[COMPLETE] Sammlung deutscher Gedichte 030 - ava

Solo or group recordings that are finished and fully available for listeners
Karlsson
Posts: 1531
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » October 12th, 2019, 1:07 am

Vielen Dank, Bernd.

Mit zwei Worten PL OK :D

LG,
Horst

lorda
Posts: 833
Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Location: Rhineland Palatinate, Germany
Contact:

Post by lorda » November 1st, 2019, 6:24 pm

Und auch heute ein Geburtstagskind. :birthday:

Autor: Johann Ladislaus Pyrker (1772 – 1847)
Titel: Versöhnung
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/availle/deutschegedichte030_versoehnung_loa_128kb.mp3
Textquelle: https://gutenberg.spiegel.de/buch/lieder-der-sehnsucht-nach-den-alpen-1015/4
Länge: 1:45

Autor ist noch nicht bei LibriVox gelistet.

Link zum Autor: https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Ladislaus_Pyrker

Herzliche Glückwünsche aus der Pfalz. :)
Bernd

Don't dream it - be it. (Dr. Frank N. Furter)

reader page from lorda

Karlsson
Posts: 1531
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » November 8th, 2019, 9:43 am

Vielen Dank, Bernd!

Versöhnung PL OK :D

LG,
Horst

seito
Posts: 33
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am

Post by seito » November 22nd, 2019, 5:20 am

Hallo Karlsson,
ich möchte gern ein Gedicht beitragen. Da ich aber absoluter Anfänger bin (mein erster Beitrag) wäre ich dankbar für eine Rückmeldung, wenn etwas nicht den Erwartungen oder Anforderungen entspricht. Lautstärke, Sprechtempo etc.. Anmerkung: meine Heiserkeit ist medikamentenbedingt und nicht abzustellen.
Gruß Theo

Autor: Erich Mühsam
Titel: An dem kleinen Himmel meiner Liebe
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/availle/An_dem_kleinen_Himmel_meiner_Liebe.mp3

Textquelle: https://gutenberg.spiegel.de/buch/gedichte-9447/3
Länge: 01:17
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

seito@posteo.de

Karlsson
Posts: 1531
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » November 22nd, 2019, 11:26 am

Hallo Theo,

vielen Dank für Deine Aufnahme und herzlich willkommen bei LibriVox! Es freut mich, dass Du bei der Gedichtesammlung mitmachst.

Technisch ist alles OK, Dein Sprechtempo ist gut, die Lautstärke liegt mit 90,2 dB im oberen Bereich, ist aber OK (gewünscht sind 87 bis 91 dB).

Beim Dateinamen der Datei, die Du hochlädst, beachte bitte die Hinweise im Eingangspost: der Name hat das Muster "deutschegedichte030_kurztiteleinwort_leserinitialen_128kb.mp3" und sollte nur aus Kleinbuchstaben bestehen. Du hast das "deutschegedichte030", Deine Leserinitialen und das "128kb" weggelassen, und der Kurztitel sollte wirklich kurz sein. Ein geeigneter Name wäre etwa "deutschegedichte030_andemhimmel_th_128kb.mp3. Könntest Du die Datei mit neuem Namen bitte noch einmal hochladen?

Ein kleines Problem hätten wir beinahe mit der Textquelle gehabt. LibriVox arbeitet nach US Recht. Danach ist alles in der public domain, was vor 1923 erschienen ist. Deine Quelle GutenbergDE nennt das Jahr 2017 als Quelle. Ich konnte jedoch einen Original-Scan einer Ausgabe von 1914 finden, und damit ist alles gut: https://digital.ub.uni-duesseldorf.de/ihd/content/zoom/158248.

Leider ist die Urheberrechtsfrage nicht immer ganz einfach, und die LibriVox-Regeln nehmen es recht genau. In vielen Fällen findet man aber bei zeno.org, archive.org, wikisource.org oder an anderen Stellen eine genaue Angabe des Ersterscheinungsjahres oder sogar einen Scan.

