COMPLETE: [GERMAN] Elixiere d. Teufels, by Hoffmann -OL/ry

Solo or group recordings that are finished and fully available for listeners
Post Reply
HerrSchildkroete
Posts: 130
Joined: January 11th, 2006, 1:38 pm
Location: Aachen, Germany
Contact:

Post by HerrSchildkroete » July 17th, 2006, 5:03 am

Jabber ID: smurflord@jabber.org

raynr
Posts: 3170
Joined: December 4th, 2005, 3:45 pm
Location: Munich, Germany

Post by raynr » July 17th, 2006, 7:56 am

Hallo Felix,

war der ?bersprungene 14. Teil die implizite Aufforderung, da? ich den machen soll? :wink: Na gut, kannst mich eintragen. Das Buch ist wirklich gut: ich habe es mir zwischenzeitlich aus der Bibliothek ausgeliehen und bis zum Schlu? gelesen. Das war das erste mal, da? ich einen deutschen Klassiker in der Art gefunden habe. Sonst sind es ja nur die anglo-amerikanischen wie Poe, Shelley, Stoker, die in solchem Genre schreiben.
"Everything in the world exists in order to end in a book." (Stéphane Mallarmé)

HerrSchildkroete
Posts: 130
Joined: January 11th, 2006, 1:38 pm
Location: Aachen, Germany
Contact:

Post by HerrSchildkroete » July 17th, 2006, 8:11 am

Hallo Rainer,

es freut mich doch, dass sogar so subtile Hinweise ankommen :-) Eigentlich wollte ich mich bloss "nicht vordr?ngeln", aber so gef?llt es mir nat?rlich auch ganz gut. Ich werde wohl auch noch ein bisschen mehr lesen heute.

K?nntest du vielleicht, da du es ja jetzt ganz gelesen hast, einmal ?ber die Zusammenfassung im ersten Posting des Threads lesen?

Gru?, Felix
Jabber ID: smurflord@jabber.org

HerrSchildkroete
Posts: 130
Joined: January 11th, 2006, 1:38 pm
Location: Aachen, Germany
Contact:

Post by HerrSchildkroete » July 19th, 2006, 1:30 am

Jabber ID: smurflord@jabber.org

HerrSchildkroete
Posts: 130
Joined: January 11th, 2006, 1:38 pm
Location: Aachen, Germany
Contact:

Post by HerrSchildkroete » July 24th, 2006, 12:28 am

Hallo zusammen,

ich werde die n?chsten zwei Wochen in Urlaub sein, also erst danach wieder reagieren k?nnen.

Gru?, Felix
Jabber ID: smurflord@jabber.org

raynr
Posts: 3170
Joined: December 4th, 2005, 3:45 pm
Location: Munich, Germany

Post by raynr » July 24th, 2006, 2:25 am

Viel Spa?, ich werde ein Auge auf die Elixiere haben. Aber warum willst du bei dem Wetter ?berhaupt weg? :wink:
"Everything in the world exists in order to end in a book." (Stéphane Mallarmé)

Don Alfonso
Posts: 13
Joined: February 21st, 2006, 3:21 am
Location: Germany

Post by Don Alfonso » July 28th, 2006, 1:50 am

Hallo,

w?rde mich auch gerne beteiligen, m?chte aber vorher den Anfang komplett h?ren, damit ich auch wei?, was ich da lese (gerade bei Hoffmann sind L?cken riskant ;-)).

An die Teile 2-4 und 9 kommt man aber leider nicht mehr ran, kann die vielleicht nochmal einer posten?

Gru?
Andreas

raynr
Posts: 3170
Joined: December 4th, 2005, 3:45 pm
Location: Munich, Germany

Post by raynr » July 28th, 2006, 3:14 am

Ich widerspreche Dir nur ungern, aber alle Teile sind zug?nglich, du hast wohl nur an der falschen Stelle geschaut :wink: . Sie befinden sich auf meinem Uploader unter www.librivox.prolegomena.org . Einfach auf das Projekt klicken und du kommst in den Unterordner mit den Dateien. Oder direkt hier: http://librivox.prolegomena.org/upload/elixiere_teufel/ .
Du kannst den Uploader auch nutzen, deine fertige Datei hochzuladen, das Password daf?r ist "public".

Sch?ne Gr??e,

Rainer
"Everything in the world exists in order to end in a book." (Stéphane Mallarmé)

Don Alfonso
Posts: 13
Joined: February 21st, 2006, 3:21 am
Location: Germany

Post by Don Alfonso » July 28th, 2006, 5:57 am

Upps. sorry, habs nur ?ber die Links hier im Thread versucht. :oops:

Darf ich mir dann Teil 18 reservieren?

Gru?
Andreas

raynr
Posts: 3170
Joined: December 4th, 2005, 3:45 pm
Location: Munich, Germany

Post by raynr » July 28th, 2006, 6:05 am

Es stand ja auch nirgends geschrieben, und Hellsehen verlangen wir noch nicht... :wink:
Felix ist zur Zeit im Urlaub und deshalb rei?e ich mal die Koordinationsmacht an mich :D.
Also: Teil 18 ist f?r Dich,

sch?ne Gr??e und vielen Dank,

Rainer
"Everything in the world exists in order to end in a book." (Stéphane Mallarmé)

HerrSchildkroete
Posts: 130
Joined: January 11th, 2006, 1:38 pm
Location: Aachen, Germany
Contact:

Post by HerrSchildkroete » August 13th, 2006, 10:19 am

Hallo Don Alfonso, Hallo Rainer,

das ist ja super, wenn sich sogar im Urlaub neue Leser finden :-).
Da ich inzwischen zur?ck bin, kann es jetzt auch weitergehen.

Ich f?rchte allerdings, dass Ende August etwas zu optimistisch war, daher verschiebe ich das Enddatum mal auf Ende Oktober.

Gru?, Felix
Jabber ID: smurflord@jabber.org

club45
Posts: 13
Joined: September 12th, 2006, 1:55 am
Location: austria

Post by club45 » September 12th, 2006, 3:42 am

tag auch, ja ääh, ich würd gern den part 22 machen. wollte nur mal erkundigen, ob ende oktober noch aktuell ist als abschluss des buches?

lg
club45

club45
Posts: 13
Joined: September 12th, 2006, 1:55 am
Location: austria

Post by club45 » September 14th, 2006, 4:09 am

jazz is not dead - it only smells funny. (FZ)

HerrSchildkroete
Posts: 130
Joined: January 11th, 2006, 1:38 pm
Location: Aachen, Germany
Contact:

Post by HerrSchildkroete » September 17th, 2006, 12:29 pm

Hallo Club,

entschuldige die späte Antwort - ich war während der Woche verreist. Also zu deinen Fragen: Ja, ich hoffe immer noch, dass wir bis Ende Oktober fertig werden.

Die Datei mit Teil 22 habe ich auch gekriegt - es gefällt mir sehr gut! Mach mehr davon :-)

Gruß, Felix
Jabber ID: smurflord@jabber.org

molbige
Posts: 14
Joined: September 10th, 2006, 1:32 pm

Post by molbige » September 17th, 2006, 1:45 pm

ich könnte auch noch gerne nen teil lesen;)
muss aber vorher ankündigen, dass das bei mir etwas länger bis zu fertigstellung dauern wird, da ich in den nächsten 2,5 wochen kaum zeit haben werde!

Post Reply