COMPLETE:[GERMAN] Ein Sommer in London by T. Fontane - OL/ge

Solo or group recordings that are finished and fully available for listeners
Post Reply
DerHoepp
Posts: 19
Joined: October 8th, 2007, 10:49 am
Location: Dusseldorf, Germany

Post by DerHoepp » October 8th, 2007, 11:02 am

Hallo zusammen!
So, dann habe ich mich also auch einmal angemeldet und würde gerne direkt hier einsteigen! Eine wirklich famose Idee!

Also ich melde mich hiermit für Kapitel 34 Parallelen und mache mich direkt einmal ans Werk!

Ich freu mich schon so!

Einen schönen Gruß

DerHöpp

Gesine
Posts: 14151
Joined: December 13th, 2005, 4:16 am

Post by Gesine » October 8th, 2007, 11:56 am

Orsina wrote:@ Gesine Danke für die Tipps, ich werde das Headset-Mikro schön krumm biegen :D .

Ansonsten kann ich noch die Rudrer (Kap. 21) übernehmen. Mit dem *godenen Kalb* macht man sich keine Freunde bei den deutschsprachigen Briten bei Librivox :wink:
Bei den Rudrern ist eine Fußnote drin, aber ich erinnere mich, dazu irgendwas gelesen zu haben. Das werde ich schon wiederfinden. Das kommt dann aber erst am Wochenende, vorher hab ich nicht die Ruhe dazu.

Viele Grüße
Orsina
Danke, Orsina!
"Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited. Imagination circles the world." Albert Einstein

Gesine
Posts: 14151
Joined: December 13th, 2005, 4:16 am

Post by Gesine » October 8th, 2007, 11:58 am

DerHoepp wrote:Hallo zusammen!
So, dann habe ich mich also auch einmal angemeldet und würde gerne direkt hier einsteigen! Eine wirklich famose Idee!

Also ich melde mich hiermit für Kapitel 34 Parallelen und mache mich direkt einmal ans Werk!

Ich freu mich schon so!

Einen schönen Gruß

DerHöpp
Danke, ich habe Dich eingetragen. Willkommen bei LibriVox!

Ich braeuchte bitte auch noch Deinen Namen (od. Pseudonym) fuer den Katalog (und Deine Webseite/Blog, wenn Du willst).

Wenn Du noch nichts aufgenommen hast, schick vielleicht erst einen kleinen Test von 1 Min. oder so.
"Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited. Imagination circles the world." Albert Einstein

DerHoepp
Posts: 19
Joined: October 8th, 2007, 10:49 am
Location: Dusseldorf, Germany

Post by DerHoepp » October 8th, 2007, 2:19 pm

Hallo Gesine,
der Name kann ruhig DerHoepp bleiben, wenn des okay ist. Website und Blog gibt es nicht.

Der Test von 1 Minute hat sich wohl erledigt, da ich voller Elan ans Werk ging. Hier also der Test von 14:11 Minuten in 13,64 MegaBytes unter der url:
http://www.bobbysweekend.de/www/sommerinlondon_34_fontane.mp3

So wie ich das verstanden habe, kann ich das ganze wieder von meinem webspace löschen, wenn das gesamte Buch katalogisiert ist. Habe nämlich nicht dauerhaft so viel Platz :-)

Einen schönen Gruß

DerHöpp

StefanS
Posts: 78
Joined: December 28th, 2005, 4:01 pm
Location: Munich, Germany
Contact:

Post by StefanS » October 8th, 2007, 3:29 pm

Stefan, hallo mal wieder! Das ist grossartig. :) Hier kommt eine meiner Lieblingsstimmen, cricket! :)
Danke für die Blumen Gesine :-)
Allerdings bin ich:
1. ein wenig aus der Übung und
2. ist meine neue Wochenwohung noch etwas leer und damit hallig...

Sagt mir bitte ehrlich, ob es geht oder nicht...
Sektion 31
Sektion 32

Viele Grüße
Stefan

Gesine
Posts: 14151
Joined: December 13th, 2005, 4:16 am

Post by Gesine » October 9th, 2007, 3:19 am

DerHoepp wrote:Hallo Gesine,
der Name kann ruhig DerHoepp bleiben, wenn des okay ist. Website und Blog gibt es nicht.