Alles in allem hast Du eine schöne Aufnahme beigetragen. Nach erneutem Upload mit dem geänderten Dateinamen ist An dem kleinen Himmel meiner Liebe PL OK :D

Liebe Grüße aus dem Sauerland
Horst

seito
Posts: 33
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am

Post by seito » November 22nd, 2019, 12:02 pm

Hallo Horst,
danke schön für Deine freundliche Rückmeldung.
Ich habe noch Lernbedarf, aber irgendwann wird das Routine - hoffe ich.
An der Lautstärke habe ich nichts geändert, werde aber in Zukunft etwas nach unten regulieren.
Ich habe noch ein ganz kleines Gedicht von Mühsam, aber da mache ich mich erst einmal auf die Suche nach einer passenden Quelle. (evtl. auch die uni duesseldorf)

Liebe Grüße aus Ostfriesland
Theo

PS hoffe, daß nun alles in Ordnung ist

Autor: Erich Mühsam
Titel: An dem kleinen Himmel meiner Liebe
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/availle/deutschegedichte030_andemhimmel_th_128kb.mp3

Textquelle: https://digital.ub.uni-duesseldorf.de/ihd/content/zoom/158248
Länge: 01:17
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

seito@posteo.de

seito
Posts: 33
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am

Post by seito » November 22nd, 2019, 12:24 pm

Hallo Horst,
ich klecker noch mal hinterher.
Für mein zweites Mühsam Gedicht kann ich keine Quelle finden - nicht daß Du wartest :?
Aber ich eins schaffe ich noch vor Toresschluß :) - Rilke ist auch nicht verkehrt
Gruß
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

seito@posteo.de

Karlsson
Posts: 1531
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » November 22nd, 2019, 12:38 pm

Prima, Theo, vielen Dank!

An dem kleinen Himmel meiner Liebe PL OK :D

Ich freue mich auf Dein nächstes Gedicht :)

LG,
Horst

seito
Posts: 33
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am

Post by seito » November 23rd, 2019, 2:53 am

Guten Morgen Horst,
bitte entschuldige, wenn ich Dich nochmal mit einer Frage belästige.
Du hast mich als Leser "seito" eingetragen. Ich hatte mich bereit erklärt mich für das Märchenprojekt an einem Mundartstück zu versuchen und Sonia hat bereits ein Leserkonto für "Theo" angelegt. Das hätte ich Dir vielleicht mitteilen müssen? Läßt sich das korrigieren oder ist das unerheblich? Sorry, ich bin manchmal etwas unsortiert :(
Erstmal einen schönen Start ins Wochenende
Gruß Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

seito@posteo.de

seito
Posts: 33
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am

Post by seito » November 23rd, 2019, 3:07 am

Ach, ich bins nochmal.
Habe gerade gesehen, dass ich bei den Märchen nun auch als "seito" geführt werde. Also soll es so sein. Hörrt sich auch etwas geheimnisvoller an als "Theo" :D
Bleiben wir also bei "seito"

Bis demnächst, dann aber mit einem Gedicht :D
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

seito@posteo.de

Karlsson
Posts: 1531
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » November 24th, 2019, 3:52 am

Hallo Theo,

wir unterscheiden zwischen dem Usernamen und dem Katalognamen. Dein Username ist der Name, mit dem Du dich im Forum angemeldet hast, also "seito". Dein Katalogname kann durchaus anders lauten. Du verwendest ihn im Abspann ("...gelesen von Theo"), und Deine Aufnahmen werden unter diesem Namen im Katalog gelistet..

Am besten nimmst Du noch mal Kontakt mit Sonia (Katalogname Sonia, Forumsname Kitty) auf und klärst das mit ihr. Vielleicht ist es noch nicht zu spät.

LG,
Horst

seito
Posts: 33
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am

Post by seito » November 24th, 2019, 4:06 am

Autor: Stefan Zweig
Titel:Der Dichter
Aufnahme:https://librivox.org/uploads/availle/deutschegedichte030_derdichter_th_128kb.mp3.mp3
Textquelle:https://gutenberg.spiegel.de/buch/silberne-saiten-9989/7
Länge:01:45

Hallo Horst,
hoffentlich habe ich nun alles so weit korrekt gemacht. (Ach ich seh gerade - ich hab ein doppeltes "mp3" - ist mir entgangen sorry)
Lautstärke habe ich auch überprüft, zeigt bei mir in der Spitze 90 db an, mir kommt es aber im ganzen etwas zu leise vor. Vielleicht kannst Du mir da Rückmeldung geben?

Die Namensgeschichte haben Sonia und ich auch geklärt. Ich finde "seito" smarter inzwischen - und ich will eh "anonym" lesen - jedenfalls bis auf weiteres.

