[GERMAN] Deutsche Buch/Text Vorschlaege (book discussion)

Deutsch, Español, Français, Nederlands, Polski, Português, 日本語 ...
Carolin
LibriVox Admin Team
Posts: 38432
Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Location: the Netherlands
Contact:

Post by Carolin » March 22nd, 2017, 8:10 am

Carolin

Carolin
LibriVox Admin Team
Posts: 38432
Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Location: the Netherlands
Contact:

Post by Carolin » May 11th, 2017, 4:19 am

ich sehe grade dieses buch neu bei gutenberg: http://www.gutenberg.org/ebooks/54690
Der Hodscha Nasreddin I. Band by Albert Wesselski
Türkische, arabische, berberische, maltesische, sizilianische, kalabrische, kroatische, serbische und griechische Märlein und Schwänke

die meisten sind von, eh, zweifelhafter qualität.
Carolin

smike
Posts: 1705
Joined: April 23rd, 2013, 3:44 am
Location: Germany

Post by smike » May 11th, 2017, 11:08 am

Ich habe ein paar Seiten darin geprooft, die Geschichtchen sind ganz witzig, aber nichts, was man heutzutage als lustig empfinden würde.
Claudia

So much to do, so little time...

Carolin
LibriVox Admin Team
Posts: 38432
Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Location: the Netherlands
Contact:

Post by Carolin » July 18th, 2017, 6:59 am

waere irgendjemand interessiert an der philosophie des geldes :)
http://www.deutschestextarchiv.de/book/show/simmel_geld_1900
Carolin

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 15240
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » July 18th, 2017, 7:04 am

554 Seiten und richtig lange Kapitel...

Naja, wenn darin auch vorkommt wie man (leicht) Geld verdient.... ;-)
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Inspired by LibriVox: The 8 Views of Lake Biwa

Carolin
LibriVox Admin Team
Posts: 38432
Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Location: the Netherlands
Contact:

Post by Carolin » July 18th, 2017, 7:09 am

nope :)
In einem seiner Hauptwerke, der Philosophie des Geldes, entwickelt Simmel 1900 sehr anschaulich die These, dass das Geld immer mehr Einfluss auf die Gesellschaft, die Politik und das Individuum erhalte. Die Verbreitung der Geldwirtschaft habe den Menschen zahlreiche Vorteile gebracht, wie die Überwindung des Feudalismus und die Entwicklung moderner Demokratien. Allerdings sei in der Moderne das Geld immer mehr zum Selbstzweck geworden. Sogar das Selbstwertgefühl des Menschen und seine Einstellungen zum Leben würden durch Geld bestimmt.

Seine Aussage: Geld wird Gott, indem es als absolutes Mittel zu einem absoluten Zweck werde, veranschaulicht Simmel durch ein prägnantes Beispiel: Die Banken sind inzwischen größer und mächtiger als die Kirchen. Sie sind zum Mittelpunkt der Städte geworden. Alles sinnlich Wahrnehmbare hat mit Geld zu tun. Der Mensch habe jedoch die Freiheit, nach Dimensionen zu streben, die mehr als Geld sind. Dies kann durch die Bildung solidarischer Gemeinschaften, die sich mit dem Geistesleben auseinandersetzen, geschehen. Durch Handeln kann die Macht des Geldes, beispielsweise in der Kultur, eingeschränkt werden. So arbeitet ein Künstler nicht allein des Geldes wegen, sondern um sich in seiner Arbeit geistig selbst zu verwirklichen.
Carolin

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 15240
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » July 18th, 2017, 8:04 am

Was er wohl ueber die heutige Welt sagen wuerde?
Wo Banken schon laengst tot sind und die Macht bei einer Handvoll internationaler Konzerne liegt...
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Inspired by LibriVox: The 8 Views of Lake Biwa

Carolin
LibriVox Admin Team
Posts: 38432
Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Location: the Netherlands
Contact:

Post by Carolin » July 20th, 2017, 3:14 am

ich habe die gesammelten schriften von max liebermann als gruppenprojekt angefangen viewtopic.php?f=28&t=66584

als nachfolger fuer den ossietzky :thumbs:
Carolin

Boris
Posts: 434
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » August 4th, 2017, 7:35 am

Hallo Ihr Lieben,

wenn ich richtig gesehen habe, ist noch nihts von Döblin im Katalog!

Ich würde gerne dies hier als nächstes Solo machen - wäre das möglich?

Die Ermordung einer Butterblume
und andere Erzählungen

https://www.gutenberg.org/files/31660/31660-h/31660-h.htm

liebe Grüße,

Boris

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 15240
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » August 4th, 2017, 8:17 am

Gutenberg.org ist als Quelle hervorragend!

Allerdings ist dieser Herr Doeblin noch nicht lange genug tot fuer jemanden der in Deutschland lebt. Dort (und im Rest der EU) gibt's ein Copyright von Todesjahr + 70 Jahren (bis zum naechstfolgenden 1. Jaenner), also 1957 +70 = 2027 -> dieses Buch (und alles andere was er geschrieben hat) ist fuer deutsche Leser und Zuhoerer (!) erst ab 1. Jaenner 2028 gemeinfrei und fuer uns lesbar...

Sorry... :(

Etwas anderes, vielleicht?
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Inspired by LibriVox: The 8 Views of Lake Biwa

Boris
Posts: 434
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » August 4th, 2017, 9:10 am

2027, OK, ich merke es dann mal vor :D

danke für die Auskunft, liebe Ava, dann stöbere ich mal weiter....

liebe Grüße


Boris

Boris
Posts: 434
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » August 4th, 2017, 1:55 pm

So, ich habe lange geforscht und bin auf einen tollen, genau hundert Jahre alten Roman gestoßen - der Fall Deruga von Ricarda Huch, das müsste doch als Solo machbar sein? Ist das mit dem Urheberrecht ok? Würde mich jemand von Euch dabei unterstützen?

danke im voraus

liebe Grüße

Boris

http://www.gutenberg.org/files/17169/17169-h/17169-h.htm#II

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 15240
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » August 4th, 2017, 3:26 pm

Der Roman faengt schon sehr gut an! :D

Den darfst Du lesen - ab naechstem Jahr :wink:

1947 + 70 = 2017 -> gemeinfrei ab 1. Jaenner 2018.
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Inspired by LibriVox: The 8 Views of Lake Biwa

Boris
Posts: 434
Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Location: Deutschland
Contact:

Post by Boris » August 4th, 2017, 3:33 pm

Danke für die Antwort. Ach, ich habe aber auch kein Glück :lol: gut, dann merke ich das auch vor, 2018. Die Suche geht also weiter...

Availle
LibriVox Admin Team
Posts: 15240
Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Contact:

Post by Availle » August 4th, 2017, 3:43 pm

Schau doch mal ins erste Post dieses threads - vielleicht ist ja dort etwas Spannendes dabei fuer Dich...
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com

Inspired by LibriVox: The 8 Views of Lake Biwa

Post Reply