[OPEN][Deutsch][Gedichte]Hedwig Lachmann - kit

Deutsche Projekte, Nederlandstalige Projecten, Proyectos en español, projets en français, Projekty po polsku, 日本語のプロジェクト
Post Reply
KristinaRafolt
Posts: 6
Joined: September 6th, 2020, 10:34 am

Post by KristinaRafolt » November 4th, 2020, 9:59 am

Danke Theo, ich werde die beiden Gedichte dieses Wochenende nochmal aufnehmen (und danke fürs PL!)
Kristina:))

seito
Posts: 871
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am
Location: Nordwestdeutschland

Post by seito » November 4th, 2020, 12:16 pm

KristinaRafolt wrote:
November 4th, 2020, 9:59 am
Danke Theo, ich werde die beiden Gedichte dieses Wochenende nochmal aufnehmen (und danke fürs PL!)
Kristina:))
Hallo Kristina,

danke schön für Deine Rückmeldung.

Es ist nicht nötig, die Gedichte komplett neu aufzunehmen. Es reicht aus, die fehlerhaften Stellen zu korrigieren (das ist die übliche Vorgehensweise).
Solltest Du das nicht hinbekommen, darfst Du gerne alles neu aufnehmen, das solltest Du dann aber vermerken, wenn Du die korrigierten Aufnahmen hochlädst.
Viel Erfolg. :)

Liebe Grüße
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

https://librivox.org/reader/13726

lorda
Posts: 2436
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland-Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » November 4th, 2020, 5:42 pm

Und wieder eins - ich bin zur Zeit erkältet und dadurch geht es leider nicht schneller. :(

# 167 - Zöld Marczi
https://librivox.org/uploads/kitty/gesammeltegedichte_167_lachmann_128kb.mp3
Länge: 3:15

Liebe Grüße aus der Pfalz. :)
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page of lorda

seito
Posts: 871
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am
Location: Nordwestdeutschland

Post by seito » November 5th, 2020, 9:21 am

lorda wrote:
November 4th, 2020, 5:42 pm
Und wieder eins - ich bin zur Zeit erkältet und dadurch geht es leider nicht schneller. :(

# 167 - Zöld Marczi
https://librivox.org/uploads/kitty/gesammeltegedichte_167_lachmann_128kb.mp3
Länge: 3:15

Liebe Grüße aus der Pfalz. :)
Hallo Bernd,

gute Besserung :)

ich kenne das Gefühl, bei mir ist im Moment die Stimme komplett weg - es ist manchmal zum ... :(


Die Aufnahme ist :thumbs:PL OK :thumbs: und die Erkältung so gut wie gar nicht zu hören :)

Liebe Grüße
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

https://librivox.org/reader/13726

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25676
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 8th, 2020, 2:35 am

KristinaRafolt wrote:
November 4th, 2020, 9:59 am
Danke Theo, ich werde die beiden Gedichte dieses Wochenende nochmal aufnehmen (und danke fürs PL!)
Kristina:))
Hallo Kristina

ich stimme Theo voll und ganz zu: deine Korrekturen sind wirklich nicht viele, es ist daher absolut ratsam das "editen" zu testen anstatt alles noch mal komplett neuaufzunehmen. Bei kleinen Gedichten ist es oft nicht so schlimm, aber bei längeren Kapitel z.B. da wird es schon ein gutes Stück mehr Arbeit, alles neu aufzunehmen, daher sollte man das Korrigieren so schnell als möglich lernen ;)
Und bitte bedenke, dass es nicht nur zusätzliche Arbeit für dich als Leser ist, sondern ebenfalls für den DPL, der alles noch mal anhören wird, anstatt bloss ein Spot PL der fehlerhaften Stelle.
Schliesslich: ein weiterer Grund, um Editen einer Neuaufnahme vorzuziehen ist, dass man in der zweiten Version ganz gerne wieder einen Fehler lesen könnte, und wenn wir dann immer wieder aufnehmen, dann würden wir ja nie eine Section fertig bekommen ;)

Also ich würde wirklich vorschlagen, das Editen gleich mal auszuprobieren. Hast du Audacity ? Ist ganz einfach.