Der Test von 1 Minute hat sich wohl erledigt, da ich voller Elan ans Werk ging. Hier also der Test von 14:11 Minuten in 13,64 MegaBytes unter der url:
http://www.bobbysweekend.de/www/sommerinlondon_34_fontane.mp3

So wie ich das verstanden habe, kann ich das ganze wieder von meinem webspace löschen, wenn das gesamte Buch katalogisiert ist. Habe nämlich nicht dauerhaft so viel Platz :-)

Einen schönen Gruß

DerHöpp
Sehr schoene Aufnahme! Nur die ID3 tags fehlten, aber habe ich schon hinzugefuegt. Ich habe ausserdem die Datei auf den LibriVox-Uploader geladen (s. erster Post) - Du kannst jetzt die Datei von Deinem Server loeschen. Beim naechsten Mal kannst Du selbst gleich den LibriVox-Uploader benutzen, das ist fuer uns am einfachsten.
Liest Du noch eins? :)
"Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited. Imagination circles the world." Albert Einstein

Gesine
Posts: 14151
Joined: December 13th, 2005, 4:16 am

Post by Gesine » October 9th, 2007, 3:22 am

StefanS wrote:
Stefan, hallo mal wieder! Das ist grossartig. :) Hier kommt eine meiner Lieblingsstimmen, cricket! :)
Danke für die Blumen Gesine :-)
Allerdings bin ich:
1. ein wenig aus der Übung und
2. ist meine neue Wochenwohung noch etwas leer und damit hallig...

Sagt mir bitte ehrlich, ob es geht oder nicht...
Sektion 31
Sektion 32

Viele Grüße
Stefan
Stefan, Stefan. Selbstkritisch wie immer. :) Ich hoere gerade die 31 - wie immer toll gelesen (kann mir nicht vorstellen, wie Du das selbst mit mehr Uebung noch verbessern willst), und den Hall haette ich nicht gehoert, wenn Du ihn nicht erwaehnt haettest. Also alles in allem grossartig, vielen Dank. Noch eins, bitte! :)

EDIT: "Ein Sommer in London by Theodor Fontane" (statt von) in beiden Sektionen;) Macht aber nichts.
"Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited. Imagination circles the world." Albert Einstein

StefanS
Posts: 78
Joined: December 28th, 2005, 4:01 pm
Location: Munich, Germany
Contact:

Post by StefanS » October 9th, 2007, 5:38 am

Stefan wrote:
Gesine wrote:Also alles in allem grossartig, vielen Dank. Noch eins, bitte! :)
Ich kann nicht anders als selbstkritisch sein... ;-)
Wenn ich es richtig sehe, sind noch 2 frei. 17 und 22... Die könnte ich versuchen.
EDIT: "Ein Sommer in London by Theodor Fontane" (statt von) in beiden Sektionen;) Macht aber nichts.
Nun bin ich verwirrt. In Deiner Einleitung steht:
* "Bericht [Sektionsnummer, z.B. 7] von Ein Sommer in London. - Dies ist eine LibriVox-Aufnahme. [..] gibt es bei librivox Punkt org
[...]
* Sag:
"Ein Sommer in London by Theodor Fontane. [Name des Kapitels]."
und dies ist was ich las, denke ich. Um ehrlich zu sein hatte ich erst "von" gelesen, weil es einfach richtiger klingt... ;-) Ich kanns aber nochmal ändern...
Oh je! LOL - das war noch drin von der englischen Vorlage. Sorry! :oops: Nein, bitte lass es so, es macht ja kaum etwas aus.

Das waere schoen, wenn Du die beiden noch machen wuerdest! Und damit sind wir in Readers Found! :)

DerHoepp
Posts: 19
Joined: October 8th, 2007, 10:49 am
Location: Dusseldorf, Germany

Post by DerHoepp » October 9th, 2007, 10:35 am

Gesine wrote:
DerHoepp wrote:Hallo Gesine,
der Name kann ruhig DerHoepp bleiben, wenn des okay ist. Website und Blog gibt es nicht.

Der Test von 1 Minute hat sich wohl erledigt, da ich voller Elan ans Werk ging. Hier also der Test von 14:11 Minuten in 13,64 MegaBytes unter der url:
http://www.bobbysweekend.de/www/sommerinlondon_34_fontane.mp3

So wie ich das verstanden habe, kann ich das ganze wieder von meinem webspace löschen, wenn das gesamte Buch katalogisiert ist. Habe nämlich nicht dauerhaft so viel Platz :-)

Einen schönen Gruß

DerHöpp
Sehr schoene Aufnahme! Nur die ID3 tags fehlten, aber habe ich schon hinzugefuegt. Ich habe ausserdem die Datei auf den LibriVox-Uploader geladen (s. erster Post) - Du kannst jetzt die Datei von Deinem Server loeschen. Beim naechsten Mal kannst Du selbst gleich den LibriVox-Uploader benutzen, das ist fuer uns am einfachsten.
Liest Du noch eins? :)

