LibriVox
Forums

* FAQ    * Search
* Login   * Register
It is currently October 23rd, 2017, 11:58 am


Post new topic Reply to topic  Page 18 of 19  [ 271 posts ] 
Go to page Previous  1 ... 15, 16, 17, 18, 19  Next

Author Message
Offline
Post Posted:: August 14th, 2017, 8:19 am 

Joined: June 28th, 2015, 11:40 pm
Posts: 534
Location: Germany
Hallo Ava,
noch ein Nachtrag zum "Zerbrochenen Krug" - es gibt nur 8 nennenswerte handelnde Personen, die anderen sind Mägde, Bedienstete u.s.w. Das könnte vielleicht auch klappen.

_________________
Gruß
Eva


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: August 14th, 2017, 9:04 am 
LibriVox Admin Team

Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Posts: 14254
OH, wie schoen! Ich finde diesen Text nicht schwierig zu lesen, kommt darauf an ob andere das auch so sehen... redaer hatte da aber irgendwelche Probleme mit Fraktur.

Choere muss man ja nicht zu mehrt lesen; tut der Verstaendlichkeit ganz gut wenn das nur einer macht. Da kann man sich sicher etwas ueberlegen.

Wegen Krug: Naja, wenn die Maegde, Bediensteten und wer auch immer auch etwas zu sagen haben, dann brauchen wir schon jemanden der das liest ;-) Plus einen Erzaehler, natuerlich.

_________________
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: August 14th, 2017, 11:29 am 

Joined: June 28th, 2015, 11:40 pm
Posts: 534
Location: Germany
Hallo Ava,
ich sehe schon, Du neigst mehr zum Sophokles. Ist auch super. Also ich kann Fraktur lesen und wäre dabei.

_________________
Gruß
Eva


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: August 14th, 2017, 4:20 pm 
LibriVox Admin Team

Joined: August 1st, 2009, 11:30 pm
Posts: 14254
Oh nein, mir ist es egal welches Drama wir _jetzt_ machen.
Der Plan ist natuerlich, alle zu lesen, langfristig: :wink:

Quote:
The LibriVox objective is to make all books in the public domain available, for free, in audio format on the internet.


Warten wir einmal ab, was die anderen Leser so sagen. Nur zu zweit geht's sowieso nicht. Es gibt uebrigens in unserer Vorschlagsliste im 1. Post auch ein paar Dramen, vielleicht ist da ja etwas dabei?

_________________
Cheers,
Ava.

--
AvailleAudio.com


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: August 15th, 2017, 10:33 am 

Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Posts: 324
Location: Deutschland
:clap: da bin ich auch gerne dabei :clap:


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: September 4th, 2017, 5:10 am 

Joined: July 14th, 2010, 12:32 pm
Posts: 2505
Location: Austria (no kangaroos ;))
Ich bin gewillt zu unterstützen, sollte es zu wenig Stimmen geben. Eine nette kleine Nebenrolle wäre mir dann allerdings am liebsten.

Ich kann Fraktur lesen, bin aber kein Fan davon. ;)

_________________
Julia - Introverts, unite! Seperately... in your own homes.

Spend your free time the way you like, not the way you think you're supposed to. ― Susan Cain

Author death +70 yrs? Legamus!


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: September 19th, 2017, 9:27 am 

Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Posts: 324
Location: Deutschland
Hallo Ihr Lieben,

ich würde gerne als nächstes Solo-Projekt den Don Quijote von Cervantes lesen, nur weiß ich nicht, ob ich da die zeno-Ausgabe nehmen kann, sie scheint einem neueren Abdruck entnommen zu sein - könnte mir jemand behilflich sein, eine Textquelle zu finden, die aalt genug ist? Gutenberg.org scheint auch einem neuen NAchdruck zu entstammen...

liebe Grüße

Boris

zeno:

http://www.zeno.org/Literatur/M/Cervantes+Saavedra,+Miguel+de/Roman/Don+Quijote/Erster+Teil

Gutenberg:

http://gutenberg.spiegel.de/buch/der-sinnreiche-junker-don-quijote-von-der-mancha-erstes-buch-2805/1


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: September 19th, 2017, 9:46 am 

Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Posts: 324
Location: Deutschland
:clap: Ich glaube, ich habe schon was gefunden:

https://archive.org/stream/bub_gb_xd8CAAAAYAAJ#page/n5/mode/2up

Diese hier könnte ich doch sicher verwenden, oder? Der Übersetzer Ludwig Braunfels lebte von 1810-1885

Liebe Grüße

Boris


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: September 19th, 2017, 10:53 am 
LibriVox Admin Team

Joined: October 24th, 2007, 12:17 pm
Posts: 7946
Location: Germany
Ja, sieht sehr gut aus.

Hier wäre noch eine Übersetzung von Ludwig Tieck
https://archive.org/details/lebenundtatendes01cerv
Band 2 gibt's auch. Da kannst Du schauen, welche Dir sprachlich besser gefällt.