1) Nimm den fehlerhaften Satzteil, oder Satz neu auf, in einem neuen Audacity-Fenster
2) säuberen eventuell das Hintergrundgeräusch und stelle die Lautstärke in ungefähr ein wie beim Original-Gedicht
3) markiere den neuen Text, kopiere, und setze dann deinen Cursor auf die exakte Stelle in deinem Original Gedicht und kopiere es dahin
4) zum Schluss höre noch einmal den Satz vorher und nachher, und wenn die Lautstärke dann etwas zu anders ist, vielleicht noch einmal verstärken oder verringern, dass es sich ähnlich anhört

Das erste Mal klappt es wohl nicht so reibungslos, aber es wird jedesmal besser und editen lernen ist ein sehr wichtiger Punkt für gelungene Aufnahmen. Editen wird weniger Zeit einnehmen als Neuaufnehmen, glaub mir :mrgreen: Und es macht sogar Spass (mir zumindest), wenn ich versuche, die Verbesserung so gut als möglich an's Original heranzukriegen.

Oh und ausserdem, bitte beachte im ersten Post die genaue Schreibweise für die Dateinamen.
gesammeltegedichte_###_lachmann_128kb

Am besten einfach kopieren, und ### mit der dreistelligen Zahl deines Abschnittes ersetzen. (also 080, usw)

@Theo: bitte trage mir eine "reminder note" ins MW ein, wenn der Dateiname falsch ist, dann sehe ich gleich was ich ändern muss. (bei den PL ok sections). Ich hab's heute zufällig gesehen. Es würde Chaos geben wenn die Dateinamen beim Katalogisieren nicht richtig sind. :( 81, 82 und 84 sind jetzt von mir manuell geändert worden, wenn du bitte noch einmal die 3 aus dem MW herunterladen könntest, um zu checken, dass es sich noch immer um die richtigen Dateien handelt, das wäre lieb. Danke.

Danke

Sonia

seito
Posts: 871
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am
Location: Nordwestdeutschland

Post by seito » November 8th, 2020, 12:11 pm

Kitty wrote:
November 8th, 2020, 2:35 am
@Theo: bitte trage mir eine "reminder note" ins MW ein, wenn der Dateiname falsch ist, dann sehe ich gleich was ich ändern muss. (bei den PL ok sections). Ich hab's heute zufällig gesehen. Es würde Chaos geben wenn die Dateinamen beim Katalogisieren nicht richtig sind. :( 81, 82 und 84 sind jetzt von mir manuell geändert worden, wenn du bitte noch einmal die 3 aus dem MW herunterladen könntest, um zu checken, dass es sich noch immer um die richtigen Dateien handelt, das wäre lieb. Danke.
Hallo Sonia,

danke schön für den Hinweis. Da habe ich ja auch geschlafen :oops: und nicht gemerkt, daß der Dateiname nicht vollständig ist. :oops:

Ich gelobe Besserung :)

81, 82 und 84 sind an der richtigen Position; bei den Korrekturen bin ich aufmerksamer.

Liebe Grüße
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

https://librivox.org/reader/13726

misikis719
Posts: 24
Joined: August 6th, 2020, 2:16 pm

Post by misikis719 » November 8th, 2020, 9:27 pm

Hallo,
Hier ist mein Gedicht. Länge: 1:10. Ich lernte Deutsch in die Universität. Wenn die Aussprache ist zu schlecht, bitte sag mir. Ich bin froh praktizieren. Danke!!

https://librivox.org/uploads/kitty/gesammeltegedichte_192_lachmann_128kb.mp3

seito
Posts: 871
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am
Location: Nordwestdeutschland

Post by seito » November 9th, 2020, 2:56 am

misikis719 wrote:
November 8th, 2020, 9:27 pm
Hallo,
Hier ist mein Gedicht. Länge: 1:10. Ich lernte Deutsch in die Universität. Wenn die Aussprache ist zu schlecht, bitte sag mir. Ich bin froh praktizieren. Danke!!