Huch, ich hatte auch "by" gelesen. Aber wenn sich der werte Hörer noch ein "zu finden..." davordenkt passt es wieder.
  • Zum Uploader: Der brach leider bei jedem meiner drei Versuche ab. Vielleicht hatte er wohl nen schlechten Tag.
    Zu den ID3-Tags: Hm... die Hatte ich eigentlich hinzugefügt... Kann allerdings sein das nur als ID3-V1... ich werds nächstes mal doppelt überprüfen!
    Zu einem weiteren Kapitel: Da bin ich wohl zu spät und schaue mich mal nach anderen Deutschsprachigen Projekten um! Vielleicht mal das Buch der Lieder das gefällt mir ganz jot.
Bin ja schon derb auf den Moment gespannt, ab dem ich mir morgens in der Straßenbahn "Ein Sommer in London" hören kann und mich bei Track 34 über die sympathische Herrenstimme freue :-)
Natürlich freu ich mich über jede andere Stimme genauso!

StefanS
Posts: 78
Joined: December 28th, 2005, 4:01 pm
Location: Munich, Germany
Contact:

Post by StefanS » October 9th, 2007, 2:43 pm

So, dann:

Hier ist Sektion 17

Die Sektion 22 hatte ich fast fertig, als mein Rechner spontan und ohne zu fragen meinte sich neu booten zu müssen (was mir eine Marotte von ihm zu werden scheint). Und nein, ich hatte noch nicht gespeichert. Nun wird es wohl bis nächste Woche warten müssen... :-(

noonday
Posts: 63
Joined: July 20th, 2007, 11:23 am

Post by noonday » October 9th, 2007, 9:57 pm

Ich schreibe diese Nachricht, um den Admins daran zu erinnern, dass ich Kapitel 16 vom neunen aufgenommen hab.

sommerinlondon_fontane_16.mp3 sollte den Anforderungen des Projekts passen, aber falls der Ton dieser Datei zu leise ist, sollte man auf sommerinlondon_fontane_16b.mp3 zugreifen, wo der Ton ist in allen Punkten normal ist.

Orsina
Posts: 49
Joined: September 25th, 2007, 9:45 am
Location: Cologne, Germany

Post by Orsina » October 10th, 2007, 9:20 am

DerHoepp wrote:
..... das gefällt mir ganz jot.

Ein Rheinländer - wat schön! OK, du bis aus Düsseldorf, aber es zeigt ja wenigstens deinen guten Willen. :D :wink:

Gesine
Posts: 14151
Joined: December 13th, 2005, 4:16 am

Post by Gesine » October 10th, 2007, 12:18 pm

noonday wrote:Ich schreibe diese Nachricht, um den Admins daran zu erinnern, dass ich Kapitel 16 vom neunen aufgenommen hab.

sommerinlondon_fontane_16.mp3 sollte den Anforderungen des Projekts passen, aber falls der Ton dieser Datei zu leise ist, sollte man auf sommerinlondon_fontane_16b.mp3 zugreifen, wo der Ton ist in allen Punkten normal ist.
Sorry sorry - bin noch nicht dazu gekommen - morgen bestimmt! :)
"Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited. Imagination circles the world." Albert Einstein

Satu
Posts: 179
Joined: September 22nd, 2007, 5:37 am
Location: Birmingham, UK

Post by Satu » October 16th, 2007, 4:33 am

Hier ist endlich mein Kapitel -- hat etwas länger gedauert, als ich dachte!

http://upload.librivox.org/share/uploads/200710/sommerinlondon_12_fontane.mp3

Der Mann schreibt ja unheimlich lange Sätze... da kommt man manchmal gar nicht mehr zum Atmen.

Hoffe, das klingt alles okay -- wenn nicht, sag Bescheid!

Cheers,
Annika
I'm Dr Horrible. I've got a PhD in horribleness!

Gesine
Posts: 14151
Joined: December 13th, 2005, 4:16 am

Post by Gesine » October 16th, 2007, 1:43 pm

Satu wrote:Hier ist endlich mein Kapitel -- hat etwas länger gedauert, als ich dachte!

http://upload.librivox.org/share/uploads/200710/sommerinlondon_12_fontane.mp3

Der Mann schreibt ja unheimlich lange Sätze... da kommt man manchmal gar nicht mehr zum Atmen.

Hoffe, das klingt alles okay -- wenn nicht, sag Bescheid!

Cheers,
Annika
Toll, alles OK, Annika!
"Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited. Imagination circles the world." Albert Einstein

Post Reply