_________________
Hokuspokus

Deutsche Buchvorschläge/Buchdiskussion * Prosa-Sammlung * Dschinnistan * Liste kurzer deutscher Texte * Legamus! * Hauptsache Bücher


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: September 19th, 2017, 12:37 pm 

Joined: October 29th, 2010, 2:33 pm
Posts: 324
Location: Deutschland
Vielen Dank, liebe Hokuspokus :clap: :thumbs:

In der Tat ziehe ich die Übersetzung von Tieck vor, wie gut, dass Du sie gefunden hast,

liebe Grüße

Boris


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: September 19th, 2017, 10:59 pm 
LibriVox Admin Team

Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Posts: 33650
Location: the Netherlands
Sehr gute wahl, boris! :clap:

_________________
Carolin

Looking for amazing poetry? Check out the poetry of Thomas Hood and Ben King!


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: September 30th, 2017, 8:36 pm 

Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Posts: 83
Location: Deutschland, Rheinland-Pfalz
Hallo zusammen,

ich würde gerne ein Solo-Projekt starten. :) Dabei dachte ich an 'Die Volkssagen von Pommern und Rügen' von (Jodocus Deodatus) Hubertus Temme.

http://www.zeno.org/nid/20005760178

Da es verschieden große Teile gibt, würde ich gerne am Anfang jeden Teils den langen Disclaimer lesen

"[Die Volkssagen von Pommern und Rügen] von [Hubertus Temme]. - Dies ist eine LibriVox-Aufnahme. Alle LibriVox-Aufnahmen sind lizenzfrei und in oeffentlichem Besitz. Weitere Informationen, und Hinweise zur Beteiligung an diesem Projekt, gibt es bei: librivoxPUNKTorg"

dann "Einleitung texttexttext Ende Einleitung",

danach wieder

"[Die Volkssagen von Pommern und Rügen] von [Hubertus Temme]. - Dies ist eine LibriVox-Aufnahme. Alle LibriVox-Aufnahmen sind lizenzfrei und in oeffentlichem Besitz. Weitere Informationen, und Hinweise zur Beteiligung an diesem Projekt, gibt es bei: librivoxPUNKTorg"

dann aber für die einzelnen Abschnitte den kurzen Disclaimer benutzen - auch wenn es mal mehr als 500 Wörter sind (unter den ersten Hundert sind es weniger als 25%).

"Abschnitt 1 Die Zweikämpfe um die Oberherrschaft aufgenommen für Librivox PUNKT org. Diese Aufnahme ist in der Public Domain. texttexttext Ende von Die Zweikämpfe um die Oberherrschaft"

"Abschnitt 2 Unterjochung der Wenden durch die Dänen aufgenommen für Librivox PUNKT org. Diese Aufnahme ist in der Public Domain. texttexttext Ende von Unterjochung der Wenden durch die Dänen"

"Abschnitt [Nr] [Titel] aufgenommen für Librivox PUNKT org. Diese Aufnahme ist in der Public Domain. texttexttext Ende von [Titel]"

Für die Hauptteile des Anhangs wieder den langen Disclaimer und die Unterabschnitte wieder den kurzen Disclaimer verwenden.

Das Verzeichnis würde ich weglassen, so wie auch die Fußnoten unter den einzelnen Abschnitten.

Was denkt ihr? An wen muss ich mich dafür wenden? :?:

Liebe Grüße aus der Pfalz. :D

_________________
Bernd

Don't dream it - be it


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: October 2nd, 2017, 11:16 pm 
LibriVox Admin Team

Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Posts: 33650
Location: the Netherlands
Hi bernd, gute wahl!

Das mit dem disclaimer ist einfach bei solos, weil du nur fur den ersten Abschnitt das komplette intro brauchst und danach den kürzeren solo disclaimer benutzen kannst.

"Abschnitt [Nummer] von [buch], von [autor]. Diese LibriVox Aufnahme ist in der Public Domain."

:thumbs:

_________________
Carolin

Looking for amazing poetry? Check out the poetry of Thomas Hood and Ben King!


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: October 8th, 2017, 9:19 am 

Joined: August 18th, 2017, 1:20 pm
Posts: 83
Location: Deutschland, Rheinland-Pfalz
Danke Carolin, für die Antwort. :clap:

Dann kann ich das einfach bei Going Solo (nach Anleitung) reinstellen?

_________________
Bernd

Don't dream it - be it


Top
 Profile  
Offline
Post Posted:: October 9th, 2017, 6:47 am 
LibriVox Admin Team

Joined: May 26th, 2010, 8:54 am
Posts: 33650
Location: the Netherlands
ganz genau!

achte darauf dass du, wenn du zum project template generator gehst https://librivox.org/add_project ganz oben rechts zuerst die sprache deutsch auswaehlst, sonst ist der code den das system fuer dich ausspuckt auf englisch :)

und frag natuerlich gerne weiter nach wenn du noch fragen hast!

_________________
Carolin

Looking for amazing poetry? Check out the poetry of Thomas Hood and Ben King!


Top
 Profile  
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 271 posts ]  Go to page Previous  1 ... 15, 16, 17, 18, 19  Next



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group