861-1927)
Arme Seelen: Geschichten und Schnurren
30 Geschichten mit jeweils unter 2500 Wörtern.
http://www.archive.org/details/armeseelengeschi00osti
(bereits im Katalog: Arme Seele, Die Glocken, Die größte Liebe, Hannele, Hans und Marie, Postskriptum)

William Butler Yeats (Übers. Friedrich Eckstein): Erzählungen
http://gutenberg.spiegel.de/buch/1823/2
(bereits im Katalog: Der Leib des Vaters Christian Rosenkreuz, Die Anbetung der heiligen drei Könige, Die Gesetzestafeln)

Gustav Meyrink (1868–1932)
Erzählungen aus: Des deutschen Spießers Wunderhorn
http://www.zeno.org/Literatur/M/Meyrink,+Gustav/Erz%C3%A4hlungen/Des+Deutschen+Spiessers+Wunderhorn
(bereits im Katalog: Bal macabre, Blamol, Bologneser Tränen, Coagulum, Das Automobil, Das Buch Hiopp oder … , Das Gehirn, Der Mann auf der Flasche, Der Opal, Der Saturnring, Der violette Tod, Der Wahrheitstropfen, Die Königin unter den Bregen, Die Pflanzen des Dr. Cinderella, Die Urne von St. Gingolph, Die Weisheit des Brahmanen, Eine Suggestion, J. H. Obereits Besuch bei den Zeit-egeln, Ohrensausen, Schimäre, Schloß Hathaway, Schöpsoglobin, Wozu dient eigentlich weißer Hundedreck?)

* * *

Sachprosa:

Lexikonartikel zu bekannten oder weniger bekannten Orten, Ereignissen, Kunstwerken, Personen, ...
http://www.retrobibliothek.de/retrobib/suche.html

Kurzbiographien von Autoren, Künstlern, Politikern, Wissenschaftlern
in der Allgemeinen Deutschen Biographie
http://de.wikisource.org/wiki/Allgemeine_Deutsche_Biographie

Jean-Louis Giraud-Soulavie (1752-1813)
Eine neue Hypothese zu Auflösung des Geheimnisses der eisernen Maske (7482 Wörter)
http://de.wikisource.org/wiki/Eine_neue_Hypothese_zu_Aufl%C3%B6sung_des_Geheimnisses_der_eisernen_Maske

Handeln die Thiere aus Instinct oder mit Ueberlegung? (375 Wörter)
http://de.wikisource.org/wiki/Handeln_die_Thiere_aus_Instinct_oder_mit_Ueberlegung%3F
Fritz Pfadsucher (aus: Die Gartenlaube 1866)

Gartenlaube Artikel über die Dunkelgräfin

Friedrich Hofmann: Ein geheimnißvolles Grab (7480 Wörter)
http://de.wikisource.org/wiki/Ein_geheimni%C3%9Fvolles_Grab

Weiter Sachprosa bei Wikisource: http://de.wikisource.org/wiki/Kategorie:Sachprosa

* * *

Märchen aus aller Welt

Eduard Sachau (1845-1930) Uebers.
Arabische Erzählungen aus der Zeit der Kalifen
http://gutenberg.spiegel.de/buch/6010/1

Karl Knortz (1841-1918)
Märchen und Sagen der nordamerikanischen Indianer
http://www.archive.org/details/mrchenundsagend01knorgoog

Ludwig Hopf (Philander) (1838-?)
http://d-nb.info/gnd/131685902/about/html
Medizinische Märchen
http://www.archive.org/details/medizinischemrc00philgoog

Johann Georg von Hahn (1811-1869)
Griechische und albanesische Märchen
http://www.archive.org/details/griechischeunda00hahngoog

Paul Heyse (1830-1914) Literaturnobelpreisträger
Neue Märchen
https://archive.org/details/neuemrchen00heysgoog

lorda
Posts: 443
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » January 8th, 2018, 4:39 pm

Und auch hier möchte ich mich wieder beteiligen. In der Gartenlaube habe ich einen Autor aus meiner unmittelbaren Umgebung gefunden und dessen Artikel gleich aufgenommen. :mrgreen:

Name des Autors: Emil Dursy (1828 - 1878)
Titel des Textes: Fleckennatter und Eidechse
Link zum online Text, aus dem Du gelesen hast: https://de.wikisource.org/wiki/Fleckennatter_und_Eidechse
Link zur Aufnahme: https://librivox.org/uploads/hokuspokus/germancollection052_netterundeidechse_loa_128kb.mp3
Länge (Spieldauer) der Aufnahme: 12:00

Liebe Grüße aus der Pfalz (Nähe Grünstadt :D )
Bernd

Don't dream it - be it

reader page from lorda

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8015
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » January 8th, 2018, 10:19 pm

Vielen Dank für die Aufnahme Bernd.
Fleckennatter PL OK :D

welfenelfe
Posts: 83
Joined: August 18th, 2017, 9:25 am
Location: Lower Saxony, Germany, EU
Contact:

Post by welfenelfe » January 19th, 2018, 7:10 am

Eine neue Sammlung nur mit mir :mrgreen:

Ich habe mich mal an dem Sherlock Holmes ausgelassen.

Name des Autors: Arthur Conan Doyle (*1859 +1930)
Titel des Textes: Die sechs Napoleonbüsten
Link zum online Text, aus dem Du gelesen hast: http://gutenberg.spiegel.de/buch/das-buch-der-seltsamen-geschichten-8442/6
Link zur Aufnahme: https://librivox.org/uploads/hokuspokus/germancollection052_napoleonbuesten_we_128kb.mp3
Länge (Spieldauer) der Aufnahme: 55:06 Minuten

Ich hoffe, die Aufnahme ist ok.

Viele Grüße

Welfenelfe
Welfenelfe


Hier könnte Ihre Werbung stehen

elisaa
Posts: 13
Joined: January 15th, 2018, 7:07 am

Post by elisaa » January 19th, 2018, 12:10 pm

Name des Autors: Joachim Ringelnatz
Titel des Textes: Sie Steht Doch Still
Textquelle: https://de.wikisource.org/wiki/Sie_steht_doch_still
Audio: https://librivox.org/uploads/hokuspokus/germancollection052_siestehtdochstill_ea_128kb.mp3
Länge der Aufnahme: 3:40

Grüßle, Elisa
i tell you, we are here on earth to fart around, and don't let anybody tell you different.
- kurt vonnegut

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8015
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » January 19th, 2018, 10:45 pm

Vielen Dank für die Aufnahme WE.
Napoleonbüsten PL OK :D


Vielen Dank für die Aufnahme Elisa. Interessanter Fund.
Sie steht doch still PL OK :D

lorda
Posts: 443
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » February 1st, 2018, 7:55 pm

Und noch eine Aufnahme für die Sammlung. :)

Da die Autorin noch nicht bei LibriVox vertreten ist, mit etwas zusätzlichem Material (Links). :wink:

Name des Autors: Christiana Mariana von Ziegler (1695–1760)
Titel des Textes: V. Fabel
Link zum online Text, aus dem Du gelesen hast: http://dfg-viewer.de/show/?tx_dlf%5Bpage%5D=623&tx_dlf%5Bid%5D=http%3A%2F%2Fdaten.digitale-sammlungen.de%2F~db%2Fmets%2Fbsb10123935_mets.xml&tx_dlf%5Bdouble%5D=0&cHash=4bfdf7b204253491bacad267b6d38cd9
Link zur Aufnahme: https://librivox.org/uploads/hokuspokus/germancollection052_fuenftefabel_loa_128kb.mp3
Länge (Spieldauer) der Aufnahme: 3:56

Erschienen: 1739

Autor:
Wikipedia deutsch - https://de.wikipedia.org/wiki/Christiana_Mariana_von_Ziegler
Wikipedia englisch - https://en.wikipedia.org/wiki/Christiana_Mariana_von_Ziegler
Wikisource - https://de.wikisource.org/wiki/Christiana_Mariana_von_Ziegler
Zeno.org - http://www.zeno.org/Literatur/M/Ziegler,+Christiana+Mariana+von

Liebe Grüße aus der Pfalz. :D
Bernd

Don't dream it - be it

reader page from lorda

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8015
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » February 1st, 2018, 10:01 pm

Vielen Dank für die Aufnahme, Bernd.