https://librivox.org/uploads/kitty/gesammeltegedichte_192_lachmann_128kb.mp3
Hallo misikis719,

danke schön für Deine Aufnahme. Zuerst zu Deiner Aussprache - da mußt Du Dir keine Sorgen machen. Es ist alles deutlich ausgesprochen und gut zu verstehen. Das flüssigere Sprechen kommt mit der Übung. :thumbs:

Es gibt aber trotzdem Korrekturbedarf - nicht erschrecken, viel Text für ein paar Kleinigkeiten :)

1_1. Strophe 2. Vers – 00:18,8
Soll: "... Männer eine Gruft ..." - Ist: "... Männer ein? Gruft ..."

2_den kompletten Titel – "Ein Grab von Josef Kis" sagst Du nur im Intro; die anderen Leserinnen und Leser wiederholen den kompletten Titel auch am Gedichtanfang und am Ende des Gedichtes. Um es einheitlich zu gestalten möchtest Du das bitte korrigieren: bei 00:12,3 und bei 01:03,6


3_Lautstärke und Rauschen: lt. Checker ist die Hintergrundlautstärke mit 48,8 dB zu hoch. Das läßt sich einfach korrigieren. Da aber die Lautstärke der Aufnahme mit 86,4 dB an der unteren Grenze liegt würde die Aufnahme dadurch zu leise werden.

Ich schlage Dir folgende Vorgehensweise vor – wobei ich davon ausgehe, daß Du Audacity nutzt:

zuerst die komplette Aufnahme markieren und dann über "Effekt" – "Verstärken" um 2 dB (2 oben in das blau hinterlegte Eingabefeld eingeben) verstärken.

Dann die letzten 5 sec. der Aufnahme markieren und über "Effekt" – "Verstärken" um 50 dB (-50 eingeben in das Eingabefeld) reduzieren.

(Alternativ könntest Du auch eine zweite Rauschverminderung durchführen, aber das kann zu Verzerrungen führen – ein direktes Hintergrundrauschen ist ja auch nicht wahrzunehmen)

Wenn Du es dann in MP3 umwandelst solltest Du eine Lautstärke von 88 dB und ein Hintergrundgeräusch von 24,2 dB im Checker angezeigt bekommen.

Danach einfach wieder hochladen wie gewohnt. :)

Wenn Du mit dieser Vorgehensweise nicht vertraut bist, empfiehlt es sich von der Aufnahme eine Kopie zu machen und damit zu arbeiten.

Ich sende Dir auch noch einen Link zum checker von Librivox mit https://wiki.librivox.org/index.php/Checker
dann kannst Du das selbst überprüfen.

Viel Erfolg – und lass Dir Zeit

Liebe Grüße
Theo

@ Sonia - Hallo Sonia, wenn es noch etwas zu ergänzen oder zu vereinfachen gibt schreib es bitte. :)
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

https://librivox.org/reader/13726

seito
Posts: 871
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am
Location: Nordwestdeutschland

Post by seito » November 11th, 2020, 12:38 pm

https://librivox.org/uploads/kitty/gesammeltegedichte_194_lachmann_128kb.mp3
28:55 min.
https://archive.org/details/gesammeltegedich00lachuoft/page/361/mode/1up

Hallo Bernd,

dieses ist mein erster Versuch nach längerer Pause, ich hoffe, meine Stimme hält jetzt durch und ich kann wieder regelmäßig aufnehmen. Irgendwie muß ich ja meine Projekte weiterführen. :)

Es ist die erste Fassung des Gedichtes Jehova. Beim Intro bin ich etwas unsicher. Wäre es nicht besser zu sagen "Jehova von Josef Kis - erste Fassung" ? - Weil es ist ja die erste Fassung der Übersetzung von Hedwig Lachmann und nicht die erste Fassung des Josef Kis.
Das ist mir erst nach der Fertigstellung aufgefallen.
Wie würdest Du das entscheiden? Ich würde es gerne ändern. :hmm:

Hast Du die Erkältung überstanden? ich hoffe doch :)