Dir einen schönen Sonntag
Gruß Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

seito@posteo.de

Karlsson
Posts: 1531
Joined: March 30th, 2010, 12:14 pm
Location: Sauerland, Germany

Post by Karlsson » November 25th, 2019, 12:38 pm

Hallo Theo,

vielen Dank für Deine Aufnahme :D.

In der Tat ist die Aufnahme jetzt etwas zu leise. Zur Kontrolle empfiehlt sich der "Checker", ein Programm, das einige für die LV-Aufnahmen maßgebliche Parameter überprüft. Du kannst das Programm hier herunterladen: http://wiki.librivox.org/index.php/Checker. Nach dem Programmstart ziehst Du Deine Datei einfach in das Programmfenster. Auf den Reitern "Validation" und "Information" wird das Ergebnis der Prüfung angezeigt. (Die Hinweise zu den ID3-Tags sind nicht mehr relevant.)

Die Lautstärke beträgt jetzt 85,4 dB. Wie gesagt werden 87 bis 91 dB angestrebt. Die Aufnahme lässt sich aber ganz gut mit Audacity bearbeiten. Da Du eine schöne gleichmäßige Kurve hast, würde ich Dir empfehlen, nicht den Effekt "Verstärken" zu verwenden, sondern "ReplayGain". Markiere die gesamte Aufnahme, klicke auf "Effekt" und dann auf "ReplayGain" (ziemlich weit unten in der Liste). ReplayGain stellt die Aufnahme auf etwa 89 dB ein.

Wenn Du magst, kannst Du mit Audacity auch vorsichtig etwas Rauschentfernung machen, aber wirklich nur ganz behutsam, sonst klingt es leicht etwas blechern, was schlimmer ist als etwas Rauschen. Zur Rauschentfernung markierst Du ein paar Sekunden, in denen nur das Hintergrundrauschen und keine Sprache zu hören ist (z. B. die Pause am Ende), dann klickst Du auf "Effekt" - "Rauschentfernung..." und dann auf "Rauschprofil ermitteln". Anschließend wieder auf "Effekt", "Rauschentfernung..." und stellst bei den unteren Werten beispielsweise ein:
Absenkung: 12 dB
Empfindlichkeit: 0,00
Frequenz-Glättung: 150
Ansprech-/Abklingzeit: 0,15

Dann klickst Du auf "OK" und hörst Dir das Ergebnis an.

Diese Werte mögen als Anhaltspunkte dienen, Du kannst etwas damit herumprobieren. Nur wie gesagt nicht zu stark einstellen.

Wenn Du die Aufnahme bearbeitet hast und neu hochlädst, entferne bitte noch das doppelte ".mp3" im Dateinamen, und alles ist perfekt :)

Liebe Grüße
Horst

seito
Posts: 33
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am

Post by seito » November 25th, 2019, 1:28 pm

Hallo Horst,
das ist toll. Danke schön für Deine Tips. :)
Ich probiere im Moment mit drei unterschiedlichen Programmen ein Ergebnis zu erzielen, bin aber nicht so ganz zufrieden. Mit Deinen Tips geht es sicher besser.

Ich werde die Aufnahme morgen überarbeiten und neu hochladen.

Bis dahin.
Einen schönen Abend noch
Gruß
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

seito@posteo.de

seito
Posts: 33
Joined: November 18th, 2019, 7:59 am

Post by seito » November 26th, 2019, 7:25 am

Autor: Stefan Zweig (1881-1942)
Titel: Der Dichter
Aufnahme: https://librivox.org/uploads/availle/deutschegedichte030_derdichter_th_128kb.mp3
Textquelle: https://gutenberg.spiegel.de/buch/silberne-saiten-9989/7
Länge: 01:35

Hallo Horst,
so, nun bin ich echt gespannt, was ich jetzt wieder vergessen habe.
Das Gedicht habe ich noch einmal neu aufgenommen. Ist jetzt 10 sek. kürzer, hoffentlich habe ich keine Strophe verschluckt :roll:

Diesmal habe ich komplett mit audacity bearbeitet. Das ist doch besser als zwischen den Programmen hin und her zu zwitschen. Das "ReplayGain" Plugim habe ich installiert, es macht aber im Grunde nichts anderes als das "Normalisieren" Plugin.

Dank für Deine Rückmeldung :)
Gruß
Theo
Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man – ach was! Liebe ist Liebe.

Erich Mühsam (1878 - 1934, ermordet im KZ Oranienburg), dt. Schriftsteller, Anarchist und Pazifist

seito@posteo.de

Post Reply