5. Fabel PL OK :-D

Vielen Dank auch für die extra Links. Das hat es mir viel leichter gemacht, die Autorin in die Datenbank einzufügen.

lorda
Posts: 443
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » February 20th, 2018, 4:55 pm

Hallo, ich habe noch etwas nachdenkliches gefunden. Die Autorin fehlt noch bei LibriVox - daher am Ende wieder ein Extra-Link. :)

Name des Autors: Margarethe von Sydow [Pseudonym: Franz Rosen] (1869–1945)
Titel des Textes: Das Warten
Link zum online Text, aus dem Du gelesen hast: http://gutenberg.spiegel.de/buch/ein-buchlein-vom-warten-9023/2
Link zur Aufnahme: https://librivox.org/uploads/hokuspokus/germancollection052_daswarten_loa_128kb.mp3
Länge (Spieldauer) der Aufnahme: 14:51

Erschienen: 1921

Autor:
Wikipedia deutsch – https://de.wikipedia.org/wiki/Margarethe_von_Sydow

Ist das Intro so in Ordnung, da ich als Autor Margarethe von Sydow angebe, oder sollte da das Pseudonym genannt werden :?:

Liebe Grüße aus der Pfalz.
Bernd

Don't dream it - be it

reader page from lorda

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8015
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » February 21st, 2018, 12:50 am

Vielen Dank für die Aufnahme, Bernd.
Das Warten PL OK :D

Bei einer so unbekannten Autorin ist es wohl nicht so wichtig, ob Du ihren richtigen Namen oder das Pseudonym sagst. Wikipedia hat sie unter ihrem richtigen Namen und ich habe beides in die Datenbank eingetragen. Es war wohl auch schon zu ihren aktiven Zeiten bekannt, dass sie eine Frau ist.

Boris
Posts: 456
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » May 8th, 2018, 10:31 am

Liebe Hokuspokus,

hier kommt, wieder einmal, der wunderbare Meyrink. Ich entschuldige mich schon jetzt in aller Form bei allen Österreichern und Berlinern für meine unzureichenden Versuche, diesen Zungenschlag zu imitieren :D

Gustav Meyrink

Das dicke Wasser

http://www.zeno.org/Literatur/M/Meyrink,+Gustav/Erz%C3%A4hlungen/Des+Deutschen+Spiessers+Wunderhorn/Erster+Teil/Das+dicke+Wasser

https://librivox.org/uploads/hokuspokus/germancollection052_dasdickewasser_bg_128kb.mp3

12:30

Viele Grüße,

Boris

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8015
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » May 8th, 2018, 11:10 am

Wunderbarer Meyrink wunderbar gelesen.
Das dicke Wasser PL OK :D

Vielen Dank für die Aufnahme, Boris.

lorda
Posts: 443
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » May 29th, 2018, 2:03 pm

Und wieder ein Autor, der noch nicht bei LibriVox vorhanden ist. Ein Stück aus seinem Buch Negermärchen (1921).

Name des Autors: Adolf Gelber (1856 - 1923)
Titel des Textes: Imana und die kinderlose Frau
Link zum online Text, aus dem Du gelesen hast: http://gutenberg.spiegel.de/buch/negermarchen-6909/4
Link zur Aufnahme: https://librivox.org/uploads/hokuspokus/germancollection052_kinderlosefrau_loa_128kb.mp3
Länge (Spieldauer) der Aufnahme: 2:37

Link zum Autor: http://gutenberg.spiegel.de/autor/adolf-gelber-1430

Liebe Grüße aus der Pfalz. :)
Bernd

Don't dream it - be it

reader page from lorda

Hokuspokus
LibriVox Admin Team
Posts: 8015
Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Location: Germany
Contact:

Post by Hokuspokus » May 29th, 2018, 8:51 pm

Vielen Dank für die Aufnahme, Bernd.
Imana PL OK :D

Post Reply