Liebe Grüße
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

https://librivox.org/reader/13726

lorda
Posts: 2436
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland-Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » November 12th, 2020, 3:08 pm

seito wrote:
November 11th, 2020, 12:38 pm
https://librivox.org/uploads/kitty/gesammeltegedichte_194_lachmann_128kb.mp3
28:55 min.
https://archive.org/details/gesammeltegedich00lachuoft/page/361/mode/1up

Hallo Bernd,

dieses ist mein erster Versuch nach längerer Pause, ich hoffe, meine Stimme hält jetzt durch und ich kann wieder regelmäßig aufnehmen. Irgendwie muß ich ja meine Projekte weiterführen. :)

Es ist die erste Fassung des Gedichtes Jehova. Beim Intro bin ich etwas unsicher. Wäre es nicht besser zu sagen "Jehova von Josef Kis - erste Fassung" ? - Weil es ist ja die erste Fassung der Übersetzung von Hedwig Lachmann und nicht die erste Fassung des Josef Kis.
Das ist mir erst nach der Fertigstellung aufgefallen.
Wie würdest Du das entscheiden? Ich würde es gerne ändern. :hmm:

Hast Du die Erkältung überstanden? ich hoffe doch :)

Liebe Grüße
Theo
Hallo Theo,

zu Abschnitt 194 habe ich folgende Anmerkung.

09:20 - Ist: Doch trotzt - Soll: Doch trotz.

Für die Einleitung würde ich auch die Version "Jehova von Josef Kis - erste Fassung" bevorzugen.

Zu meiner Erkältung: Sie hat sich dahingehend ausgeweitet, dass ich abwechelnd Fieber und dann wieder Schüttelfrost habe. Ich bin 1 - 2 Stunden klar in meinen Gedanken. Heute habe ich auch die Bestätigung vom Arzt erhalten - ich bin Corona Positiv.

Somit muss ich noch ein wenig warten, bis ich meine offenen Abschnitte einlesen kann.
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page of lorda

seito
Posts: 871
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am
Location: Nordwestdeutschland

Post by seito » November 12th, 2020, 9:41 pm

lorda wrote:
November 12th, 2020, 3:08 pm
Heute habe ich auch die Bestätigung vom Arzt erhalten - ich bin Corona Positiv.
Hallo Bernd,

dann ist erst einmal alles Andere nebensächlich.

Alles Alles Gute für Dich.

Liebe Grüße
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

https://librivox.org/reader/13726

Kitty
LibriVox Admin Team
Posts: 25676
Joined: March 28th, 2014, 5:57 am

Post by Kitty » November 13th, 2020, 12:32 am

lorda wrote:
November 12th, 2020, 3:08 pm
Zu meiner Erkältung: Sie hat sich dahingehend ausgeweitet, dass ich abwechelnd Fieber und dann wieder Schüttelfrost habe. Ich bin 1 - 2 Stunden klar in meinen Gedanken. Heute habe ich auch die Bestätigung vom Arzt erhalten - ich bin Corona Positiv.
alles Gute auch von mir. Und positiv bleiben (sehr wichtig für's Immunsystem !), damit du es "gut" wegsteckst. Halt uns auf dem Laufenden. Im Forum ist ja zum Glück keine Quarantänepflicht. :mrgreen:

erholsames Wochenende

Sonia

Kazbek
Posts: 1716
Joined: April 24th, 2019, 12:06 pm

Post by Kazbek » November 21st, 2020, 6:33 pm


Kazbek
Posts: 1716
Joined: April 24th, 2019, 12:06 pm

Post by Kazbek » November 22nd, 2020, 1:30 pm


seito
Posts: 871
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am
Location: Nordwestdeutschland

Post by seito » November 22nd, 2020, 1:56 pm

Kazbek wrote:
November 22nd, 2020, 1:30 pm
Auch #180:

https://librivox.org/uploads/kitty/gesammeltegedichte_180_lachmann_128kb.mp3 (7:07)

LG,
Michael
Hallo Michael,

danke schön für die drei Aufnahmen. Ich habe sie erst einmal eingetragen, anhören werde ich sie mir morgen.

Liebe Grüße
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

https://librivox.org/reader/13726

Post Reply